Fahrgestell Sägetisch geändert.

Fahrgestell Sägetisch geändert. Werkstatthelfer
1/1
Werkstatthelfer
von Grautvornix
07.01.14 21:26
1769 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Heute habe ich mein „Fahrgestell“, aus dem Projekt "Räder unter Sägetisch", geändert. Da ich mich nicht gerne bücke habe ich mir eine, für mich bessere, neue Verstellung unter meinen Sägetisch einfallen lassen. Die Teile habe ich mir zusammengesucht in meiner Restekiste.


4.8 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Hebel für die Radverstellung

NEXT
alte Hebevorrichtung mit senkrechten Hebel
1/4 alte Hebevorrichtung mit senkrechten Hebel
PREV

Bei der ersten Ausführung musste ich den Tisch jeweils vorne und hinten anheben und einen Hebel verschieben um die Räder herunter zu drücken. Bei meiner Änderung brauche ich jetzt nur mit dem Fuß auf das Leistenende treten bis es am Haken einrastet und die Fahrt kann beginnen.Um den Tisch auf seine Füße zu stellen drücke ich mit dem Fuß den Haken zur Seite und lasse den Tisch absenken.

26 Kommentare

zu „Fahrgestell Sägetisch geändert.“

Super Idee! Ich brauch was ähnliches, nur ist der Tisch 2m lang, da get das mit dem durchgehenden Steg leider nicht.
2014-01-07 21:55:07

Gute Idee. Großer Aufwand um sich nicht bücken zu müssen ;-)
2014-01-07 22:17:30

Gut getüftelt. Gute Arbeit.
2014-01-07 22:20:10

Nicht schlecht. Eine gute Überlegung, die mich überzeugt 5 Daumen
2014-01-08 00:49:45

Wer bückt sich schon gern, wenn man älter wird.
Finde ist eine gute IDEE. Suche nach eine einer Fahrmöglichkeit für unsere Fräse außer Hubwagen, wäre was.
Prima
2014-01-08 04:59:28

Klasse gemacht ....
2014-01-08 06:09:58

Tolle Idee, DIY wie es sein soll 5Rollen von mir
2014-01-08 07:59:58

Toll Idee
2014-01-08 08:03:34

geniale Lösung, gefällt mir und ist auch schon gebookmarkt

wofür dient dieser Holzklotz (oberhalb der Feder) links auf Bild 3?
2014-01-08 08:05:09

auf was für gute Ideen man doch kommt, nur um sich nicht bücken zu müssen
2014-01-08 08:29:03

Das ist eine Super Idee !
2014-01-08 08:42:53

Eine absolut geniale Idee
5D + meine Stimme
2014-01-08 09:09:43

die Lösung zum Einrasten ist gut
2014-01-08 11:52:55

Tolle Idee
2014-01-08 15:40:59

Super Idee.
2014-01-08 16:42:05

tolle idee
2014-01-08 16:44:48

Klasse gemacht ....
2014-01-08 17:33:55

Danke an alle für die überaus netten Bewertungen.
@ Jupp00, du hast recht Klemmrollen wären einfacher aber die hätte ich erst kaufen müssen.
@ Woody, der Klotz dient nur als Führung wenn ich die leiste herunter drücke, der war grad so und ich wollte nicht extra einen schneiden.
Schöne Grüße an alle und ein schönes und gesundes neues Jahr.
Grautvornix
2014-01-08 18:09:25

ich möchte mich Jupp anschließen
2014-01-08 18:28:30

Super durchdacht, klasse Idee und einwandfrei umgesetzt... klare 5
2014-01-08 22:40:22

Gut gelöst 5D
2014-01-10 11:53:41

Klasse Projekt und gut umgesetzt 5d
2014-01-10 14:31:21

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!