NEXT
Feuerstelle mit Grill Terasse,grillen,Grill,Feuerstelle,Feuer,Lagerfeuer,Grillstelle,Grillplatz
1/8
PREV
Balkon und Terrasse
von MartinSemmling
12.04.13 13:40
15612 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 100100,00 €

Einen PKW-Anhänger voll Ziegelsteine von einem Abrisshaus, ein paar Schamottziegel aus einem alten Heizhaus, zwei große und zwei kleine Roste vom Schrottplatz (Schrottpreis) und eine Idee. Eine der großen Rosten ist unten waagerecht eingelassen und diehnt als Auflage für das Feuerholz. Die zweite wird vorn eingelassen, hält das Feuerholz an seinem Platz und lässt die Wärme nach vorn strahlen. Diese zweite kann auch oben über die zweite Roste gelegt werden. So kann man auch, mit Hilfe von Holzkohle auf der unteren Roste, größere Dinge wie ein Spanferkel, zubereiten. Rechts befindet sich eine Ablage auf der z. B. ein Grill abgestellt werden kann. Viel Spaß beim Nachbau!


TerassegrillenGrillFeuerstelle, Feuer, Lagerfeuer, Grillstelle, Grillplatz
4.8 5 50

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
250  Ziegelsteine  ziegel   
100  Schamottsteine  Schamott   
Sack Mörtelmischung     
Sack Zementmörtel      
15  Spaltklinker     
Lattenroste  Stahl  100 x 50 cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Spaten
  • Schaufel
  • Schnur
  • Maurerkelle
  • Wasserwaage
  • Maurerhammer

1 Feuerstelle mit Grill

NEXT
Feuerstelle mit Grill
1/4
PREV

Abbildung A:
Als Erstes einen passenden Kreisbogen abstecken (ca. 2 Meter Radius). Mit dem Spaten die abgesteckte Grundfläche etwa 25 cm tief ausheben.

Abbildung B:
Eine Schicht Splitt oder Kies einbringen, ca. 10 cm dick, dann eine Schicht feinen Kies bzw. Sand einbringen, ca. 7 cm und etwas verdichten. Dazu reicht ein Kantholz oder Ziegelstein. Beton in einem Kübel anmischen, nicht zu trocken damit er noch geschmeidig ist, den Beton mit einer Schippe einbringen, ca 8 cm. Mit einem Brett glatt ziehen, dabei auf ein leichtes Gefälle zur späteren offenen Seite achten.

Entlang des Kreisbogens und der Flanken für den Feuerraum Folie als Sperrschicht gegen aufsteigende Feuchtigkeit verlegen und eine Schicht Ziegel aufbringen. Die zweite Sperrschicht verlegen und das Mauerwerk nach den eigenen Vorstellungen hochziehen. Moniereisen entsprechend einarbeiten, so dass Auflagen für den Feuerrost in der Mitte, die Steine rechts und für das Feuerholz links entstehen. Steine auf der rechten Seite aufbringen, so dass eine Fläche für den Grill entsteht. Zum Schluß die Klinker spalten und auf der Oberkante des Mauerwerks mittels Zementmörtel mit Gefälle nach aussen anbringen.

51 Kommentare

zu „Feuerstelle mit Grill“

Wenn du nun die Fotos auch noch einstellst, passt es. Vorab aber schon die Bewertung, kenn's ja aus dem Forum.
2013-04-12 13:47:47

Mein erstes Projekt auf diesen Seiten, mit einer solchen Resonanz habe ich nicht gerechnet. Bin noch ein "Grünschnabel" und deshalb habe ich versucht eine Bauanleitung zu erstellen. Lest bitte den Text und seht euch die Skizzen an. Sollte etwas unklar sein bitte ich darum hier die Fragen zu stellen die ich gerne beantworten werde, so weit es mir möglich ist.
2013-04-12 13:51:52

Das Ergebnis ist gut geworden. Schön wäre noch eine Beschreibung der einzelnen Schritte. Wie hast du das Fundament gemacht, warum hast du die blaue Folie eingebracht, ...
2013-04-12 14:49:54

Klasse gemacht und geworden ......
2013-04-12 16:32:09

das gefällt mir.4D
2013-04-12 17:04:36

da lässt sich prima brutzeln, klasse gebaut
2013-04-12 18:56:26

Sieht gut aus, klasse Blickfang im Garten :-)
2013-04-12 19:10:19

könnte mir auch gut gefallen......schade, bei uns werden keine Häuser abgerissen......
2013-04-13 06:19:07

sehr gut geworden !
Wohl dem, der nen großen Garten hat

5 Steaks von mir !
2013-04-13 08:59:37

wow, das sieht ja perfekt aus, wie aus einem Hochglanzprospekt Respekt, jetzt kannste aber losgrillen :-))
2013-04-13 09:48:33

Sehr schön, die Feuerstelle ist dir richtig gut gelungen.
Werd sie vielleicht mit meinen Schülern nachbauen ;)
Lesezeichen ist auf jeden Fall gesetzt. 5 Daumen für dich
2013-04-13 12:28:35

