Eurobehälter als Werkzeugträger / Alternative zu Systainer

NEXT
äusserer Korpus
5/15 äusserer Korpus
PREV
Holz
Werkzeugaufbewahrung
von Olliwood
08.06.12 21:26
20479 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 7070,00 €

Hallo! Ich möchte euch meine Alternative zu Systainer + Einsatz für Werkzeuge vorstellen: Ein Eurobehälter (60x40x32cm) dient mir als günstige und großvolumige Basis, um mein wichtigstes Handwerkzeug kompakt zu transportieren.
Der Inhalt besteht aus zwei ineinander gesetzte Korpusse, die aus 9mm starkem Birke- Multiplex gefertigt wurden. Für die jeweiligen Werkzeugaufnahmen wurden Leisten, Klötze oder Dübel aus Holz angebracht.
Zum Herausziehen der Korpusse sind Seile mit großen Unterlegscheiben angebracht. Vorteil: der Platzbedarf ist geringer als mit feststehenden Handgriffen.
Das "Fahrwerk" für die Kiste besteht aus einer MDF- Platte mit Lenkrollen. Zur seitlichen Fixierung sind Holzdübel eingebracht. Diese lassen sich nach unten drücken, damit der Unterbau auch als Möbelroller verwendet werden kann.
Heute habe ich mir noch Auflageklötze gefräst, damit die zwei Korpusse übereinander gestellt werden können; habe davon nochmal ein paar Bilder gemacht.


Werkzeugkiste, Systainer, Werkzeugaufbewahrung, Werkzeugeinsatz, Werkzeugträger, Eurobehälter
4.8 5 34

37 Kommentare

zu „Eurobehälter als Werkzeugträger / Alternative zu Systainer“

Sieht ja schön aus - toll wäre es, wenn Du einige Bilder der Entstehung hättest. Vom Prinzip eine tolle Kiste
2012-06-08 22:09:47

Ist ja ein tolles Teil, aber auch mir fehlen die Bilder von der Herstellung oder zumindest eine genaue Herstellungsbeschreibung. Vielleicht kannst Du ja nachbessern, ich warte mal noch mit den D
2012-06-08 22:12:50

sieht super aus Olliwood, schön geordnet, tolle Idee!
2012-06-08 23:17:56

Von mir den .""".1-2.do Handwerkerpreis""""..sollte mal eingeführt werden :D
haste Super hinbekommen..
2012-06-09 08:15:10

eine sehr schöne kiste
2012-06-09 08:20:54

Super Idee , da hat man in der kleinsten Hütte Platz für sein Werkzeug !!!
2012-06-09 09:25:13

Danke euch für die bisherigen Kommentare...

Leider habe ich bei der Entstehung die Kamera leider nicht dabei gehabt (Tatendrang ging vor Dokumentation). Es sollt auch nur zur Anregung dienen, denn abhängig vom Werkzeug kann der Ausbau komplett anders aussehen!
Werde aber heut noch weitere Detailbilder machen

Gruß Olliwood
2012-06-09 09:34:40

Das wird dem einen oder anderen helfen die Kiste evtl. nachzubauen. Toll von Dir gemacht.
2012-06-09 09:36:36

Tolle Idee und viel Platz in der Kiste... gefällt mir
2012-06-09 10:28:11

Auf den ersten Blick sah es etwas "verwirrt" aus.
Aber wenn man sich dann mal die Bilder anschaut: "RESPEKT"
Eine gute Idee und sehr gut umgesetzt, nur ein paar Baubilder fehlen
2012-06-09 10:30:31

Schließe mich voll mkkirchner an. Auf den ersten Blick ein Chaosteil, aber sehr detailreich. Für alle Nachbauer wären etwas mehr Infos schon schön, aber beim nächsten Projekt kriegst Du das hin.
2012-06-09 11:08:57

genial umgesetzt, einfach alles dabei
2012-06-09 11:17:01

Das ist ja klasse, endlich mal ne Werkzeugkiste mit Viel Platz und trotzdem Ordnung und System.
Wenn Du noch genauere Bilder von der Entstehung bzw. Bauanleitung hättest wäre schön, würde dann auch mal so einen Bau angehen.
Wieviel wiegt die Kiste denn mit Inhalt?
Kann man die noch tragen oder ist das nicht mehr möglich?
2012-06-09 12:33:57

Also das ist mal eine Sehr geniale Arbeit, könntest du auch nich mehr Detailfotos vom Bau reinsetzten?
2012-06-09 18:56:09

Sehr schön und Interessantes Projekt, Klasse lösung, sauber gemacht.....fehlen nur noch die Bilder oder gar Anleitung.....
2012-06-09 19:03:20

Ich schätze die Kiste wird schon so ca. 25kg wiegen... Aber schließlich sind wir nicht aus Pappe, oder? ;-))
2012-06-09 19:22:50

finde auch ne tolle Kiste würde ich mier persöhnlich etwas kleiner bauen.

benutze zur Zeit eine Werkzeugtasche und meinen Bohrhammerkoffer.
2012-06-09 22:54:37

Eine Super Idee, sowas hab ich bei "DICHTUM" gesehen die wolln dafür richtig Kohle haben, da gefähllt mir deine Lösung viel besser. 5 Diche Daumen.
2012-06-10 10:16:02

Wow, da geht ne menge Werkzeug rein. Das gefällt mir sehr gut. Ich nehm zwei davon ;-)
2012-06-10 11:12:23

Super Kiste. Bilder von der Entstehung wären echt super... Auf alle Fälle gibts dafür schon mal 5 ...

Allerdings Frage ich mich, ob es nicht ein wenig zu schwer ist, alleine zu tragen. Der Vorteil von Systainer und z.B. L-Boxx ist, dass ich nur das benötigte Werkzeug mitnehme, was auch wirklich gebraucht wird. Somit kann ich dann ganz easy die einzelnen Boxen einfach stappeln und ab gehts.

Bei deiner Kiste sind ja dann wohl auch Dinge dabei, die sehr selten benötigt werden.....
2012-06-10 11:35:48

die "Schachtel" ist absolute Spitze !! geniale Idee !!
2012-06-10 19:13:39

alles dabei...schön gelöst und gut durchdacht...gefällt mri!
2012-06-11 10:53:15

Interessante Werkzeugkiste, sieht aber recht schwer aus. Was wiegt sie ca mit Werkzueg?
2012-06-11 23:33:48

Das ist ja ein schickes nettes Teil.
2012-06-14 11:32:55

cool...schön wäre eine Stück für Stück-Anleitung....ich weiß das ist mit sehr viel arbeit verbunden...aber wäre schön für neulinge....die sowas nachbauen wollen
2012-06-17 01:31:50

Coole Idee. Ist ja so wie bei Systaine die sind halt deutlich teurer wenn man sich den einsatz kauft kostet der alleine schon 80€ ohne Box. Super Lösung ich finde die Innenbox am besten.
2013-02-10 21:12:48

Sehr Schönes Endprodukt!
2013-10-24 20:07:00

Ein super Projekt 5d
2013-12-24 11:22:14

Klasse geworden und gemacht .......
2014-01-05 17:45:15

Great... 5 D
2014-03-25 16:50:35

Grenzgenial! Dass keine Anleitung dabei ist, finde ich gar nicht schlimm. Ich sehe es eher als Gedankenastoß. Wo bleibt da die eigene Kreativität, wenn man's 1:1 nachbaut!?
Daher: 5Daumen. Die Idee zählt!
2014-04-19 23:02:15

Super Idee... muss ich wohl mal nachbauen.
2016-10-04 12:24:32

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!