Flaschenschneider - extra variabel Flaschenschneider
1/1
Basteltechnik
Werkstatthelfer
von Hoizbastla
28.07.15 21:10
1993 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Ich war auf der Suche nach einem Flaschenschneider, und da hat mir ein Bekannter einen aus dem Internet empfohlen.... 23€?! Äh, das schaff ich für unter 10! Topp, die Wette gilt, würde Thomas Gottschalk jetzt sagen, wenn er Wetten, dass ...??? noch moderieren würde, bzw. es die Sendung noch geben würde...
Also mal ein paar Überlegungen dazu angestellt, und einfach mal drauflos gewerkelt.
Optisch ist er verbesserungswürdig, aber mir ging es um die Funktion, und die ist gegeben, also für mich Ziel erreicht!


Flaschenschneider
4.3 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
div  Holzreste     
div  Schrauben und Dübel     
Rollen     
Schanier     
Glaschneider     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Bandsäge
  • Oberfräse

1 Überlegungen und erste Version

Glasschneider russische Art
1/1 Glasschneider russische Art

Den Glasschneider aus Amazonien angesehen, da ist nur die Schneideachse verschiebbar, und sonst nichts, ... könnte ich mir sehr interessant vorstellen, wenn man eine Dekoflasche hat.... Bei meiner Bierflaschenlampe habe ich das ja auf die russische Art probiert, habe aber kapiert, dass das nix wird.
Also bei mir wird alles variabel, wobei eine kleine Anpassung musste ich dann selbst noch vornehmen, aber dazu später!

2 Zuschnitt und Erarbeiten der Lager

NEXT
Zuschnitt
1/7 Zuschnitt
PREV

Also ein Stück Restholz hergenommen, mit der Bandsäge gefoltert und dann 3 Schlitze mit der Oberfräse gemacht. Davon geht der mittlere ganz durch und die anderen beiden, sind ca nur 5 mm tief.
Mein Flaschenbodenanschlag besteht aus einem Holzwinkel, 4 passend geschliffenen und geschnittenen Dübeln, 1 M6 Schraube samt Mutter und 2 Rollen. Das mittlere Rollenlager habe ich ähnlich gebaut, und als Flaschenhalsstopper habe ich eine ähnliche Platte wie für den Boden gebaut.

3 Glasschneider montieren

NEXT
Wo passt das Schneiderad hin?
1/3 Wo passt das Schneiderad hin?
PREV

Ich habe mir aus 2 Reststücken einen Winkel geschraubt, den schon vorhandenen Glasschneider festgeschraubt, und das ganze ist fertig zum Testen!

4 erster Probelauf

NEXT
Der Flaschenboden der kleinen Flasche hatte eine Vertiefung, also musste ich auch ein Brett zugeben, um außerhalb der Vertiefung zu sein
1/3 Der Flaschenboden der kleinen Flasche hatte eine Vertiefung, also musste ich auch ein Brett zugeben, um außerhalb der Vertiefung zu sein
PREV

Natürlich muss man soetwas sofort ausprobieren, also wird zuerst eine Bierflasche nach Wahl geleert, dann ausgewaschen, in den Schneider eingelegt, (alle jene welche das Geräusch von Kreide auf trockener Tafel nicht leiden können, stoppeln sich am besten die Ohren zu), lassen die Flasche eine Runde Karussell fahren, und dann das obligatorische Heiß - kalt, und knack -Boden ab!

5 Wozu das ganze?

Das verrate ich noch nicht, ich muss mal probieren, ob es so geht, wie ich mir das vorstelle. Vielleicht gibt es nächste Woche eine Verwendung für den Glasschneider...

27 Kommentare

zu „Flaschenschneider - extra variabel“

Gut erklärt und schlüssig bebildert - gefällt mir mir! 4 Daumen.
2015-07-28 21:55:01

wieder ein typisch HB-Projekt :) -gefällt mir auch
2015-07-28 22:13:45

Du wirst lachen: auch ich bin zur Zeit (neben den 235 anderen Projekten;) ) an einem solchen Flaschenschneider dran... und ebenfalls hatte ich mir solche Rollen besorgt.... 4Daumen.... :)
2015-07-28 23:13:17

Coole Idee
2015-07-28 23:29:20

Cool Idee, und super umgesetzt. Wenn ich eine Drechselbank hätte, so wie du, dann hätte ich mir etwas mit der Drechselbank einfallen lassen. Durch den Reitstock kann man doch die Flasche wunderbar Zentrieren. Sag mal, hast du die Löcher in Abschnitt 2 Bild 4 durchgedrückt oder gebohrt? ;-))
2015-07-29 00:44:59

