NEXT
Bei uns auf dem Dorf hat nicht jeder einen Briefkasten
1/4 Bei uns auf dem Dorf hat nicht jeder einen Briefkasten
PREV
Holz
von Pedder
05.04.15 04:38
1092 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 3030,00 €

Die Mutter von Pedders Ehefrau, oder einfacher gesagt, Pedders Schwiegermutter, wohnt ebenfalls in dem kleinen Dorf Sölden am Stadtrand von Freiburg. Ihr kleines Häuschen ist nur ein paar Straßen von Ronny und Pedders Wohnhaus entfernt, was natürlich sehr viele Vor- aber auch Nachteile mit sich bringt. Über die Nachteile möchte sich Pedder hier nicht äußern, denn man stelle sich einmal vor, was mit ihm passiert, wenn seine Schwiegermutter das lesen würde. Der größte Vorteil jedoch ist die Tatsache, dass sein Bauleiter Ronny seine "Oma" über alles liebt. Bei ihr darf er alles und wird von vorne bis hinten verwöhnt.  Die ideale Lösung für das "KannstdumaldenPedderihmseinenHundnehmen?" Pedder muss mal eben weg.

Pedders Schwiegermutter wird in ein paar Tagen 85 Jahre alt, sie heißt Erna und sie ist nur etwa 155 cm groß. Wenn Ronny bei ihr zu Besuch ist, springt er ihr sofot auf den Schoß. Da Ronny jedoch immer die 184 cm Körperlänge von Pedder in seinen Hinterläufen hat, springt er so hoch, dass er bei Erna auf den Schultern landet. 

Wie gesagt, Erna hat in ein paar Tagen Geburtstag und wenn man sie fragt, was sie sich zum Geburtstag wünscht, bekommt man die gleiche Antwort wie von 90% der Frauen in ihrem Alter::

"Ich habe doch alles, was soll ich mir in meinem Alter noch wünschen".

Tagelang hatten sich Pedder und seine Frau Gedanken über ein sinnvolles Geschenk für Erna gemacht und wer hatte dann letztendlich wieder einmal die zündene Idee? Natürlich Pedders Bauleiter Ronny.

Ronny war an einem Mittwoch wieder einmal bei  "Oma" zu Besuch. Als es an der Haustür klingelte hatte Ronny sofort den Geruch vom Postboten Theo in der Nase und lief zur Haustür. Ronny verhielt sich so leise, dass Theo ihn auf der anderen Seite der Tür nicht bemerkte. Kaum hatte Theo jedoch die Tür geöffnet, hing Ronny auch schon an seinem Hosenbein. Theo war darüber so sehr erschrocken, dass er die Briefe fallen ließ und zu seinem Auto lief.

Von diesem Tag an bat Theo um das Anbringen eines Briefkastens, den es bis dato noch nicht gab. Pedders Schwiegermutter freute sich tagtäglich auf den Besuch von Theo und sah bisher keinen Grund dafür, sich einen Briefkasten anzuschaffen,, denn in ihrem Alter bekommt man nicht mehr so viel Besuch.

Und wieder einmal war es Pedders Bauleiter Ronny, der die zündene Idee hatte.


Holzbau, bemalen, Geburtstagsgeschenk, Briefkasten, Postzustellung, Postbote
4.7 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Multplexplatte  Holz  140 x 70 cm 
Klavierband    30 cm 
Holzleim     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Schwingschleifer

1 Zuschneidern der Multiplexplatten

NEXT
verwendet wurden 15 mm starke Multiplexplatten
1/2 verwendet wurden 15 mm starke Multiplexplatten
PREV

Das Zuschneiden der 15 mm starken Multiplexplatte erfolgte mit der Stichsäge.

Die vordere und hintere Platte sind identisch und haben die Maße von 72 x 44 cm, wobei ich diese Platten ein klein wenig größer als notwendig zusägte. Der Grund war der Einwurfschlitz, dessen Breite mindestens DinA4-Briefe aufnehmen sollte, aber dazu komme ich später noch.

Die angegebenen Werte beziehen sich auf die längste und die breiteste Stelle an diesem Briefkasten.

Wie auf Bild-Nr. 2 unschwer zu erkennen ist, mußte ich bei diesem Projekt auch die kleinen Pinsel aus dem Werkstattschrank holen. Die Zeichnungen habe ich bereits vor dem Zusammenbau des Briefkastens fertig gestellt. Das hatte natürlich seinen Grund, denn ich traute mir diese Malereien gar nicht zu und wenn sie absolut in die Hose gegangen wären, hätte ich mich auch noch wieder mit dem Auseinanderbauen beschäftigen müssen.

