Feuerstelle Feuerstelle,Spießbraten
1/1
Holz
Gartengestaltung
von christi30
07.06.13 20:43
4397 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageLeicht
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

Habe mit dem Bau der Feuerstelle (Spießbratenplatz) schon vor einiger Zeit begonnen, und nach und nach etwas verbessert, deshalb fehlen auch ein paar Bilder. Da ich auf meinen Grunstück noch einiges vor habe in den nächsten Jahren wird das drumherum auch weiterhin verändern.


Feuerstelle, Spießbraten
4.6 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Feuertonne aufstellen

NEXT
Feuertonne aufstellen
1/3
PREV

Ich habe die Tonne auf dicke Pflastersteine gestellt, damit die Füße nicht so im Matsch stehen. Die Steine habe ich mit der Wasserwaage ausgerichtet.

2 Pflanzsteine für die Bänke setzen

NEXT
Pflanzsteine für die Bänke setzen
1/7
PREV

Hierfür habe ich die länge der Spieße als Abstandsmaß zur Tonne benutzt. Wenn man sich die ersten drei Bilder ansieht wird sich der ein oder andere sicher fragen, warum ich hier 3 Steine übereinander gesetzt habe. Wie schon oben erwähnt hat sich im laufe der Zeit ein wenig was verändert und so ging es wie auf Bild 3 zu sehen nach den Steinen Berg ab. Das ist heute nicht mehr so weil ich hier von anderen Projekten übrig gebliebene Erde immer wieder angekippt habe.
Nachdem Alle Steine richtig standen babe ich sie noch mit Beton gefüllt, zur festigkeit und damit ich da später die Unterkonstruktion der Bank draufschrauben kann.

3 Unterkonstruktion der Bank

Unterkonstruktion der Bank
1/1

Ich habe mich bei der Materialwahl für Lärchenholz entschieden, was der Waldbauer für mich nach meinen Wünschen mit seinem mobilen Sägewerk aus einem Baum gesägt hat.

4 Bankbretter bearbeiten

NEXT
Bankbretter bearbeiten
1/2
PREV

Da die Bretter Sägerauh waren mußten sie erstmal ordentlich geschliffen werden. Nach dem Schleifen bin ich dann noch mit der Oberfräse über die Kanten gegangen.

5 Bank zusammenbauen

NEXT
Bank zusammenbauen
1/8
PREV

Nachdem die Bretter fertig waren konnten sie auf die Unterkonstruktion geschraubtwerden.
Auf der linken Seite der Tonne hatte ich auch direkt eine Lehne gebaut, die ich in der Werkstatt vorbereitet und anschließend hinter der Bank augerichtet habe um dann Kanthölzer der Lehne einzubetonieren. Die Steine die auf Bild 4 zwischen Bank und Tonne zu sehen sind habe ich dieses Frühjahr wieder entfernt und dafür Wiese gesäht, weil der Frost jede menge Stolperkanten verursacht hat.

6 Vorher/ Nachher

NEXT
Vorher/ Nachher
1/2
PREV

Auf dem ersten Bild die voerste fertigstellung April 2011 und auf dem zweitem Mai 2013

24 Kommentare

zu „Feuerstelle“

super die 5d
2013-06-07 22:02:40

Eine tolle Feuerstelle hast du da angelegt. Dann lasst es euch mal schmecken.
2013-06-07 22:29:46

Klasse geworden .....
2013-06-07 22:53:55

Das sieht nach einem gemütlichen Platz am Feuer aus. Kann mir vorstellen, das hier oft und lange gesessen wird. hast du toll gemacht.
2013-06-08 00:50:47

Deine Beschreibung der Feuerstelle ist durchaus nachvollziehbar und nachbaubar. Abends am Feuer sitzen, ein Glas Wein in der Hand und sich einfach gehen lassen. Ein tolles Projekt und deshalb bekommst Du von Pedder auch 5 Daumen.

LG von Pedder
2013-06-08 03:17:35

Sieht klasse. So kann man es sich gut gehen lassen.
2013-06-08 09:11:33

Schönes Plätzchen für einen leckeren Spiesbraten
2013-06-08 13:11:51

Ein sehr schönes Plätzchen geeignet für einen romantischen Abend an der Feuerstelle... 5 D
2013-06-08 14:47:36

Sieht super aus 5d
2013-06-08 17:57:10

schöne Sitzgelegenheit und gute Beschreibung ...aber meiner Meinung passt der Blechkasten nicht so ins Bild
2013-06-08 18:25:08

Toll! 5 spieße!
2013-06-08 20:48:58

Schöner Platz, da kann man es sich gut gehen lassen und die Seele baumeln lassen.
2013-06-08 21:40:06

Auch wenn mir der Feuerpott in der mitte nicht gefällt , deine Impovisierte Sitzbank reißt aber alles wieder raus . Klasse Idee mit den Pflanzsteinen und gut umgesetzt . 5 Daumen und viel Spaß mit deinem neuen Feuerplatz
2013-06-09 09:18:48

Fürs erste siehts schonmal ganz gut aus. Es fehlt noch so ein bißchen für die Gemütlichkeit. Aber Du werkelst ja noch weiter in Deinem Garten, deshalb bin ich auf das Endergebnis gespannt. Ist jetzt schon mal 5D wert.
2013-06-09 10:03:20

Ich ziehe zwar eine andere Form des Grillens vor (Kugelgrill, Smoker,...) aber das soll die Bewertung des Projektes nicht beeinflussen. Schön gemacht!
2013-06-09 10:22:21

Sehr gut gemacht!
2013-06-10 12:26:55

Jo nicht schlecht, viel Spass beim Geschichten erzählen am Lagerfeuer
2013-06-10 20:51:29

na dann fehlt jetzt nur noch der Sommer, damit du diese Ecke auch genießen kannst
2013-06-11 07:22:49

gut geworden , dann viel Spaß .!
2013-06-11 23:00:30

sehr schön geworden, mein Grillplatz hat mich:
-1/2 Jahr
-fast 2000eu
-ne menge Nerven
....gekostet, aber es geht auch einfacher wie man sieht, gut gemacht und guten Hunger:-)
2013-06-13 16:16:33

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
15
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!