Fenster aus PETG Kunststoff,Tür,Fenster
1/1
Innenausbau
von Holzbeinschnitzer
15.10.16 10:02
343 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 6060,00 €

Ein kleines Projekt, was vielleicht jemanden als Idee dienen kann.

Grund dieses Projektes war, dass wir in das Elternhaus meiner Frau umgezogen sind. Es ist ausreichend Platz vorhanden und wurde auch als Mehrfamilienhaus gebaut. Da jede Etage eine eigene Wohnungstür hat und das Treppenhaus nicht, wurde am Anfang eine Tür an die Treppe gesetzt um Dachgeschoss und Obergeschoss abzukapseln. Die Grundidee war gewesen, dass wir das Treppenhaus komplett mit einer Trockenbauwand verschließen. Haben dies aber recht zügig wieder verworfen, da der Treppenaufgang sonst zu dunkel geworden wäre. Also ein kleinen Loch über der Tür gelassen, was jetzt geschlossen wurde, damit es nicht mehr so zieht und auch nicht mehr alles durch das Haus schallt.

Hier meine anderen Projekte


Kunststoff, TürFenster
4.2 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kunststoffplatten  PETG  X x Y x 3mm 
Div  Schrauben     
  Dichtband     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Behrsenker
  • Bohrsenker
  • Edding

1 Vorbereiten

NEXT
Vorbereiten
1/3
PREV

Als erstes wurden die Bohrlöscher angezeichnet und mit dem Bohrsenker gebohrt. Der Senker musste nur nach jedem Loch wieder sauber gemacht werden und das war echt nervig.

Dann wurde auf die Rückseite noch Dichtband von der Trockenbauwand aufgebracht. 

2 Platte an die Wand und fertig

NEXT
Platte an die Wand und fertig
1/3
PREV

Dann nur noch die Platte an die Wandschrauben, Schutzfolie abziehen und der erste Teil ist fertig.

Habe noch mit etwas Silikon der Dichtigkeit nachgeholfen, da die Platte direkt auf der Zarge aufliegt.
Das gleiche habe ich dann noch auf der zweiten Seite gemacht und fertig...
Es wird noch ein Rahmen um das Ganze gemacht, welcher die Schrauben bedekt. Soll ja auch schön aussehen.
Mit dem Ergebnis bis ich sehr zufrieden. Es zieht nicht meht und der Schall ist auch reduziert.

16 Kommentare

zu „Fenster aus PETG“

Ein kleines Projekt, aber ein sehr gutes Ergebnis. Sieht doch super aus. So als wenn es so sein sollte, oder schon immer so war. Klasse gemacht
2016-10-15 11:26:06

Gut gelöst und wenn du noch einen Rahmen drum machst, sieht es aus wie wenn es schon immer so gewesen wäre. So eine Lichtluke hat auch den Vorteil, dass man nicht vergessen kann, das Licht abzudrehen.
2016-10-15 12:30:05

Gute Lösung des Licht, Luft und Schallproblems.
2016-10-15 12:34:22

Gut gelöst. Licht rein, Lärm raus. ;-)
2016-10-15 14:35:51

Schließe mich an! Wirklich entsprechend gelöst!
2016-10-15 16:47:01

Tolle Idee aber ich bin erst mal auf den Rahmen gespannt, denn gibt es auch D
2016-10-15 18:21:26

Gut gelöst, 5d, saubere Beschreibung
2016-10-15 21:02:37

Tolle Lösung. Sauber ausgeführt.
2016-10-15 22:51:39

eine Saubere Lösung
2016-10-15 23:10:01

Letzte Worte Goethes: "Mehr Licht!".

Ich finde Deine Reaktion prima.
2016-10-16 00:10:02

Einfach, aber wirkungsvoll
2016-10-16 14:39:42

Gute und wirkungsvolle Lösung. Ein Rahmen zum Abdecken der Schraubenköpfe sollte aber nach rangebaut werden. Damit Du hier die Schrauben nicht siehst, würde ich den mit Holzdübeln aufstecken oder gar mit kleinen Magneten an den vorhandenen Schrauben befestigen.
2016-10-16 19:44:50

Warum Kunststoff und nicht Glas? Ne Glasscheibe gibt es billigst in jedem Baumarkt. Einfach nen passenden Wechselrahmen kaufen, Glasschneider und ritzen. Klick und Du hast ne Scheibe. Ist leichter zu putzen und unempfindlicher für Kratzer. Die Grundidee ist gut. Sichtbare Schrauben und Kunststoff, der nicht gut zu reinigen ist und mit der Zeit durch UV-Licht evtl. erblindet würde ich nicht haben wollen.
2016-10-16 21:05:54

Gute Lösung.
2016-10-17 07:54:03

Selbst wenn die Tür bei Zugluft zuschlägt, wird es keine Scherben geben .
Gute Idee für eine schnelle Lösung und gut beschrieben .
Fünf Daumen von mir .
2016-10-22 21:59:31

gut gelöst
2016-10-25 21:19:53

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!