Die Idee ist super.
2015-07-29 01:12:29

Fuffy, Dir entgeht gar nix... Die Unterlagsplatte war härter als das Leimholz, aber unten sieht man es ja eh nicht....
Mit der Drechselbank ne Flasche schneiden? Will ja keine Umherfliegende Flasche On der Wand haben ( kurz UFO genannt)
2015-07-29 06:12:50

Ah, sehr gut.
Und dann die so geschnittene Flasche abwechselnd in kochendes und eiskaltes Wasser halten bis der Boden abplatzt ?
Hab' ich in einem YouTube-Video so gesehen. :)

High Five !!
2015-07-29 07:08:00

Genial einfach - einfach genial.

HB, hast du super gemacht und beschrieben...

Wie viele Probeflaschen musstest du denn während des Projektes leeren...? :D
2015-07-29 07:17:14

@ StefanOstermann, ja entweder eintauchen oder drüber leeren, geht beides, Schutzbrille würde ich auf jeden Fall aufsetzen! Will ja keinen Glassplitter im Auge haben!
@ Kneippi: keine Flasche während des Baus geleert, erst zum Probieren ein Radler-Seiterl geleert..
2015-07-29 07:21:34

Ich bevorzuge das Flaschen-köpfen anstatt Ihnen den Mors abzuschneiden!

Die anderen Methoden, die ich bisher gesehen habe, waren immer Freihändig. Die "Vorrichtung" finde ich viel cooler! Wie immer launig beschrieben! 5 Schneidrädchen!
2015-07-29 07:22:07

Klasse Idee und gut umgesetzt.
2015-07-29 07:34:00

Die Idee find ich klasse! Ist auch super umgesetzt und verstädnlich beschrieben. Top!
2015-07-29 10:24:27

Deine Idee gefällt mir
2015-07-29 10:39:57

Gut wie immer. Jetzt weiß ich wo ich hingehen kann sollte ich so etwas brauchen. Von mir 5 Bierflaschen zum probieren.
2015-07-29 13:22:01

weisst ja wo mich findest.... Bis zur Weinflasche funktioniert es, für Dopplerflaschen ist ein Umbau notwendig....
2015-07-29 13:32:17

Gut gelöst! Man muss ja nicht immer alles fertig kaufen!
2015-07-29 14:02:35

@Holzbastla
Ich meine doch nicht, das du die Maschine laufen lassen sollst. Du sollst die Maschine nur zum einspannen nutzen, und das Backenfutter von der Hand drehen. Den Glasschneider kannst du auf dem Eisen auflegen, wo man normalerweise das Werzeug auflegt.
PS. Wenn ich mir schon ein Projekt anschaue, dann aber genau ;-))
2015-07-29 16:16:32

Ein klasse Teil 5d
2015-07-29 16:57:27

gut gemacht
2015-07-30 09:04:23

Super Klasse Idee .....
2015-07-30 18:28:10

Spezialisten leisten was besonderes - das Teil hier muss ich im Hinterkopf behalten - klasse gemacht ;)
2015-08-01 14:48:18

Hoizbastla , jetzt haste mich aber neugierig gemacht wozu du das brauchst . Aber das Projekt ist sehr gut und sauber gearbeitet , das kennt man ja von dir ;) 5 Flaschen dazu
2015-08-02 08:10:39

Das ist ein sehr schönes Projekt. Ich habe solche abgeschnittenen Flaschen auf einer Handwerkermesse als Halter für Teelichter gesehen, vielleicht wird es so etwas.
2015-08-03 19:29:18

funzt sicher gut :)
2015-09-09 00:01:36

Deine Idee ist super! Ich habe ein paar alte Flaschen, die bei mir in der Garage rumliegen. Die könnte ich als Kerzenständer usw. zweckentfremden! ;-)
2015-11-25 21:01:16

Super! Bin auch gerade dabei meinen Glasschneider noch so umzubauen, damit ich Flaschen aller Größen schneiden kann. Hab mir einen mal auf die "wilde" in ein paar Minuten nur für eine Flaschengröße gebaut. Was noch immer ein wenig schwierig ist, das trennen der Flasche an der eingeritzten Stelle. Ich erwärme es mit den Brenner und tauche es anschließend in kaltes Wasser. Ab und an "bricht" die Flasche aber nicht sauber. Wie macht ihr das?
2016-02-02 16:48:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!