NEXT
Eine kleine Etagere Etagere
2/6
PREV
Dekoration und Wandgestaltung
von abe12345
22.04.13 04:42
8031 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Gesehen, geplant, verbessert ;)

Eine kleine Etagere für meine bessere Hälfte. ;)

Gebaut aus einer "alten" Sammeltasse ;)

Beim "Original" waren die Teller nur mit einer Gewindestange verbunden und die obere Seite nur mit einer Hutmutter befestigt.

Eine nackte Gewindestangen fanden wir nicht so schön und das finish sollte auch nicht nur eine Hutmutter sein.

Also schnell in den Baumarkt ein Messingrohr und einen Möbelknopf gekauft und die Verbesserungen waren fertig ;)


Etagere
4.2 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sammeltasse  Porzellan   
Gewnidestange  Stahl  M4 
Messingrohr  Messing  4.2mm innenmass 
Möbelknopf  beliebig  beliebig 

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereiten

NEXT
Vorbereiten
1/3
PREV

Als erstes habe ich die Gewindestange auf 18cm gekürzt.
Dann habe ich aus dem Messingrohr eine 3cm und eine 13cm Hülse gesägt.
Und die Tasse und die Teller angezeichnet.

2 Bohren

Bohren
1/1

Als nächstes habe ich die Löcher gebohrt.
Dafür habe ich einen 4mm Fliesenbohrer genommen.

3 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/7
PREV

Dann alles zusammenbauen.
Als erstes habe ich den Möbelknopf auf die Gewindestange geschraubt, dann die 3cm Messinghülse, dann die Untertasse, die 13cm Messinghülse, dann der Kuchenteller und zum Schluss die Tasse. Alles wurde mit Messingmuttern und U-Scheiben befestigt.

Fertig.

Ich hoffe ihr könnt den Bau nachvollziehen, ansonsten fragt gerne nach wenn etwas unklar sein sollte.

36 Kommentare

zu „Eine kleine Etagere“

Hast du gut beschrieben und bebildert. Mein Geschmack ist es nicht, muss aber nicht. 4D
2013-04-22 06:43:29

Klasse gemacht und geworden .....
2013-04-22 07:19:28

Die Löcher in den Teller zubekommen ohne das diese Brechen ist bestimmt das schwerste an diesem Projekt, ich gehe zumindest mal davon aus. Klasse gemacht.
2013-04-22 08:36:31

Super Teil. Klasse Idee.
2013-04-22 09:13:13

Gefällt mir gut. Werde ich mal speichern!
2013-04-22 09:21:04

Die Idee und Ausführung ist Klasse
nur ist es leider nicht mein Geschmack
ich hab nichts an Porzelan :-(
4D von mir
2013-04-22 11:05:09

Idee ist gut.
2013-04-22 11:50:46

Sehr schön ausgeführt. Auch wenn das Dekor nicht wirklich nach meinem Geschmack ist.
2013-04-22 12:00:07

Die Idee finde ich Klasse. Das Du Dich getraut hast, Löcher in Porzellan zu bohren.... Hut ab! So kommt Omas Geschirr auf jeden Fall wieder voll zur Geltung.
2013-04-22 13:31:46

das ist genial,hab zwar eins aus edelstahl aber für ein rustikales büfette genial 4D
2013-04-22 14:20:47

gut gebaut .. die Dinger kenne ich noch von früher
2013-04-22 18:48:07

gefällt mir sehr gut und ich find es schon gewagt in so Einzelstücke Löcher zu bohren, ich hätte bestimmt Scherben fertig gebracht...
2013-04-22 20:04:47

das die Teller nicht zersprungen sind........Idee nicht schlecht, aber vielleicht mir anderen Tellern
2013-04-22 22:29:09

gut und vorsichtig gebohrt. toll gemacht
2013-04-23 14:23:12

Danke euch.
Ja, das bohren war schon nerven aufreibend. Nicht zu viel Druck und nicht zu wenig ;) ging aber gleich beim erstenmal gut ;)
Zum Glück sind geschmäcker ja verschieden, es muss ja nicht jeden gefallen ;)
2013-04-23 21:43:53

Schöne Idee. Bei mir hätte es Scherben gegeben
2013-04-24 15:25:28

gut gemacht.
2013-04-26 19:11:42

tolle idee
2013-04-29 19:16:51

Die Idee ist wirklich prima.
2013-04-30 09:00:32

Alleine schon das Bohren in Porzelan ist schon eine Herausforderung... gut gemacht... 5 D
2013-04-30 23:50:35

Das Geschirr hat meine Frau ausgesucht ;)
Also besteht von der Seite natürlich keine Gefahr ;)
2013-09-09 16:40:07

Auf solche Sachen steht meine Frau auch - nachvollziehbare Anleitung, das dürfte ich hinbekommen. Wir haben einen ganzen Schrank voll mit diesen Sammeltassen. Prima
2013-09-09 16:43:31

Huch, schon wieder eine Kaputt, ohhh schade ;)

Ach Watt, das schöne an der Etagere ist doch das sie vollgeladen wird und dann sieht man das muster eh nicht mehr ;)
2013-09-11 13:56:03

Prima Idee,werde ich nachmachen,danke dafür.
2013-09-13 12:07:16

:) Schade, dass ich beim letzten Polterabend alles alte Geschirr "entsorgt" habe!
2013-09-13 22:23:01

Und so leben Omis Sammeltassen weiter, super Idee, Etagerengestänge mit geschwungenen Griffen stellt meine alte Firma aus Druckguss her. Und Nachfrage gibt es da auch immernoch, also so out sind die Etageren gar nicht, ich find das Recycling sogar Spitze, hab noch ein oberschickes Pinkie Kaffeeservice im Angebot....
LG Annett - fünf Pralinen für dein Tellerchen
2013-09-17 20:47:45

Danke euch ;)
2013-09-18 12:59:01

Das schaut auch toll aus - ich habe "Vogelhäuschen" aus alten Tellern und Tassen gebastelt!
2013-09-19 13:13:26

Manche Sachen sind halt zu schade um sie wegzuwerfen ;)
2013-09-19 13:48:47

Eine sehr schöne Etagere....ich mache auch selbst Etageren und habe auch einen Shop mit tollen Etagerenstangen. Das ist dann noch einfacher und auch sehr schön! Gerade gibt es sogar 15 % Rabatt bei Dawanda....hoffe das ist ok dass ich das hier schreibe.
Schaut einfach mal rein: http://de.dawanda.com/shop/Mein-Etagerenzaube r
2013-09-20 05:09:48

Da trauere ich ja gleich meiner "Kommunion-Sammeltasse" nach. Hätte ich geahnt, was man alles daraus machen kann....

Wie oft hast Du denn vorher geübt: Löcher in Porzellan bohren?
2013-10-05 22:25:52

Nicht einmal, war gleich beim ersten versuch ;)
2013-10-17 21:08:02

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!