faltbarer Korb
1/1 faltbarer Korb
Geschenkideen
Aufbewahrung
Servierhilfen
von Holzopa
06.01.13 21:35
2061 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Schon länger mal wollte ich einen der vielen faltbaren Körbe sägen. Einfach nur um zu sehen wie's funktioniert. Jetzt hatte ich etwas Zeit dieses kleine Zwischenprojekt zu machen. Hier die Anleitung dazu.


Holz, DekupiersägeGeschenkideeKorb
4.7 5 33

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Vorarbeiten

NEXT
Holzplatte bekleben
1/3 Holzplatte bekleben
PREV

Die ursprüngliche Vorlage stammt, wie könnte es anders sein, von Steve Good. Ich habe sie etwas angepasst und dann 2 x ausgedruckt. Ein Reststück in der gleichen Stärke wie das später verwendete Holz musste zum Üben herhalten. Als ich den richtigen Winkel gefunden hatte konnte es losgehen.

Die Holzplatte wird auf beiden Seiten mit Paketband beklebt (bei dickerem Holz dient das als "Schmierung" für das Sägeblatt - übrigens ein #5 Blatt). Die Vorlage wird mittels Sprühkleber aufgebracht.

Während der Kleber trocknet wird der Tisch im 90° Winkel eingerichtet. In dieser Position setze ich den digitalen Winkelmesser auf Null.

2 Sägen des Korbes

NEXT
Griffbügel sägen
1/4 Griffbügel sägen
PREV

Der Haltebügel sowie die Außenseite des Korbes werden bei dieser Tischeinstellung gesägt.

Danach wird der Tisch im zuvor ermittelten Winkel eingestellt. Im Gegensatz zu den 3° der Vorlage erzielte ich bei der verwendeten Holzstärke mit 1,8° das beste Ergebnis.

Das Werkstück wird auf dem Tisch der Dekupiersäge aufgelegt und mittels Zwinge fixiert. Mit einem 1mm-Bohrer werden senkrechte Bohrungen an den Linien gesetzt (da das Holz schräg steht erfolgen die Bohrungen dadurch im richtigen Winkel).

Jetzt können die Innenschnitte gemacht werden.
Danach wird die Vorlage abgezogen. Ein erster Test zeigte, dass alles passte. Allerdings kam ich drauf, dass eine zusätzliche Ebene nicht schaden würde. Diese wurde freihand markiert (im richtigen Abstand parallel an der Kante entlang anzeichnen) und nachträglich gesägt.

3 Endfertigung

NEXT
Endfertigung
1/7
PREV

Durch den Haltebügel und den äußersten Ring wird ein 6mm Loch gebohrt. Ein passender Holzdübel verbindet die beiden Teile und wird mit der Deku auf die richtige Länge gesägt. Der Dübel wird in den äußeren Ringe geklebt, der Bügel nur aufgesteckt.

Der Korb kann zusammengeklappt auf der Vorder- und Rückseite geschliffen werden. Danach kommen die Innenkanten dran.
Beim Schleifen kann man etwas mehr Material abtragen um ein weiteres ausklappen des Korbes zu ermöglichen. Aber vorsicht! Wenn man zuviel abschleift halten die Teile nicht mehr ineinander.

Nachdem ich mit dem Ergebnis zufrieden war habe ich alle Teile mit einer hellen Lasur lasiert.

Der Korb war wie gesagt ein Testobjekt. Aber ich glaube er wird im Laufe des Jahres sicher eine Aufgabe - etwa als ausgefallene Geschenkverpackung - finden.

