NEXT
Fadenbild
2/3
PREV
Heimwerken
Kreatives Verschönern
von starcke67
02.03.10 23:46
8403 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

Da ich im Wohnzimmer noch eine kahle Stelle an der Wand und kein geeignetes Bild dafür gefunden hatte, dachte ich mir, ich versuche es einfach mal selbst! Entstanden ist ein Bild, welches mit verschiedenfarbigen Garn so bespannt ist, das ein 3 dimensionaler Effekt entstanden ist! Meine Familie findet es toll, so dass die kahle Stelle der Vergangenheit angehöhrt!

2.8 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Brett  Holz  40cmx33cmx1,8cm 
Stoff  Baumwolle schwarz  55cmx50cm 
Nägel  Eisen  5cm 
Garn  Garn in verscjhiedenen Farben  50m 
Farbe  Acryl Gold  ein paar Tropfen 
Wandhaken  Messing  normal 
100  Nägel  Blaupinnen  1,5cm 

Benötigtes Werkzeug

1 Arbeitsgänge

Als Untergrund dient ein normales Brett, Größe 40cmx33cmx1,8cm, welches ich mit schwarzem Leinenstoff bespannt und an der Unterseite angetackert habe.

Dann habe ich zwei lange Nägel in die Mitte als Zentralpunkt bis auf 3,5cm hineingeschlagen. Für den äußeren Rand habe ich Blaupinnen genommen. Dafür habe ich mir eine Schablone erstellt, mit Linien im Winkel von 4 Grad, um einen gleichmäßigen Fadenabstand zu erhalten.

Dann habe ich das Ganze mit Garn bespannt. Angefangen habe ich vom Mittelpunkt, dann zur ersten Blaupinne und wieder zurück zum Mittelpunkt, dann zur zweiten Blaupinne usw. Wenn man ca 270 Grad mit Fäden bespannt hat, wird das gleiche mit dem zweiten Mittelpunkt durchgeführt. Wenn man dort auch ca 270 Grad bespannt hat mit einer gewissen Überdeckung der Fäden vom ersten Mittelpunkt, geht man den Weg einfach wieder zurück. Das Ganze macht man solange, bis das Ende der Mitelpunksstangen erreicht ist.

Damit eine gewisse Farbgestaltung zustande kommt, habe ich mit weißem Garn angefangen und habe mich dann in der Farbskala über gelb, grün, blau und rot hochgearbeitet. Am Ende habe ich die Nagelköpfe noch mit Acrylfarbe Gold bemalt, ein Bilderhaken auf der Rückseite befestigt und fertig!

Man kann auch erstmal zur Probe mit einem Mittelpunkt anfangen, das ist einfacher!

15 Kommentare

zu „Fadenbild“

Das ist wirklich ein Hingucker geworden, toll. :)
2010-03-03 09:17:48

Mal was anderes...
2010-03-03 10:55:30

Puuhhh, das sieht aber nach diffiziler Kleinstarbeit aus bei der Geduld gefragt ist.

Schön gemacht!
2010-03-03 17:27:29

Ich find's klasse, Starcke67!! Eine sehr effektvolle, tolle Idee und ein echter Hingucker!! Ich werd sie gleich mal meinen großen Söhnen zeigen, die lieben solche Feinbasteleien, und vielleicht haben wir ja dann auch bald ein paar kahle Wände weniger… ;-)
Ganz lieben Dank auch für Deine schöne Anleitung!! :-)
2010-03-03 20:07:37

Hi- sieht toll aus- es erinnert mich an Mandelbrotmenge und Fraktale- damals im Informatik- Kurs :)
2010-03-04 10:10:32

Hallo starcke67, tolles Bild. Mich erinnert das an ein ähnliches Bild, welches ich vor ca. 30 Jahren, allerdings etwas weniger aufwändig einmal gemacht habe. Schön, dass solche Ideen immer wieder einmal Renaissance haben. Klasse ausgeführt und schön beschrieben. Gruß Petra
2010-03-06 17:54:36

hallo,das sieht ja echt klasse aus.mach weiter so
2010-03-10 19:43:35

Sieht echt toll aus, würde mir persönlich auch sehr gut gefallen.viellicht find ich ja mal die zet dazu auch sowas zu machen
2010-03-13 15:17:12

So was habe ich ja noch nie gesehen... sehr schön... 5 D
2012-04-17 14:04:46

Sieht super aus 5d
2013-06-07 15:19:24

Schönes Teil,, Schau mal hier meine "Werke":> http://www.1-2-do.com/forum/hausnummer-thema- 12688-3.html
(leerstellen im link entfernen)
2013-11-17 16:17:26

Klasse geworden ....
2014-01-24 16:59:23

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!