2 Öffnungen für das Entnehmen der Post

NEXT
Öffnungen für das Entnehmen der Post
1/2
PREV

Die vordere Platte wurde in einer Höhe von etwa 40 cm abgerundet geteilt. Der Schnitt erfolgte mit der Stichsäge

Das umtere Teil wurde anschließend mit einem sogenannten Klavierband (Scharnier) mit der unteren Platte verschraubt und oben mit einem kleinen Möbelschloß versehen. Das abgetrennt obere Teil der Vorderfront wurde anschließend mit den Seitenwänden verleimt. Hierbei ist zu beachten gewesen, dass der Spalt zwischen der Entnahmetür und dem oberen festen Teil etwa 2 - 3 mm beträgt

3 Einwurföffnung ausgesägt und mit einer Klappe versehen

Einwurföffnung ausgesägt und mit einer Klappe versehen
1/1

In den oberen festen Teil der Vorderplatte wurde mit einer Stichsäge der sogenannte Einwurfschlitz gesägt. Die Öffnung hat die Maße von 26 x 4 cm, so dass auch größere Briefsendungen vom Postboten eingeworfen werden können.

Anschließend wurde dieser "Einwurfschlitz" mit einer Klappe versehen, die nur wenig größer als der Schlitz selbst war und die mittels eines Klaverbandes befestigt wurde.

4 Das Dach vervollständigt den Briefkasten

Das Dach vervollständigt den Briefkasten
1/1

Das Dach wurde asymetrisch zugeschnitten und aufgeleimt. Die Breite der Bretter beträgt 18 cm. Die Anbringung an den Korpus erfolgt hinten bündig und vorne mit eine Überstand von 3 cm.

5 Der Briefkasten ist fertig und wurde ein echter Hingucker

NEXT
Der Briefkasten ist fertig und wurde ein echter Hingucker
1/2
PREV


40 Kommentare

zu „Erna hat den Schönsten“

Frohe Ostern! Pedder ich musste so lachen als ich die Projekt Seite aufgemacht hab. Da guckt mich doch die Kuh total irritiert an!
2015-04-05 07:58:08

Guten Morgen und Frohe Ostern aus Freiburg nach Neu-Ulm. Ja, Cib1976, bei uns im Dorf sind die Kühe noch schöner als die Frauen, wobei ich meine natürlich von diesem Vorurteil ausschließen möchte.
2015-04-05 08:07:04

Das ist ein verdammt schöner Briefkasten geworden! Da wird sich "Oma Erna" aber richtig freuen!
2015-04-05 08:23:11

Dankeschön ruesay
2015-04-05 08:44:51

Auch von Düsseldorf ein Frohes Osterfest Pedder ;)
Deine Geschichten sind immer sehr süß geschrieben wie es zu den Ideen kommt . Da hast du mit Ronny ja einen sehr guten Bauhelfer und Ideengeber , den bräuchte ich auch mal .
Sehr schön geworden der Briefkasten , da wird sich Erna hoffentlich freuen , auch wenn Theo nun nicht mehr zur Tür kommt . 5 D
2015-04-05 09:25:05

Danke Bine, liebe Grüße nach Düsseldorf. Theo kommt auch weiterhin an die Tür und staubt selbstgemachte Marmelade und Eingemachtes ab.
2015-04-05 09:34:01

Hahahaha , Erna weiß schon wie sie Besuch bekommt ;)
2015-04-05 09:39:15

Nun fällt es mir schwer zu unterscheiden was schöner ist. Der Briefkasten oder das Essay? Jedenfalls gibt es 5 Daumen und ein schönes Osterfest.
Grüße aus Tirol
shortyla
2015-04-05 09:40:00

Liebe Grüße und ein schönes Osterfest natürlich auch nach Tirol und Danke für Deine Bewertung, shortyla
2015-04-05 09:45:31

Das Ist Großartig! 5D!
2015-04-05 10:40:33

Danke Wolodja
2015-04-05 10:58:41

Dein Briefkasten ist der Hammer. Vor allen Dinge müsste ich über deine Einleitung schmunzeln. Sehr gut geschrieben. Auch dein Briefkasten gefällt mir. Gute Beschreibung und deine Foto sind auch sehr aufschlußreich. 5 Daumen
2015-04-05 11:13:25

Ist auch wieder ein schöner Kasten geworden. Auch wenn er nicht gerade mein Favorit ist :-)
2015-04-05 11:16:28

