First Aid PKW Koffer für Radwechsel

NEXT
First Aid PKW Koffer für Radwechsel Wagenheber,Radwechsel
2/3
PREV
Holz
von heavysan
09.11.11 10:56
2138 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

aus der Not war ich gezwungen auf die schnelle den Erste Hilfe Koffer für PKW zum Radwechseln zu Bastelln natürlich als zusatzkoffer für die Garage... nur leider beim Umzug (schon das 3 mal) sind die Pläne verlorengegangen, aber einen Holz Koffer (aus rest Holz) nach bedürfnis kann jeder zusammen Bauen oder? wie auch immer im schlimmsten Fall kann ich die Masse immer noch an den jenigen veiterleiten bei Interesse....

Inhalt:

Radkreuz
Standart Wagenheber
Hydraulik Hubwagen bis 2Tonnen
Drehmoment Schlüssel
Platz für zusätzliche Radschrauben oder sonstige kleinsachen..


Wagenheber, Radwechsel
4.0 5 24

29 Kommentare

zu „First Aid PKW Koffer für Radwechsel“

Gut gemacht
2011-11-09 11:48:09

Hallo,

wozu soll das gut sein???

Jedes Auto hat doch eine Ausrüstung zum Radwechsel.


Das ist sogar Pflicht, oder irre ich mich.

Ich lese gerade Hydrauliköl, wieso das denn?

Der Koffer nimmt doch nur Stauraum im Auto weg.

Hier brauche ich ein wenig Nachhilfe.

Gruß vom Daniel
2011-11-09 12:36:11

Hallo Danieldüsentrieb, richtig ein jedes FZG ist mit der Ausrüstung für Radwechsel ausgestattet, nur was ich da gebaut habe ist zusätzlich für die Garage sollte man selber mal Räder wechseln und nie erwähnt für das FZG als ersatz, HHydrauliköl wurde auch nicht erwähnt sondern Hydraulik 2T (ist Hydraulik Hubwagen bis 2 Tonnen gemeint) wie auch immer danke für die Aufmerksamkeit....

gruß Heavysan
2011-11-09 12:45:21

*g - mein erster Gedanke war auch, wieso so nen Trümmer im Auto spazieren fahren, kostet Platz und Extra Sprit :) Aber für die Werkstatt ist das natürlich eine Top Idee, ich renne alle Jahre wieder, durch die Keller und suche die Teile die ich zum Radwechsel brauche zusammen - so bleibt alles schön zusammen und kann sauber verwahrt werden.
5 Ersatzräder dafür ;)
2011-11-09 12:54:31

Gut, leider bin ich nicht so ordentlich, in meiner Garage hat das Radkreuz einen festen Platz., der Rangierwagenheber lümmelt auch immer an derselben Stelle.

Den Koffer würde ich bestimmt immer suchen. * gr gr gr *


Gruß vom Daniel

Sorry, das mit dem Hydrauliköl war Quatsch.

2011-11-09 13:31:24

Gut, leider bin ich nicht so ordentlich, in meiner Garage hat das Radkreuz einen festen Platz, der Rangierwagenheber lümmelt auch immer an derselben Stelle.

Den Koffer würde ich bestimmt immer suchen. * gr gr gr *

Gruß vom Daniel


2011-11-09 13:33:23

@danielduesentrieb:
"wozu soll das gut sein???

Jedes Auto hat doch eine Ausrüstung zum Radwechsel.

Das ist leider heutzutage nicht mehr der Fall. Viele Fahrzeuge haben nur noch ein Pannenset und einen Kompressor an Board. Einen Wagenheber gibts nicht mehr bei allen Fhz.

Ich habe meinen Rangierwagerheber auch in der Garage. Nachdem ich es schon geschafft habe, an einem Tag 2 Schrauben in 2 Reifen zu fahren, bin froh ich diesen eigentlich nur zum Reifenwechseln zu sehen ;)

Schöne Idee und gut umgesetzt, deshalb auch von mir alle 5 ;)
2011-11-09 14:06:35

Leider werden auch bei deutschen "Premiumprodukten" aus dem KFZ-Bereich lausige Radkreuze und noch bescheidenere Wagenheber angeboten. Eventuell mögen sie dekorativ sein, aber definitiv nicht als Werkzeug verwendbar - außer, man will was "erleben".

Für meine "Saisonalen Radwechsel" habe ich mir einen Hydraulik 2T, einen großen Drehmomentschlüsssel und einen vernünftigen Montierhebel zugelegt, weil´s besser und ungefährlicher ist. Aber auf die Idee, ihn stetig mitzuführen, würde ich nicht kommen wollen... Lediglich die passenden Arbeitshandschuhe und der Montierhebel finden sich in meinem Kofferraum wieder.
2011-11-09 14:59:28

Ach: Bei der Verwendung eines Hydraulik 2T bitte unbedingt die Aufnahmepunkte für den Wagenheber beachten - stehen in der Bedienungsanleitung des Wagens, bei neueren VW´s z.B. sind Dreiecke an den Positionen eingestanzt.

Bei manchen Fahrzeugen ist nicht jede Stelle zum Hochpumpen geeignet, Schäden könnten die Folge sein. Bei richtiger Anwendung ist der Rangierwagenheber jedoch eine tolle Arbeitserleichterung.
2011-11-09 15:04:03

Schönes Projekt. Ich würde noch Knieschoner und Arbeits Hanschuhe ergänzen.
Kleines Päckchen Waschpulver zum Hände waschen.
Schonholz aus Weichholz (Fichten Brettchen), Bisschen Schleifpapier, Tube/Tütchen Kupferpaste, Döschen Fett um die Radbolzen zu schmieren.

