Frästisch für Oberfräse aus Alu

NEXT
Frästisch für Oberfräse aus Alu Oberfräse,Frästisch,Aluminium
8/10
PREV
Technik
Maschinentische
Werkzeugzubehör
von Gismo
19.04.11 19:37
13693 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 100100,00 €

Nachdem ich als Tester für die Oberfräse POF 1400 ACE ausgewählt wurde (nochmals danke dafür) wurde mir nach den ersten Versuchen an Latten mit ca. 2m Länge klar, dass dies "Freihändig" recht schlecht klappt. Daraus erwuchs der Wunsch nach einem Frästisch.
Zuerst etwas geplant mit Google Sketchup - nach Tipp hier aus dem Forum, weiss nicht mehr von wem, war ihm aber sehr dankbar dafür.
Danach die Materialauswahl. Wir arbeiten geschäftlich mit einem Aluminiumverarbeitenden Betrieb zusammen - na was werd ich da nehmen ;-)

Dazu noch eine mobile Werkbank, die seit Jahren nur in der Werkstatt im Eck stand.


Oberfräse, FrästischAluminium
4.8 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Grundplatte  Aluminium  60 x 35 x 5 
Anschlag  Aluminium  60 x 15 x 10 
Winkel verschiebbar  Aluminium  45 x 45 x 4 
Winkel für Werkbankbef.  Aluminium  45 x 45 x 4 
Schloßschrauben    M6 x 30 
Schrauben für Anschlag    M5 x 20 
mobile Werkbank     
Not-Aus Schalter (roter Pilz)     
Steckdosen mit Deckel     

Benötigtes Werkzeug

  • Exzenterschleifer
  • Tischbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Gewindeschneider M5, M6
  • Bohrer 4 mm, 5 mm, 6 mm
  • Schleifpapier

1 Frästisch

Für die Grundplatte verwendete ich Alu, 60 x 35 cm, 5mm stark
der senkrechte Anschlag ist auch Alu, 60 x 15 cm, 10 mm stark
die Winkel zum festklemmen am Werktisch hatte ich zuhause, 45 x 45, 4 mm stark.

Die Bohrung (60 mm) für den Fräser lies ich unseren Schlosser machen, ebenso bereitete er die Schlitze mit dem Plasmaschneider vor, ich musste nur vorher anzeichnen und danach sauberschleifen.

Der Anschlag hat an der unteren Kante 4 Bohrungen (5 mm) um den Abstand zum Fräser frei einstellen zu können.

Die verschiebbaren Winkelanschläge sich mit Schloßschrauben und Flügelmuttern befestigt, können somit ohne Werkzeug nachjustiert werden. Diese Winkel muss ich noch nacharbeiten, da sie länger sein sollten, um auch kleine Latten (20 x 30 mm) richtig führen zu können. Ich empfehle 45 x 90 mm.

Die Fräse ist von unten mit zwei Schrauben M6 mit Flügelmuttern in den vorhandenen Bohrungen der Platte befestigt. Außerdem habe ich noch einen kleinen Aluwinkel von vorn über die Grundplatte der OF gelegt und mit zwei Flügelschrauben festgeklemmt. Diesen Winkel habe ich mit einem Kantenschutz für Bleche versehen, um Vibrationen auszugleichen und evtl. rutschen zu verhindern.

Der Werktisch musste noch etwas angepasst werden, da die Fräse nicht durch den Abstand zwischen den Platten passte, außerdem hätte der unter Winkel nicht verschoben werden können, da die Schloßschrauben auf der Holzplatte geklemmt hätten.

Für die Stromversorgung besorgte ich mir einen Not-Aus Schalter (roter Pilz) und zwei Steckdosen mit Deckel. Somit können die OF und der Staubsauger mit einem Schalter gestartet werden. Schalter und Steckdosen montierte ich auf eine Holzplatte. Diese wird neben dem Tisch auf dem Boden abgelegt. Nach dem Fräsvorgang können schnell und sicher (ohne Hände vom Werkstück zu nehmen) Fräse und Sauger abgestellt werden. Zweite Überlegung war, falls man doch mal mit den Fingern irgendwo reinkommt lässt sich die Fräse schnell durch einen Tritt abschalten. Der Einschalter muss leider mit einem Kabelbinder festgeklemmt werden, da Bosch es für zu gefährlich hält bei Heimwerkern diesen mit Feststeller auszustatten. Ich halte diese provisorischen Lösungen für gefährlicher.

Ich muss sagen, mit dem Tisch arbeitet es sich gleich sehr viel leichter und exakter. Die Fräse wird in Verbindung mit dem Tisch sicher häufiger in Einsatz kommen.

28 Kommentare

zu „Frästisch für Oberfräse aus Alu“

so eine ..workbank..habe ich gerade gestern zur ..mobilen stichsägestation ..umfunktioniert
wegen laminatschneiden .
saubere arbeit die du da gemacht hast..meine daumen haste..schöne ostern!!!
2011-04-19 20:53:04

Danke dir, aber du hast mich gerade wieder zum Grübeln gebracht, mal schauen vielleicht mach ich noch einen Aufsatz für die Stichsäge zusätzlich.
Dir auch schöne Ostern
2011-04-19 21:01:11

Wie heißt das so schön? - Wer noch Wünsche hat, der lebt! - Ich glaube ich lebe noch lange. Aus Alu sieht der Frästisch gut aus. Leider kann ich, bzw. so manch Anderer, ihn nicht so nachbauen. Mir schwebt eher etwas in Holz vor. - Hat allerdings nichts mit der o.g. Arbeit zu tun - daher 5 D von mir
2011-04-19 22:51:21

gute Idee !!
ich klemm die Fräse in die Werkbank ...ist aber auch keine von Bosch ...
grüne Daumen gesichert...
2011-04-19 23:29:28

Klasse Idee - Hab letztens eine Bauanleitung für Selbiges aus MDF gefunden - bei Woodworker oder so - ich hoff ich komme morgen oder heut Nachmittag endlich dazu loszulegen - auf jeden Fall 5 D für dein Teil ;)
2011-04-20 06:35:18

Hallo,

das ist ein sehr solider Frästisch, mein gekaufter Billigheimer aus Plastik, grausam.