31 Kommentare

zu „Faltbarer Korb“

Der Korb sieht super Klasse aus.
2013-01-06 21:52:09

ja, was sich Männer alles so einfallen lassen....sieht doch toll aus
2013-01-06 22:14:01

Ausgefallene Idee und toll gearbeitet.
2013-01-06 23:26:30

Sehr schöne Arbeit
2013-01-07 01:17:52

saubere arbeit,das reizt mich schon lange habe mich nur noch nicht getraut.von mir auf jeden fall 5 daumen!!!!!
2013-01-07 03:11:05

Den Korb hatte ich in Frankreich gesehen letztes Jahr und Dachte mir einmal nachzubauen aber da wahr jemand schneller, sehr schön gemacht und klasse Bauanleitung ..... 5D
2013-01-07 07:32:32

schöne Arbeit, sehr gut erklärt
2013-01-07 09:02:01

Wow, der sieht echt super aus! Wenn ichs mal schaffe eine gerade Linie mit der Deku zu sägen werd ichs auch mal versuchen :-)
2013-01-07 09:54:59

Eine sehr schöne Arbeit!
2013-01-07 10:12:54

@debit-photografix
üben ... üben ... üben ;-)

spass bei seite. ich habe die erfahrung gemacht, dass es oft daran haperet, dass das blatt zu "lasch" eingespannt ist. je besser die spannung, desto gerader die schnitte. ich spanne das sägeblatt immer bis an die mögliche grenze (ganz heller ton wenn man das blatt anzupft). vielleicht hift dir das ja?

@all
danke für das lob
2013-01-07 11:18:22

schön gemacht
2013-01-07 12:19:00

mal was anderes. Schönes Teil.
2013-01-07 12:26:09

Sieht klasse aus :-)
2013-01-07 12:38:54

Na das ist doch mal eine echte Herausforderung.
Wenn hier etwas nicht geklappt hätte, wäre viel Abfall entstanden.
Respekt
2013-01-07 16:22:56

Super Klasse . Sehr schöne Arbeit.
2013-01-07 18:22:22

Bin doch schon wieder begeistert.
2013-01-07 19:15:52

Mir gefällt der Korb ebenfalls sehr gut. Und... ich wusste gar nicht, dass es digitale Winkelmesser gibt... 5 D
2013-01-07 19:57:37

Klasse, auf diese Idee muß man erst kommen. Natürlich stimmt auch das Equipment ...
2013-01-07 20:58:07

@gschafft
>>wusste gar nicht, dass es digitale Winkelmesser gibt

ja gibt es. kosten aber meist so zwischen 35 und 40 euro, was mir immer zu teuer war. vor weihnachten gab es aber eine aktion bei axminster (http://www.axminster.co.uk/), wo das gerät um 12,00 euro angeboten wurde (jetzt wieder über 36!). da habe ich natürlich zuschlagen müssen.

durch den magnetfuß ist das sehr praktisch. man stellt den winkelmesser auf null und "klebt" ihn dann z.b. auf das sägeblatt der kreissäge. jetzt kann leicht der benötigte winkel auf zehntel mm genau eingestellt werden.
2013-01-08 19:48:24

Danke für den Tipp. Werd ich morgen gleich mal versuchen :-)
2013-01-09 00:05:23

klasse und so filigran gearbeitet, toll! Ich mag diese Körbe. Super beschrieben und deine Tipps sind auch sehr hilfreich!
2013-01-09 22:46:23

wieder eines Deiner super tollen Projekte, die Dekupiersäge wird mir immer sympathischer
2013-01-12 19:31:10

5 Daumen nach oben. Toll gemacht, werde ich nachbauen
2013-01-13 13:26:40

Na, der ist Dir aber wieder mal toll gelungen. Bin begeistert.
2013-01-14 11:16:19

da wird sich aber meine frau freuen,wenn es mir gelingt Oder!!
2013-01-14 17:29:52

tolle arbeit und auch ne klasse idee ;-)
von mir 5 daumen
2013-01-21 09:49:06

Das ist wieder mal eines von den absolut genialen Sachen, die man sieht und sich fragt, wie es wohl funktioniert, klasse, wieder was dazugelernt ;O)
2013-01-25 10:17:53

schöne sägearbeit
2013-02-03 10:06:24

Super Arbeit 5d
2013-12-07 15:46:28

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!