Nicht jedes Auto hat noch Reserve-/Not-rad & Wagenheber dabei !
Dann macht sich ein fertig gepackter Pannenkoffer in der Garage nicht schlecht.

Ach ja, ne Hand voll Radbolzen lass ich dann vorsorglich auch noch mal da.
2011-11-09 18:08:48

Hatte im Sommer eine Spaxschraube im Reifen,nachdem der reifen wegen Luftverlust
an der Flanke Total durchgescheuert war hab ich den Serienmässigen Airsafe Kitt
gegen ein Reserverad und Bordwerkzeug ausgetauscht.
Durch den Riss an der Flanke hätt ich den Kommpressor samt Dichtmittel schmeissen können.
5D von mir.
2011-11-09 18:26:07

Sollte ich mir in der Garage auch irgendwo Deponieren ..bin auch immer am Einzelteile zusammensuchen ..tolle Idee
2011-11-09 18:39:04

Ne gute Idee - sollte jeder haben solch eine Winter/Sommerrädertauschaktionskiste. Von mir dafür 5 grüne nach oben.
2011-11-09 18:42:11

Ich Selber Arbeite bei Opel,bin zuhause aber auch immer am zusammensuchen;-( Peinlich ich weiß;-) aber da ich ja Die halbe Familie Eingelagert habe,sollte ich mir vielleicht auch so einen Koffer Bauen;-) Selber in meinem KFZ,habe ich auch nur ein Vulkanisierungskitt mit Kompressor,aber völlig Sinnlos,deshalb habe ich trotz alle dem ein Wagenheber ein Kreutz,ein Überbrückungskabel,Drehmoment mit 17 und 19 er Nuß,ein Abschlebseil paar Verbandskoffer;-) in meinem Astra,aber Alles in dem Fach wo normal das Reserverad drinne ist,deshalb keine Platzverschwendung;-))))So,aber nun zu Dir,Klasse Idee und volle 5 Radbolzen von mir;-)Wenn Du nur 4 Loch hast,dann hast du eine in Reserve,grins !!!
2011-11-09 19:45:00

Sorry, ich nochmal.
Zum Beginn des Projektes, ich nahm an, wie andere auch, dass der Koffer im Auto liegt.

Nein er liegt in der Garage um immer einen Hydraulikwagenheber und ein Radkreuz bei Bedarf wieder zu finden.

Da fehlt mir die Vorstellungskraft, trotz meiner nicht vorhandenen Ordnungsliebe, finde ich doch diese Werkzeuge zu jeder Zeit.
Sicher weil ich kaum Räder selber wechsele, ist das Zeug noch da. * gröhl *

Apropos Seil, Sanikasten und Warndreieck gehören wohl in jedes Auto.

Nur darum geht es doch dem Projektersteller gar nicht.

Fröhliche Grüße aus LE
2011-11-09 20:07:50

Danke für Eure Kommentare die teilweise negativ so wie auch positiv ausgefallen sind, es sind auch viele erweiterungs und verbesserungs vorschläge gewesen, die ein jeder für seinen eigenen gebrauch umsetzen könnte, muß sagen bin froh diese Seite gefunden zu haben.....wünsche allen noch gutes gelingen...... :-)

Gr. heavysan
2011-11-10 07:55:16

Gute Sache. Ist halt alles dann an einem Platz. Man muss nix mehr aufwendig in tausend Ecken suchen.
2011-11-10 08:03:49

Gute Idee. 5D
2011-11-10 16:42:33

@ Bastelfuchs:
Döschen Fett für die Schrauben??? Bist du verrückt?? An die Radbolzen gehört weder Fett noch Öl oder ähnliches... Auf die Auflagefläche der Felge ein wenig Kupferpaste und gut, aber bloß kein Fett... Das ist gefährlich!

Ansonsten hat bei mir im Schrank in der Garage alles seinen Platz... deshalb finde ich alles schnell wieder... Falls man keine Schrank hat, dann ist so n Köfferchen schon ne gute Sache! Ist ja bei ner Bohrmaschine o.ä. nicht anders!
Grüße!
2011-11-14 17:43:20

zum mitnehmen bräuchte ich den nicht, ist doch eh schon alles im auto, aber zum Aufbewahren der doppelten Gegenstände ist er super
2011-12-18 19:11:34

gute Idee, dann kullert nicht immer alles im Auto herum!
2011-12-27 19:09:00

Solange das Auto nicht herum kullert... ;-)))
2011-12-28 11:01:09

Ich finde die Idee gut... ist alles zusammen und man muss die Teile im Auto nicht erst umständlich suchen...
2012-03-18 20:20:54

Klasse , dein kiste nur ein Paar Teile würde ich noch rein packen

bremsenreiniger
Merzweckfett ( für die auflagefläche der Felge und Nabe )
Drahtbürste
2013-11-10 17:12:08

Klasse Idee 5d
2013-12-15 09:57:36

Fürs Auto vielleicht überflüssig, aber um das Zeug in der Garage zusammen zu halten find ich es super :)
2014-02-18 12:34:48

ein schönes Projekt gefällt mir gut Daumen hoch
2014-08-21 22:47:55

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!