Fliesen überkleben Fliesen,Küche,Fliesenaufkleber
1/1
Dekoration und Wandgestaltung
von debit-photografix
12.01.13 14:17
4828 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Ich habe jetzt 2 Tage überlegt ob ich es überhaupt einstellen soll. Ist nicht das was man sich unter einem "Projekt" vorstellt.
Aber ich denke für den ein oder anderen könnte die Idee ganz interessant sein. Und das nachmachen ist ein Kinderspiel...

Ich wohne in einem Miethaus. Die Küche war schon drin. Mein Problem waren die grünschimmernden Wandfliesen zur gelben Küche. Also musste was geändert werden...


FliesenKücheFliesenaufkleber
4.5 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Fliesen messen und Folie schneiden

NEXT
Fliesen messen und Folie schneiden
1/3
PREV

Die kleinen Fliesen habe ich ausgemessen (in meinem Fall 22x22mm) und am PC eine entsprechende Datei angelegt. Davon habe ich mir mit dem Schneideplotter 382 Stück aus Vinylfolie (eigentlich für die Fahrzeugbeschriftung) geschnitten.

Wenn ihr mit den Maßen zu einem Werbefachmann geht macht er euch das sicher auch. In meinem Fall lagen die Kosten für die benötigte Folie bei etwa 1,30 €

2 Aufbringen der Folien

NEXT
Aufbringen der Folien
1/4
PREV

Die Fliesen wurden mit Alkohol vor dem bekleben entfettet.
Die fertigen Folienstücke werden dann einzeln von Hand auf die Fliesen geklebt. Bei größeren Fliesen empfehle ich ein Rakel oder ähnliches um die Folien blasenfrei aufzuziehen.

Da es sich um Beschriftungsfolie für Autos handelt (die auch Waschstraßengeeignet sind) halten die Folien auch einiges aus. Man kann drüberwischen und auch gegen eine Verwendung im Badezimmer spricht nichts. Das einzige wo man aufpassen muss ist Hitze (Fettspritzer usw.)

Sollte man irgendwann aus der Wohnung ausziehen oder sich einfach farblich verändern wollen kann man die Folien etwas anföhnen und einfach wieder abziehen.

Es gibt auch fertige Fliesenfolien zu kaufen. Die sind aber deutlich minderwertiger und völlig überteuert.

25 Kommentare

zu „Fliesen überkleben“

das ist ein projekt, wo man viel geduld haben muss und dafür mein respekt :)
2013-01-12 15:04:16

382? dafür hast du es ja perfekt aufgeklebt, ich hätte nach 150 wahrscheinlich überkreuz geguckt, schade, dass du nicht mehr Fotos gemacht hast vom hergang - ich bin ein visueller Mensch :D
2013-01-12 15:35:45

Ich hab schon nach 20 geflucht ^^
Aber alles in allem waren es nur knappe 2 Stunden Arbeit.
2013-01-12 15:42:44

sieht gelungen aus .......
2013-01-12 18:15:17

Na das klingt nach einer sehr Zeit intensiver Beschäftigung.
2013-01-12 19:57:50

schöne Gestaltungsmöglichkeit, gut gemacht
2013-01-12 20:39:31

Sieht doch gut aus. 5 Daumen
2013-01-12 20:41:22

Ohje... das ist ein wahres Geduldsspiel... sehr schön gemacht... klare 5
2013-01-12 21:06:03

sagenhaftes Ergebnis. stark umgesetzt, kann man dich buchen?
2013-01-12 21:27:40

na, wenn das mal kein Projekt ist......finde ich toll und mir ginge es wahrscheinlich wie Pitty.....hätte schon viel früher geschielt.....top gemacht
2013-01-12 21:57:24

@annett
Ich bin zwar käuflich aber unbezahlbar ;-)
2013-01-13 01:14:11

Gerade für eine Zwischenlösung in einer Mietwohnung ist Dein Projekt Top. Hast Du sehr gut gemacht.
2013-01-13 05:13:02

Der kleine aber Feine Unterschied, schaut echt super aus!
2013-01-13 12:37:57

Ich persönlich hätte jetzt gerne einen Vorher - Nachher Foto und ein paar Zwischenschritte gesehen.
Aber sieht jetzt top aus.
2013-01-13 13:25:28

Ist doch ein super Ergebnis. Auf die Idee mit dem Bekleben wäre ich nie gekommen
2013-01-13 14:49:09

Sehr schöne "Renovierung".

Ich hätte wahrscheinlich nicht die Ruhe um so viele kleine Folien an die Wand zu bringen.
2013-01-13 22:10:54

Schöne Frimelarbeit. Sieht aus wie neu gefliest. Schön sauber gearbeitet
2013-01-14 10:44:49

Gut gemacht. Sieht auf den Fotos täuschend Echt aus.
2013-01-14 11:12:32

sieht ja toll aus dein vorher - nachher
Frage: wie hast du die Rundung und dann auch die Kanten der Fliesen so toll hingkriegt, mußtest Du da einschneiden oder ist die Folie irgendwie flexibel?
2013-01-16 15:10:51

Die Folie ist zwar wenn man sie mit dem Fön erwärmt flexibel (kann man ganze Motorhauben mit bekleben) aber in meinem Fall sind immer nur die flachen vorderseiten beklebt. Das Täuscht auf den Bildern etwas da die Fliesen aus Glas sind.
2013-01-16 15:30:55

Habe das vor etlichen Jahren mal mit DC-Fix Folie gemacht, alle von Hand ausgeschnitten, ich bin bald verrückt dabei georden aber am Ende waren wenigstens die ekeligen, alten Fleisen nicht mehr zu sehen. Deine Arbeit ist natürlich viel schöner geworden ;O)
2013-01-20 13:07:32

toll gemacht
2013-02-03 11:06:10

toll gemacht!!
super idee und da es profifolie ist hält sie wenigstens was aus.
mir gefällt vorallem die idee da bei einem profi plottern zu lassen so spart man sich sehr viel kleinarbeit und so genau schafft man es leider auch nicht per hand.
werde demnächst wohl mal unseren fahrzeugbeschrifter in der nähe aufsuchen müssen denn wir haben hässlige beige fliesen im bad.
2013-03-16 20:52:11

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!