Flaschen- und Gläserregal für den Partyraum

NEXT
Flaschen- und Gläserregal für den Partyraum Regal,Partyraum,LED-Stripes,RGB LED
1/2
PREV
Holz
von Detlef90
14.05.14 11:12
1862 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 100100,00 €

Der Platz auf den alten Borten reichte nicht mehr aus für all die Flaschen und Gläser, also musste was neues her. Kaufen kann jeder, selbst ist der Mann ;)
Die Anforderungen waren recht Überschaubar: Platz für Flaschen und Gläser, eine durchgehende Arbeitsfläche, für Laptop, Mischpult und Glühweinkocher, die neue Anlage muss rein passen, und natürlich darf coole Beleuchtung nicht fehlen ;)
Also, der Plan stand ab zum Baumarkt und dann ran an die Arbeit.. 


RegalPartyraum, LED-Stripes, RGB LED
4.3 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholzplatten  Fichte  2000mm x 400mm x 18mm 
Kanthölzer    2500mm x 60mm x 40mm 
Bretter    2000mm x 90mm x 20mm 
10  Latten    2000mm x 48mm x 24mm 
10  Holzdübel     
LED-Stripe    2000mm 
RGB-LED-Stripe    4500mm 
RGB Adapter     

Benötigtes Werkzeug

1 Trägerwerk bauen

NEXT
Trägerwerk bauen
1/5
PREV

Zuerst habe ich die Vier Standpfosten auf Länge gebracht, anschließend habe ich mir 8 Stücke der gleichen Länge als Querträger für die späteren Borten zugesägt.
Auf den Standpfosten habe ich mir dann die Position der Querträger angezeichnet.
Mit der Dübelhilfe habe ich danach die entsprechenden Löcher für die Dübel gebohrt, jetzt ist es wichtig, dass man die kleinen Querträger nicht vertauscht.
Nachdem alles gebohrt war konnte ich dann alles mit Lein versehen, die Dübel einschlagen und alle Bauteile miteinander verbinden.

2 Anfertigen der Borten

NEXT
Anfertigen der Borten
1/4
PREV

Die Borten habe ich aus jeweils 3 Nut- und Feder Brettern gebaut. Von den Brettern die später von vorne zu sehen sind habe ich die Feder abgesägt um eine Glatte Fläche zu erhalten.
Dann habe ich mir die Bretter auf Maß gebracht, dabei habe ich die Reste nicht gleich weg geschmissen, sondern als Anfang für die nächste Reihe genutzt.
Dann habe ich mit einem Reststück eines Standpfostens die Aussparung angezeichnet wo später der Standpfosten entlang geht, diese Konturen habe ich dann mit der Stischsäge ausgesägt.

3 Zusägen der Längsträger

Zusägen der Längsträger
1/1

Ich habe 8 Latten auf das gewünschte Maß gebracht, die aufgespannte latte diente mir als Führung für die Handkreissäge.  Anschließend in die Stirnseiten Löcher für die Dübel gebohrt.

4 Anstreichen der Bauteile

NEXT
Anstreichen der Bauteile
1/2
PREV

Wieder habe ich alles im gewohnt dunklen Ton angestrichen, es soll ja zum Rest passen.

5 Zusammenbau und Befestigung

NEXT
Zusammenbau und Befestigung
1/2
PREV

Ich konnte das Regal nur Stück für Stück stehend aufbauen, da die Standpfosten genau von Boden bis Decke reichen.
Ich habe das erste Ständerwerk positioniert, dann das zweite grob ausgerichtet. Anhand der Borten konnte ich die Positionen genauer festlegen. Jetzt mussten noch die Längsträger eingesetzt werden. Ich steckte in die Bohrungen in den Stirnseiten Dübellinge und markierte damit die Bohrungen in den Standpfosten. Nach dem Bohren konnte ich dann Dübel einleimen. Jetzt habe ich nach und nach die Längsträger aufgesteckt und mit dem zweiten Ständerwerk verbunden, das klingt ganz einfach war es aber nicht. Denn ich hab ja nur zwei Hände und der Hund wollte mir auch nicht helfen ;)

6 Platten für den Arbeitstisch zusägen

NEXT
Platten für den Arbeitstisch zusägen
1/3
PREV

Unten zwischen den Standpfosten sollte ausreichend Arbeitsfläche entstehen, also plante ich einen Tisch der einem einfachen Schreibtisch ähnelt. Die verschiedenen Platten sägte ich mir aus 3 Leimholzplatten mit der Handkreissäge zu.
Mein Hund hat ab und an mal nach dem rechten gesehen ;)

