NEXT
Elchla
1/3 Elchla
PREV
Dekoration und Wandgestaltung
von lausbube68
09.08.15 16:22
630 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Angefangen hat alles so:
I wollte mal etwas für ein Kind basteln, um zu sehen, wie meine Basteleinen nicht nur bei Erwachsenen sondern auch bei Kindern ankommen. Hab da mal ein Kindermotiv gewählt und auf die Schnelle ein kleines Elchla gebastelt. Als heut Morgen der Nachbarsbub leuchtende Augen bekommen hat, war i bestädigt in meiner Befürchtung. Er sagte gleich " MEINS"
Wie gewonnen, so zerronnen... oder wie sagt man?
I hab mal wieder ein neues Puzzle auf die Schnelle gebastelt, aber wie schon gesagt, es war net sehr lang in meinem Besitz. Nachbars Bub hat es mir heut Morgen abspänstig gemacht. Es dekoriert jetzt sein Kinderzimmer. Er hat das kleine Elchla gesehn, für gut befunden und es in seinen Besitz übergehen lassen. I bin glücklich, wieder ein Kinderherz höher schlagen zu lassen. Na ja, paar kleine Schönheitsfehler habe ich ja drin... Also, i sage mir, "nicht hopplahop sondern Zeit lassen, denn Rom ist a net an einem Tag erbaut worden.
Nun aber zum Projekt ansich:
Aus einer Vorlage, gedacht zum Aussägen, habe ich mir den Elchli  auf Laubholzsägeplatten aufgezeichnet und wieder als Puzzle zurecht gesägt... Die Intarsien-Arbeiten habe ich wieder mit Wenge-Holz eingesetzt aber durch die kleine Größe, so meine Schwierigkeiten gehabt. Also, wie gesagt das nächste mal richtig Zeit lassen.


Elchlapuzzle als Bild für Kinderzimmer aber wie gewonnen, so zerronnen
4.4 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Laubholzsägeplatte     
Wenge Edelholz     
Holzleim     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Sägestation
  • Multischleifer
  • Bleistift
  • Winkel

1 Vorlage aufzeichnen und aussägen

NEXT
Vorlage aufgezeichnet und Elchla ausgesägt
1/7 Vorlage aufgezeichnet und Elchla ausgesägt
PREV

I hob die Vorlage auf die Laubholzsägeplatte aufgezeichnet und das Elchla ausgesägt
Erst komplett ausgesägt und dann das Elchla in alle Einzelteile zergeigt.
Das ausgesägte Tierle hab ich auf die Grundplatte gelegt wegen der Größenbestimmung, diese dann angezeichnet und die Grundplatte zugesägt.

2 Fieselkram angebohrt, ausgesägt und mit Wenge-Holz wieder aufgefüllt

NEXT
Anbohrung
1/10 Anbohrung
PREV

Für die späteren Intarsien und das Ausfüllen mit Wenge-Holz, habe ich Ohren, Gesicht und Füße angebohrt und ausgesägt. Die ausgesägten Einzelteile habe ich dann als schablone zum anzeichnen und übertragen der Umrisse genommen und zugesägt.


3 Schleifen der Einzelteile

NEXT
Kanten abrunden und Fächen schleifen
1/4 Kanten abrunden und Fächen schleifen
PREV

Bei den Einzelteilen werden nun alle Kanten abgerundet und alle Fächen geschliffen. Beim Flächen schleifen werden durch den feinen Schleifstaub alle Zwischenräume diebeim aussägen zurückgeblieben sind, automatisch geschlossen.

4 aufleimen der Einzelteile auf die Grundplatte, brennen und lackieren...