5 Daumen und weiter so.

Gruß vom Daniel
2011-04-20 09:29:16

Habe inzwischen auch schon viele Bauanleitungen zum Frästisch studiert. Die meisten sind ja aus Holz - was sicherlich auch ausreicht - aber Deiner sieht sehr gelungen aus.
Nur mit den 50€ kommt man normalerweise wohl nicht hin! - [Neidmodus an] Hier beneide ich immer die "Metaller": Im Baumarkt bekommt man aller höchstens mal 1,5mm Alu Blech - und bei den Modellbauern bewegen sich die Preise auch auf einem ganz anderen Nivau. [Neidmodus aus].
2011-04-20 12:11:25

Freut mich, dass er euch gefällt :-)

@dausien: Du hast eigentlich recht, ich habe den Betrag auf 100 € korrigiert. Habe nur kurz addiert, was ich alles gekauft habe,allerdings übersehen, dass die Grundplatte im www ca. 40 € kostet. Den Anschlag habe ich jetzt zwar nicht gefunden, rechne aber auch mit mind.20 €.

@all: Tut mir leid, war keine Absicht. Ich denke mal, dass beim Kauf aller Teile ca. 100 € realistisch sind. Bei mir waren es rund 50 € und zwei Brotzeiten :-)))
2011-04-20 21:15:45

Super Idee. Wo hast Du den Alu platten gekauft???
2011-04-21 10:28:24

Das waren "Abfall"platten aus einer Firma,mit der wir zusammenarbeiten,die dank einer Brotzeit nicht mehr verarbeitet werden konnten ;-)))

@daniel,dann bin ich ja froh,dass bei den billigen Frästischen immer als max-Größe des Frästellers 155 mm steht und die POF 1400 ACE 165 mm hat, hätte mir sonst wahrscheinlich auch einen Kunststofftisch bestellt
2011-04-21 16:27:33

Moin Gismo,
tolle Anleitung. Beim Lesen des Testberichts habe ich mich schon gefragt, was das für ein interessanter Frästisch ist. Daumen plus Bonus !
Gruß
Rolf
2011-04-28 12:42:30

Top verarbeitet, gute Idee. Ich als Metaller verarbeite zwar gerne Holz, aber für solche Projekte ist m.M.n Alu besser, es ist stabiler und Gewinde sind öfter lösbar als Holzschrauben.

Nur die Sache mit dem Notaus auf dem Boden. Mehr als ein normaler "Ausschalter" wird der nicht sein. Wenn da wirklich oben am Tisch was passiert, wird niemand mit dem Fuss noch unten treffen.

Ich hab schon erlebt wie jemand mit der Hand in der Spindelpresse nicht gemerkt hat das wir zu zweit die Spindel hochgeschraubt haben, er dachte das wäre er selbst gewesen.
2011-05-02 00:28:16

gefällt mir sehr gut.
2011-05-28 20:41:31

Wenn ich hier die Kommentare so lese, dann frage ich mich, warum es sowas nicht für Heimwerker fertig gibt. Ich meine natürlich zu annehmbaren Preisen...
Sehr geniale Konstruktion, mein Neid (und die Daumen) sind Dir sicher!
2011-06-07 16:01:30

Toll gebaut. Mein Tisch aus Holz war kürzlich Hochwasser durch Starkregen zum Opfer gefallen... Bin leider kein Meister der Metallbearbeitung.

RESPEKT!
2011-07-03 15:45:12

Super Anleitung, aussagekräftige Bilder und eine tolle Idee das aus Alu zu machen. Klasse gebaut.
Wie der Name meines Vorposters schon aussagt: WAHNSINN
Auch von mir bekommst Du alle Daumen.
2011-07-05 13:13:15

WOW, das Teil fehlt mir noch,
da ich keine Connection zu Alu hab, werd ich das wohl aus Siebdruckplatten /denke darauf gleitet das Holz besser als auf MDF oder Multiplex) nachbauen
2011-07-30 08:46:26

Toller Frästisch. Alu gefällt mir, ist sehr haltbar. Ich habe mal gebookmarkt, muß noch schauen, woher ich das Alu beziehen kann. So einen Frästisch suche ich auch schon länger...
2013-05-30 20:53:46

Ein klasse Teil 5d
2014-01-02 09:58:51

Klasse geworden .....
2014-02-09 19:09:28

Klasse geworden .....
2014-02-26 16:25:37

Neid !!

Super Arbeit, könnte ich auch gebrauchen

5 D
2014-03-09 02:33:35

sehr schönes Projekt Daumen hoch!!
2014-12-26 11:58:21

So ganz nachvollziehen kann ich Dein Projekt leider nicht - aber das liegt eher an mir als an Dir. Alleine für die Idee gibts schon mal volle Daumenzahl.
2015-11-18 13:55:28

Gefällt mir sehr gut . Aluminium sieht gut aus und ist auch stabil .
Ich bin aber auch ein Metaller mit einem Frästisch aus Holz ...
( Preisfrage )
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-02-19 23:41:50

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!