7 Ausschnitt für das Mischpult

NEXT
Ausschnitt für das Mischpult
1/4
PREV

Das Mischpult für die Anlage ist so konstruiert, dass man es versenken kann, also zeichnete ich mir den Umriss auf die "Arbeitsplatte". Dann bohrte ich in die ecken Löcher um die Stichsäge einzustecken. Mit dieser sägte ich die Kontur dann aus. passt, wackelt und hat Luft, würde mein Opa sagen ;)

8 Zusammenbau des Arbeitstisches

NEXT
Zusammenbau des Arbeitstisches
1/6
PREV

Die Platten habe ich nur mit Leim und Dübeln miteinander verbunden, dazu bohrte ich mit meiner Dübelhilfe die nötigen Löcher, bei T-Verbindungen habe ich in die Stirnseite der einen Platte Löcher gebohrt, dann Dübellinge eingesetzt und damit die Bohrungen auf der anderen Platte markiert. Nachdem alle Dübel gesetzt waren konnte ich die Platten zusammen stecken. Während der Trockenzeit habe ich den Tisch auf den Kopf gestellt und die Platten mit Spanngurten zusammen gehalten. Nach dem Trocknen konnte ich den Tisch streichen und unter dem Regal in Position bringen. Dann konnte ich die Geräte reinstellen bzw. einsetzen. 

9 LED Beleuchtung

NEXT
LED Beleuchtung
1/3
PREV

Für den Arbeitsbereich kaufte ich einen LED Stripe in der Lichtfarbe warmweis, diesen klebte ich von innen gegen den vorderen Längsträger über dem Arbeitsbereich.
Die Gläser und Flaschenborten sollten anders beleuchtet sein, dafür habe ich einen RGB-LED-Stripe genommen, diesen trennte ich in 3 Stücke a 150 cm an einem musste ich 2 Steckadapter anbringen, an dem einen wird der RGB Controller angeschlossen, an den anderen habe ich ein Y-Kabel zur Verbindung mit den anderen Stripes gesteckt. zum besseren Verständnis habe ich mal ein Bild gemalt.
Die Kabel und Stecker konnte ich gut unter den Borten und hinter den Standpfosten verstecken.
Das Netzteil befindet sich hinter der Anlage im Fach.

Licht an, Flaschen rein, fertig :)

18 Kommentare

zu „Flaschen- und Gläserregal für den Partyraum“

Sieht gut aus 5d
2014-05-14 11:30:07

Ein Bier bitte :-)
Schaut sehr gut aus. Beschreibung aug gut daher: 5D
2014-05-14 12:07:29

Klasse umgesetzt
2014-05-14 12:17:19

gutes Ergebnis. Gut beschrieben
2014-05-14 13:12:17

Schaut gut aus, ein Hoch auf die 80er!
2014-05-14 14:17:02

Klasse so nen schönen Partyraum hätte ich auch gern.
2014-05-14 18:00:30

gut gelungen
2014-05-14 18:30:40

schönes Regal, gut gebaut
2014-05-14 19:11:11

Gute Arbeit. 5 D
2014-05-14 20:38:20

Klasse geworden ....
2014-05-15 04:51:44

na jetzt kann die Pary ja steigen
2014-05-15 06:43:55

Eine tolle Bar hast du da zusammengezimmert. Und mit der Beleuchtung sieht es richtig cool aus.
2014-05-15 08:18:01

Na dann kann die Party ja losgehen. Schön gemacht
2014-05-15 09:08:19

Hast du sehr schön geplant und ausgeführt. Ich nehme an, dass die noch freie Ablagefläche zwischen Glühweintopf und Mischpult zum Einschenken gedacht ist. Hast du keine Angst, dass dir mal Flüssigkeit in das Mischpult kommt ?
5D
2014-05-15 09:37:12

Das ist zu deinem super Partyraum eine perfekte Ergänzung! Geniales Projekt.

Nur eins Fehlt nun noch..........die Einladung zu einer Einweihungsparty =)

5 Flaschen für dein Regal hinzu!!

Gruß Tobias
2014-05-15 20:30:32

Klasse Beschreibung und Arbeit.
2014-05-16 15:18:54

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!