Hallo Jupp, ich kann doch nicht nur Sachen bauen, die Dir gefallen. Wie soll ich Dein Geschmack denn meiner Schwiegermutter erklären (lol)
2015-04-05 11:29:35

Klase geworden ich leibe die schwarz Bunten Frohe Osten von der Ostseeküste 5D!!!
2015-04-05 11:33:09

Hallo pedi011, auch Dir ein frohes Osterfest. Liebe Grüße quer durch die Republik aus Freiburg von Ronny und Pedder
2015-04-05 11:37:27

toll gemacht 5d
2015-04-05 11:38:10

Klasse geworden 5d
2015-04-05 12:23:14

@HermannWalch
@rexino

Frohe Ostern euch beiden und vielen Dank für die positive Bewertung
2015-04-05 12:40:07

Mir gefällt der Briefkasten auch sehr gut. Vor allem die einfach Malerei. Ich finde, das macht den Flair vom Briefkasten aus. Gefällt mir
2015-04-05 12:55:34

Das ist ja ein erstklassiger Briefkasten geworden . Superklasse.
2015-04-05 13:09:46

Da wird sich Schwiegermama aber freuen. Hoffentlich landen da nicht so viele Rechnungen drinnen. Die würden gar nicht zu dem fröhlichen Briefkasten passen ;-)
2015-04-05 13:50:20

Klasse gemacht und geworden ......
2015-04-05 14:54:51

Kuh ? gleich Euter, war der erste Gedanke, aber ein schöner Briefkasten .... Klasse hat nicht Jeder.....
2015-04-05 16:33:01

prima Briefkasten - hat nicht jeder - für seine Schwiegermama tut man doch alles .........
2015-04-05 18:33:53

@fuffy963

" Vor allem die einfach Malerei. Ich finde, das macht den Flair vom Briefkasten aus. Gefällt mir"

Was heißt denn einfache Malerei? Ich habe mir die größte Mühe gegeben und habe am Limit meiner Kreativität gearbeitet. War so froh, dass es einigermaßen aussah und ich nicht nochmal alles abschleifen mußte. LG
2015-04-05 18:38:56

Darf ich sagen, wie mir Deine Anleitungen gefehlt haben?
Über den Briefkasten lässt sich streiten, über die Beschreibung nicht, 5D aus Österreich
2015-04-05 23:09:42

Hahahaaaa, was für eine tolle Beschreibung!!! Dein Briefkasten und die Anleitung sind super. 5 Kühe für Dich!!!
2015-04-05 23:52:07

Ohhhh, der arme Briefträger,man könnte direkt Mitleid mit ihm haben. 5 Daumen für eure Ema und sie soll 100 werden. Und dem Bauleiter einen dicken Knochen.
Frohes Osterfest
2015-04-06 09:24:22

@GeneralBaba

5 Daumen für eure Erna und sie soll 100 werden.

Nein, nein, bitte nicht, ist jetzt schon fast ein Pflegefall. Sie ist lieb und nett, aber pflegen möchte ich sie nicht, darüber bin ich mir mit meiner Frau einig.

Auch Dir ein frohes Fest
2015-04-06 10:31:21

Sieht hübsch aus. Das wichtigste Teil ist die Klappe, sonst könnten unsere gefiederten Freunde das für einen dieser schrägen Nistkästen halten und Theo muss wieder an die Tür.

Frohe Ostern!
2015-04-06 11:53:07

Hallo JensB,
stimmt, hat ein klein wenig was von diesen schrägen Nistkästen. Ist auch von diesen Teilen abgeschaut. Auch Dir noch ein paar frohe Osterstunden.
2015-04-06 13:03:49

Klasse Teil................ Ich habe mir die größte Mühe gegeben und habe am Limit meiner Kreativität gearbeitet................Auf diese Brücke lockst Du mich nicht :-)
2015-04-06 21:37:48

Danke Bastelbude, mit dem Limit meine ich die Malerei.
2015-04-07 04:09:14

Schön mal wieder ein so unterhaltsames Projekt von dir zu sehen.
Der Briefkasten ist erstklassig...wie von dir gewohnt. ;)
2015-04-08 00:25:22

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar RedScorpion68. Es ehrt mich wenn Du sagst, dass meine Projekte erstklassig sind.
2015-04-08 05:05:21

prima Briefkasten ist das geworden
2015-04-09 13:34:42

ich konnte mir das alles bildlich vorstellen und mußte lächeln, der Briefkasten ist ganz goldig
2015-05-21 19:09:11

Das ist wirklich ein Hingucker geworden, super Arbeit. 5 Briefe für den Briefkasten
2015-09-14 20:27:20

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!