NEXT
Erdbeerturm2 Garten,Turm,Erdbeere
1/3
PREV
Gartengestaltung
von Selten
16.06.13 05:56
3010 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Ein wunderschönes Hallo an alle,

sicherlich ist einigen von Euch das Projekt "Erdbeerturm" in Erinnerung.
Gerne zeige ich den Fortschritt des Pflanzenbewuchses.
Komischerweise ohne Blüten.

Auch recht herzlichen dank für die bisherigen Kommentare, wo ich bei einer nächsten Projektvorstellung an alles denken werde.


Garten, Turm, Erdbeere
3.8 5 17

19 Kommentare

zu „Erdbeerturm2“

gute Idee,
den hat meine Frau aber schon von mir, ist 'en knappen Meter
2013-06-16 08:30:47

Wie so viele ist Gefallen eine Geschmackssache, aber klasse Idee.
2013-06-16 10:19:16

...ich bin ja auch am Überlegen, was mich bisher abgehalten hat ist die Wasserfrage... ich trau ja dem Frieden nicht, dass auch die unteren Pflanzen genug Wasser bekommen....Sonne trocknet doch schnell aus. Meine Idee war ja Innenrohr mit kl. Löchern (unten gedeckelt) und außen ein größeres als du hast. das innere könnte man dann mit Wasser füllen und die Erde zieht sich die Feuchtigkeit raus.... aber bin noch nicht dazu gekommen es auszuprobieren - gib mal weitere Infos in der Langzeitnutzung mit dem Bewässern, würde mich interessieren, vielleicht kann ich mir ja die Extraarbeit sparen und nur Löcher für die Pflanzen bohren ***grins*** 4D (wegen meiner Skepsis)
2013-06-16 12:44:55

An das Problem mit Wasser hätte ich gar nicht gedacht. Aber es stellt schon ein Problem dar, wenn man sich darüber Gedanken macht.
2013-06-16 12:58:30

Nur Geduld... die Erdbeeren werden bestimmt noch kommen...
2013-06-16 13:44:23

jeden Tag 2x Gießen und Dünger nicht vergessen,sehen sehr mau aus
2013-06-16 16:51:32

Da es sich hierbei um kein eigenständiges Projekt handelt, hätte ich einfach das alte Projekt erweitert. Die Bauanleitung, die Dein altes Projekt ja nicht hatte, bietet sich gut dafür an. Da kann man problemlos mehrere Unterpunkte erstellen, z.B. einen "Nachbetrachtung nach 2 Monaten" oder so.
2013-06-16 18:01:12

war gerade nochmal im Garten und unsere Erdbeeren werden von den Ameisen gelibt.....was rot ist, wird zerfressen....da ist so ein Turm vielleicht besser
2013-06-16 22:32:39

Oh je, gegen die Erdbeerpflanzen sind meine Kleinen ja noch richtige Babys. Bis vor einigen Tage war hier in HH noch richtiges Sch.....Wetter.
Daher können meine Kleinen aus Samen gezogenen erst jetzt auf dem Balkon wachsen. Sind aber schon stolze 5cm groß, doch mit dem Erdbeerernten wird es dieses Jahr wohl nichts mehr.
Aber der Turm ist klasse, werde den bestimmt im nächsten Jahr auch mal ausprobieren.
2013-06-17 12:11:40

Das ist doch einmal eine gute Idee. Man kann ja auch in die Höhe bauen. Werde ich ir merken.
2013-06-17 12:41:08

gute Idee,habe meine im Balkonkasten,sind schon riesen Früchte dran müssen,nur noch etwas rot werden!ja es ist etwas eng geworden,da könnte man sie in die höhe wachsen lassen,aber glaube ich, da braucht man eine Klettererdbeere?Oder?????
2013-06-17 21:04:02

wird schon bei mir sind Kräuter in den Säulen und die kommen immer wieder, aber schade, daß Du das 1. Projekt nicht damit erweitert hast
2013-06-18 09:40:22

Gute Idee mit dem Turm. Bin gespannt wie es sich weiter entwickelt.
2013-06-21 08:11:14

klasse Idee .....
2013-06-23 09:31:39

Jetzt wachsen meine kleinen Erdbeerchen recht fleißig, aber bei dem Durcheinander-Wetter wird es dieses Jahr nichts mit Erdbeerkuchen :(
Wenn bis zum Herbst keine Früchte kommen, was muß ich dann zum Winter machen? Können die dann im Keller überwintern oder?
Wer kennt sich da aus?
2013-06-27 20:21:31

Mit einem "fetten" Rohr (Min. 250) kappt es besser.l
2013-07-20 14:20:07

ich habe mir letztes Jahr auch 3 Erdbeertürme gebaut und mit immertragenden Erdbeeren bepflanzt. Die ersten Erdbeeren blühen jetzt schon wieder. Für die Bewässerung habe in in den Rohren einen Perlschlauch gelegt, so bekommen alle Erdbeeren gleichmässig Wasser.
2014-02-25 16:20:29

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!