Eine Treppe für das Haus der Enkelin

Eine Treppe für das Haus der Enkelin Garten,Holz,Spielhaus
1/1
Ideen und Projekte für Kinder
von Grautvornix
29.08.16 13:05
415 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Das Spielhaus für meine Enkeltochter hatte als Aufgang nur eine abgesägte Alu-Leiter was ja wehrend der Bauvase ausreichend für mich war aber für Emma ,so heißt meine Enkeltochter, sollte doch eine Treppe gebaut werden. Die Konstruktion der Treppe habe ich mir ganz einfach gemacht,die Treppe besteht aus der abgesägten Alu-Leiter und einer Terrassendiele aus Douglasie


Garten, Holz, Spielhaus
4.8 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leiter  Aluminium   
Terassendiele  Douglasie  3000x24x140mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Unterflur-Zugsäge
  • Multifunktionswerkzeug

1 Vorbereitung der Säge

NEXT
meine Säge
1/6 meine Säge
PREV

Nachdem ich mit meiner Schmiege den Winkel an der am Spielhaus stehenden Leiter abgenommen habe, wurde das Winkelmaß an der Säge eingestellt und ein Anschlagbrett mit Zwingen befestigt. Zum Schutz meiner Finger wurde das Sägeblatt so überbaut das ich nicht mit den Fingern in den Schnittbereich kommen kann.

2 Ausklinkung schneiden

NEXT
Ausklinkung schneiden
1/4
PREV

Leider habe ich keine Bilder vom Sägen der Aussparung gemacht. Es ist aber ganz einfach denn das Brett wird hochkant an den Anschlag gestellt und der erste Schnitt gemacht dann immer ein Stück weitergeschoben bis zur anderen Anschlagseite.
Die entstandenen Lamellen wurden dann mi dem WORX Sonikrafter ausgeschnitten.
Die so vorbereiteten Stufen wurden dann zwischen die Leiterholm gesteckt und jeweils mit 4 Schrauben über einer Leitersprosse befestigt.

3 Aufstellen

Aufstellen
1/1

Nun brauchte die „Treppe“ nur noch aufgestellt werden, sie bekam oben 2 Winkel um gegen abrutschen gesichert zu sein und unten ein Paar alte Schuhe damit sie nicht einsinkt.Die Winkel zur Befestigung sind so angebracht das ich die Treppe beim Rasenmähen wegnehmen kann.

21 Kommentare

zu „Eine Treppe für das Haus der Enkelin“

Schöne Idee. Vorallem die Schuhe sind der Hammer.
Ich würde noch ein Geländer hin bauen.
Gefällt mir.
2016-08-29 13:12:24

Nette Idee und schön umgesetzt. Bin aber mit Schorre daß ein Geländer noch besser wäre.
2016-08-29 13:38:44

Klasse, was man aus einer Leir gefällt esiter bauen kann!
Ein Geländer muss nicht sein, kommt immer auf die Kids an....
Meine 2,5 Jährige würde da sofort raufklettern, und die braucht definitiv keines!
Immer sicher geht nicht, dann tut der persönliche Absturz doppelt weh!
Also mach dir keinen Kopf! Mir gefällt es, und das nicht nur optisch!
man muss kein Helikopter-ich-packe-alles-in-Watte-Elterntei l sein!
5D
2016-08-29 14:17:16

"Alles in Watte" mit Sicherheit nicht. Aber so ein Geländer fände ich persönlich nicht verkehrt. Im Eifer des Gefechts, also beim Spielen, wird Höhe gerne mal vergessen.

Die grundsätzliche Idee ist aber wirklich gut! Da packe ich mal 4 weitere Stufen dazu ;-)
2016-08-29 17:10:04

Eine gepimpte Aluleiter. Gut gelöst.
2016-08-29 19:23:09

Die Idee mit den alten Schuhen finde ich auch witzig. Ein Geländer an der Leiter braucht es meiner Meinung auch nicht. Die Kids sollen ruhig selbstsicher werden. 5 Daumen.
2016-08-29 19:36:55

Hammermäßg gebaut.
5 Sprossen.
2016-08-29 20:02:34

Originell mit den Schuhen und ein Geländer braucht es Wirklich nicht, da meiner Meinung nach die Unfallgefahr noch Höher ist. Im Kindergarten gibt es eine Seilleiter und hat auch kein Geländer und im Kindergarten gelten sehr hohe Sicherheits Bestimmungen.
Auf jeden Fall 5D
2016-08-29 20:25:46

Hallo zusammen und Danke für die Komentare und Bewertungen. Einige von Euch haben empfohlen ein Geländer an die Treppe zu bauen, die Überlegung hatte ich auch aber dann dürften wir unsere Enkeltochter zu keinem ihrer Freundinnen und Freunde zum Spielen gehen lassen. Selbst auf dem Spielplatz ist am Rutschenturm nur eine senkrecht nach oben führende Leiter, da ist mein Konstruktion richtig konfortabel. Schöne Grüße an alle Grautvornix
2016-08-29 20:29:32

optisch schöner und sicherer - gut gemacht!
2016-08-29 21:31:37

Witzige Idee mit den Schuhen was fehlt ist ein Handlauf an jeder Seite der mindestens 60cm hoch ist da die Kleinen sonst beim schnellen hoch oder runter laufen daneben fallen könnten daher von mir 1 Punkt abzug
2016-08-29 21:55:54

Wie geil sieht das denn mit den Schuhen aus... Die Idee hätte ich nie im Leben gehabt!
2016-08-30 19:13:16

Klasse gemacht.
2016-08-30 19:16:33

einfach nur Klasse
2016-08-30 19:56:17

Nochmal Danke für die freundlichen Komentare.
2016-08-30 20:53:04

Gefällt mir, sehr viel besser als die blanke Aluleiter
2016-08-30 22:06:04

so ist der Tritt auch viel sicherer
2016-08-31 23:21:42

Opa's alte Wandertreter haben eine neue Aufgabe bekommen .
Die Kinder haben eine prima neue Leiter . Da sind sie ruckzuck ganz aus dem Häuschen ...
Gute Idee und Anleitung .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-09-02 15:45:14

Da sind gleich zwei geniale Einfälle dabei.
Die Schuhe sind super witzig.
Und aus ner Leiter eine Treppe. Klasse!
2016-09-04 20:21:32

Danke für die freundlichen Komentare
2016-09-04 21:10:39

fetzig finde ich das mit den Schuhen
2016-09-23 11:18:03

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!