Frästisch Senkrecht Frästisch-Senkrecht
1/1
Holz
von schnurzi
19.01.14 16:05
1652 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Da mal eine Frage zweck Senkrechten Frästisch war,hab ich mir mal die Mühe gemacht ihn zu Zerlegen und Fotografieren (war nur 10 min.Arbeit) ;o))
 Diesen Frästisch hatte ich vor ungefähr 3-4 Jahren gebaut,nicht erschrecken


Frästisch-Senkrecht
4.2 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Senkrechtteil

NEXT
Senkrechtteil
1/4
PREV

Ich werde groß die einzelnen Arbeitsschritte nicht erläutern,ich denk die Bilder sagen ALLES.
Für den Bogen hab ich eine Schnur,Bleistift und ein Nagel benutzt und mit der Stichsäge den Bogen ausgesägt,jetz muss jeder selber Entscheiden,kommt auf den Fräser-Typ drauf an,wie er sie befestigt.
Hoffentlich,kommen die Bilder GUT rüber und sind aussagekräftig
 

2 Vertigstellung/Anbau

NEXT
Vertigstellung/Anbau
1/6
PREV

nun hab ich die Fräse an den senkrechten Teil mit 4 Schrauben (Fräser-Tup)befestigt.
Hätte gern ein Vidio reingestellt,aber im moment hab ich nichts zum Fräsen.
Ein Problem hab ich aber noch und zwar mit der Absaugung,hab noch keine Lösung gefunden.

3 Nachtrag

NEXT
Nachtrag
1/9
PREV

hatte sie erst im Forum reingestellt ich mache es noch mal,hier im Projekt

30 Kommentare

zu „Frästisch Senkrecht“

Naja einfach ein Probestück hättest du schon machen können um die Funktionsweise näher zu Erleudern. Ich Persönlich kann mit deiner Konstruktion was Anfangen und sie Gefällt mir schon relativ gut. Ich hätte Vielleicht noch feste Arretierungspunkte mit rein gebracht damit du vielleicht alle 5 mm einen Festeinstellung machen kannst. Ansonsten echt gut
2014-01-19 16:13:53

Klasse ....
2014-01-19 17:17:56

Tolle Idee 5d
2014-01-19 17:26:43

Gute arbeit
2014-01-19 17:49:48

Sieht Interessant aus
2014-01-19 17:57:50

@Hans-Joachim.danke für dein Tip Gr.Schnurzi
2014-01-19 18:50:37

@Lionsreich,schau dir mal 2/5 an,es ist zwar nach den Jahren etwas abgenutzt,aber im groben nehme ich dieses als Maß (Höhe) an,ich hab im Moment nichts zu Fräsen !!!ich such mir mal was Morgen,aber kein Versprechen
2014-01-19 18:58:12

Schon ein rustikales Stück. ;-) Es funktioniert bestimmt gut und du hast kein Problem mit Höhenverstellung. 5 Daumen
2014-01-19 19:25:39

Das ist mal ein anderer Ansatz....prima umgesetzt
2014-01-19 19:40:11

Einfache, aber offensichtlich brauchbare Umsetzung. Schnurzi du wirst doch ein Stück Restholz haben und da mal eine Probefräsung zur Demo machen können....
2014-01-19 19:48:48

@Woody,ich hab schon eine Antwort drauf gegeben,ich versuch es morgen mal,kann aber Spät werden,meine Frau brauch sowieso eine neue Frisur ;;;;oooooo)))))))))))))
2014-01-19 20:04:49

Super Idee... tolle Umsetzung... 5 D
2014-01-19 20:06:59

Gute Idee.
2014-01-19 20:20:59

Sicher war sie für Dich schon eine Hilfe und somit OK. . Die Höhenverstellung einfache eine gute Idee , Sicher ist eine Weiterentwicklung des Prinzip noch möglich. Für ein Heimwerker sicher mal ein Grund darüber mal nach zu denken.
Wir haben uns nun schon sehr an das Fräsen von oben gewöhnt und nutzen die Fräse unterm Tisch kaum noch.
Die Idee ist was wert.
2014-01-19 20:49:01

@Mopsheim,na denn gib mir mal einen Tip,denk dran,ich hatte sie vor 3-4 Jahren gebaut und sie bekommt schon langsam RENTE,jetzbin ichmal gespannt auf deine Idee.
LG.Schnurzi
2014-01-19 20:56:11

So aus dem Stand . Die Verstellung der Fräse zum Werkstück , mit einem Handrad mit Skala um genau das Maß ein zu stellen. Würde von dem Radiuslangloch abkommen und eine Vierschiebeschlitten bauen, um genau Höheneinstellung mit Handrad, obwohl das geht auch mit dem Langloch. Ein Winkeltisch wäre für mich auf jeden Fall anzubauen. Niederhalter und Fräserschutz auch noch. So hatten mir das vor und auch schon gebaut. Zum Glück konnten wir die Teile noch verwenden.
Es kommt auf Dich drauf an , wie weit Du das treibst und von selbstgebauter Technik verlangst. Für mich ist es immer eine Freude, wenn jemand sagt, wo habt ihr das gekauft.
2014-01-19 21:52:00

Der Winkeltisch sieht sehr praktisch aus und ich als Nichtfräsheinz gebe Dir gerne
5 Daumen und einen Gruß aus LE.
2014-01-19 22:10:01

Ein sehr gutes Teil hast du da gebaut. In meinem Kopf bin ich auch schon am überlegen, wie ich so etwas umsetzen kann. Bin mir auch sicher, das es mal ein Projekt werden wird. Als Anregeung schon mal ganz gut.
2014-01-20 01:17:44

schön, daß Du es zerlegt und nochmal kurz beschrieben hast
2014-01-20 07:57:09

So schnell erschrecken wir nicht und ich finde es gut, dass du uns auch ein älteres Projekt vorstellst. Interesse besteht in jedem Fall, wie du liest.
5 D für diese ungewöhnliche Art eine Fräse zu nutzen (zumindest für mich)
2014-01-20 08:54:39

Wieso sollte ich erschrecken, Wenn es Funktioniert und seinen Zweck erfüllt, ist es doch gut!
Ist ja kein Möbelstück, sondern ein Werkzeug!!
Die Umsetzung der Idee finde ich gut gelungen!
2014-01-20 17:14:44

Klasse gemacht 5D
2014-01-20 20:02:11

KLASSE !!!
2014-01-20 21:31:41

Schöne Idee... Guido Henn hatte das Prinzip bei einem der ersten Frästische vorgestellt, die ich bisher von ihm kenne. Wenn Dir die Präzision so ausreicht.. Klasse. Ich überlege, die neue Variante aus Holzwerken nachzubauen.
2014-01-20 21:43:10

Klasse gemacht 5D
2014-01-22 19:01:48

das ist die Lösung für mein Frästisch-Senkrecht,werde es gleich am WE machen,5
2014-01-23 16:49:56

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!