Super schön geworden,jetzt kann der Sommer kommen ;-)
5D
2013-04-13 12:58:55

Schöner Grillplatz. 5 Daumen
2013-04-13 21:53:12

Sieht sehr sehr gut aus
2013-04-13 22:23:53

boah, ich bekomm schon wieder Ideen ... kannst mir gerne auch einen bauen ;)
toll, ich mag auch die Idee mit dem Rost nach vorn einsteckbar! 5 D's, wohlverdient!
2013-04-13 22:52:37

klasse gemacht
2013-04-14 10:00:08

Super tolle Idee und Umsetzung.
2013-04-14 16:41:03

Das ist ganz toll und aussergewöhnlich, nützlich und dazu noch ...romantisch :-D klasse gemacht! 5 Daumen!
2013-04-14 21:26:46

sieht ja richtig geil aus , vorallem im dunkeln eine toller Anblick.klasse gemacht 5 Daumen auch von mir
2013-04-14 22:19:26

Sieht super aus!
2013-04-15 09:41:13

man da bekommt man ja gleich Hunger, toll gemacht.
2013-04-15 12:21:02

Sieht Klasse aus.
2013-04-15 20:57:12

Sehr schön geworde, Respekt!
2013-04-15 22:31:21

nah gutes gelingen dann !
2013-04-16 01:55:42

super toll gemacht richtig gemütlich, vielleicht könntest Du die einzelnen Schritte noch etwas genauer beschreiben, dann wär´s absolut perfekt
2013-04-16 11:16:23

Sieht klasse aus
2013-04-16 12:42:15

klasse gemacht 5d
2013-04-16 20:52:18

Na toll! Ich wollte eigentlich einen ganz normalen viereckigen Grill mauern! Bei deiner Vorlage kann ich gar nicht anders, als versuchen den nachzubauen! ;-))

Echt klasse geworden. 5 von mir!
2013-04-16 22:58:43

Wahnsinn. Sehr gute Idee um Umsetzung. So werde ich meinen Grill auch bauen.
2013-04-20 19:04:12

Gefällt mir auch gut. Kann man auch an kälteren Abenden noch draußen am Feuer sitzen. 5D
2013-04-20 19:27:01

Suuuper, sag ich nur!!! Kann mir jemand beim Nachbauen helfen???
2013-04-22 21:32:36

sau super 5d
2013-04-24 18:03:40

@ froschn.... wat braucht man denn da an Hilfe? das Projekt ist ausführlich beschrieben und wie ich finde leicht in der Umsetzung *grins*

aber wahrlich eine coole Idee und wirklich hübsch .... ich würde es ein wenig anders machen
aber das ist immer eine Geschmacks Sache richtig toll finde ich das kaum neuwertiges Material verwendet worden ist .... *daumenhoch*
2013-04-26 11:03:04

Klasse gemacht... da kann man nur neidisch werden :D
5 Daumen...
2013-04-29 22:03:43

Wow - was man nicht alles aus alten Materialien zaubern kann. Finde ich eine Klasse Idee. Als Erweiterung noch einen Kugelgrill und einen Smoker :).
2013-05-11 14:11:29

Sieht toll aus! Es macht sicher Spaß, dort zu feiern! Auch ein schönes Beispiel für Recycling, das echt gelungen ist!
2013-05-18 16:09:14

Eine tolle Grillecke. Durch das "alte" Material wirkt dieser harmonischer, gemütlicher und nicht so steriel wie die meisten Grillplätze die eher nach Campingplatz, Countryclub oder Freizeitpark wirken. Dieser Grillplatz bietet durch die verwendeten Materialien zudem genügend Gesprächsstoff beim Grillen, so dass der "Grilleinstieg" (auch bei "fremden" Personen ) direkt über den Grill geht. Ich finde es ist aufgrund der Idee ein Grill mit Geschichte geworden, an den noch viele Geschichten und tolle Erlebnisse entstehen....Klasse Leistung
2013-05-19 09:50:00

Alle Achtung Michael für das was Du da hingezaubert hast, paßt gut zur Terrasse und Umgebung!
5D für deine Planung und Ausführung sowie Arbeit, die sich gelohnt hat.
Viel Spaß weiterhin damit!
Gruß Erich
2013-05-19 10:45:36

Dank an alle, auch die die mich unter:

http://www.1-2-do.com/forum/die-1-2-d o-com-grillparty-unsere-projektaktion-thema-1 0435.html

bereits nominiert haben!
2013-05-19 10:48:10

der beste platz zum grillen
2013-05-20 20:26:15

Jetzt darfst du uns zum Grillen einladen... :-D
2013-05-21 18:36:00

Ihr seid eingeladen!
2013-05-24 16:01:38

gefãllt mir, die ganze Anlage mit Terasse und so.
2013-06-15 23:23:55

hast du klasse gemacht und noch besser beschrieben
2013-08-08 12:31:10

Ist der Wahnsinn, super Arbeit
2013-10-28 11:07:09

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!