NEXT
aufleimen der Einzelteile auf die Grundplatte, brennen und lackieren...
1/7
PREV


22 Kommentare

zu „Elchla “

Lausbub .... Elchla ist dir absolut süß gelungen . Die lässt ja nicht nur Kinderaugen leuchten . Hätte auch direkt MEINS geschrieen wenn ich es gesehen hätte .
5 Däumchen
2015-08-09 17:17:40

Dankääää Bine
wärst aber eh zu spät dran gewesen, mein Frauchen schreit bei allen was i baue "meins"
:-D
2015-08-09 17:31:21

Ich kann den Bub verstehen. Schade, jetzt Seins. ;-)
2015-08-09 17:44:58

DEN würde ich mir auch sofort ins Zimmer hängen. Der Grinser ist sowas von herzig, da muss man zwangsläufig auch schmunzeln:)

Haste wieder guad gmocht.
2015-08-09 17:45:46

Schaut putzig aus... 5 D
2015-08-09 17:47:17

Putzig der Elch habe eine Ähnliche Variante gemacht.
2015-08-09 17:51:15

ups kuerbis04, i dachte schon, der hat Ähnlichkeit mit mir :-D
I werde mal versuchen, aus Holzbrettern jetzt Puzzles zu sägen und schleifen, schleifen, schleifen....
2015-08-09 17:54:19

KLasse gemacht 5d
2015-08-09 17:54:52

hat Büble mal wieder Gut hinbekommen, Gefällt mir, Klasse
2015-08-09 19:46:16

Also stellen wir mal klar: Wikipedia
Bei einer Intarsie (von italienisch intarsiare = einlegen) handelt es sich um eine Dekorationstechnik, bei der auf einer planen Oberfläche verschiedene Hölzer so in- oder aneinander gelegt werden, dass wieder eine ebene Fläche entsteht, die aber nun verschiedenfarbige und unterschiedlich strukturierte Einschlüsse enthält. Das Trägermaterial erfährt dabei keine plastische Ausformung (Ausnahme: Reliefintarsie im 16. Jahrhundert), da die eingelegten Holzstückchen bündig mit der Oberfläche abschließen. Nach strenger Definition – im täglichen Sprachgebrauch jedoch nicht durchsetzbar – dürfen nur Einlegearbeiten aus Holz, nicht aber Metall, Schildpatt, Perlmutt oder Pietra dura (Stein) als Intarsien bezeichnet werden.
2015-08-09 22:04:27

Wikipedia Verlängerung:
Letztere zählen zu den Inkrustationen, von denen (Holz-)Intarsien ebenfalls nur eine Untergruppe darstellen. Wenn auch bei (Holz-)Intarsien andere Materialien, wie z. B. Metallnägel, Leim oder Firnis hinzukommen können, so ist die Holzsichtigkeit des Materials entscheidend.

Die gezeigten Arbeiten sind Lausbube - äh - Laubsägen Arbeiten, die mir aber gut gefallen.
5 Daumen für den Serie A katapultierer.
2015-08-09 22:10:35

Netter Bursche...! Schau guat aus.
2015-08-09 22:24:49

dankääää für die Aufklärung shortyla, aber i wusste net, wie i es anders erklären sollte, denn Einlegearbeiten sind es ja a net so recht... Intarsien sind eben ein Weitläufiger Begriff, der auch unter Laien bekannt ist.
i bedanke mich aber für dein lob und die Daumen ;-)
2015-08-09 22:25:53

Uii, die sieht ja richtig putzig aus. Und wieder mal eine tolle saubere Arbeit. Gefällt mir sehr
2015-08-10 00:18:22

Kinderüberraschung! Wo hast du nur die vielen Kinder her, die dir deine Werke abquatschen können...?

Sieht sehr lustig aus, das Kerlchen!
2015-08-10 07:13:01

Wieder super gemacht. Egal ob nun Intarsie oder sonst was.
2015-08-10 10:43:08

Sehr Lustig, aber schön ....
2015-08-10 20:15:35

Och wie niiiiedlich :)
2015-08-11 13:07:46

Der sieht richtig sympathisch aus
2015-08-12 14:56:26

Hihi, genau wie ich :-D ;-)
2015-08-12 15:01:52

Ein schönes Elchla hast Du da gesägt, gefällt mir gut.
2015-09-09 09:41:02

Bei dem hätte ich auch geschrien meins.............
2015-10-09 10:19:48

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!