NEXT
Ein sicherer Tritt für Camper Holzstufen,Tritt,Caravaning
1/5
PREV
Holz
von [Nutzer gelöscht]
08.04.12 16:17
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2020,00 €

Der bisherige Tritt für das bequeme Betreten und Verlassen unseres Wohnwagens entsprach nicht meinen Vorstellungen. Zu kaufen gibt es nur verzinkte "Blechteile" die zudem noch sehr leicht und wackelig sind. Also packte mich der Ehrgeiz etwas Stabiles und Festes zu bauen.
Das war eine meiner "Winterarbeiten" für die nächste Campingsaison. Da wir erst am 26. April am WW sind, kann ich die Anwendung noch nicht bildlich dokumentieren.


Holzstufen, Tritt, Caravaning
4.6 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 18 LI-2
  • Bosch Tischbohrmaschine, PBD 40

1 Die Materialien

NEXT
Die Materialien
4/4
PREV

Den Korpus erstellte ich mit Latten, 4 x 6cm. Die Trittflächen bestehen aus Bodendielen, Douglasie 28mm stark. Die Seitenteile wurden aus Brettern Fichtenholz, 20mm dick, erstellt.

2 Meine Maße und Arbeitsweise

NEXT
Meine Maße und Arbeitsweise
1/5
PREV

Die Maße sind BxHxT, 60 x30x60cm, gesamt. Die einzelne Stufenhöhe beträgt 15cm.
Da das Ganze nach Fertigstellung nicht kippen oder wackeln darf, habe ich beim Unterbau und bei den Trittbrettern nicht gespart.
Alle Hölzer des Korpuses habe ich verdübelt (6er Runddübel). Das Douglasienholz der Trittflächen wurde von unten geschraubt.
An der Rückseite der oberen Trittfläche wurde ein 20x20mm Aluwinkel als Halt angebracht.

3 Worauf war besonders zu achten?

Worauf war besonders zu achten?
1/1

Wichtig war, dass das Ganze später in der Waage ist, um das zu erreichen, habe ich an der Rückseite 2 verstellbare Schraubfüsse montiert. Ich habe 12mm Einschlaghülsen verwendet. Dazu musste ich ca. 15mm tiefe Löcher (12mm DU) und anschließend etwa 80mm tiefe Löcher mit 10mm DU bohren, damit das Spiel der Schrauben nicht zu groß wird. An der vorderen Seite sind nur zwei Füsse aus 20mm starkem Holz angeklebt. Aus Gründen der Sicherheit habe ich an einigen Stellen Winkel 40x40mm befestigt.

21 Kommentare

zu „Ein sicherer Tritt für Camper“

Das sieht wirklich sehr stabil und auch sicher aus.
Klasse Anleitung
2012-04-08 16:54:05

Das sieht ganz schön gewichtig und stabil aus, da dürfte jetzt nix mehr kippeln
2012-04-08 17:18:52

Sehr gut gemacht.Sieht gut aus und Klasse beschrieben
2012-04-08 17:56:20

Ja, das nenne ich Stabil, gut gebaut und beschrieben. Hatte auch mal ein Wohnwagen und das mit dem Einstig war immer so `ne Sache. Da hast du dir was Stabiles gemacht.
5 Daumen
BABA
2012-04-08 18:10:26

Robust, Stabil, Klasse gemacht und sehr gut erklärt.....5D
2012-04-08 19:11:02

Das hält! Da bin ich mir sicher!!!
2012-04-08 19:51:40

hab mal in einem Trailerhome gewohnt, da mussten wir uns auch einen vernünftigen "Einstieg" bauen. Deiner ist sehr stabil und trittsicher... wir haben mit einem solchen Tritt begonnen und 1 Jahr später mit einer "porch" /Veranda aus California Paletten geendet - wer weiß, vielleicht geht es dir genauso :D?
erst mal 5 D für dieses sichere Treppchen
2012-04-08 21:50:45

Die Bauanleitung hätte ich vor 2 Jahren gebraucht, ist gut geworden!
2012-04-08 21:59:29

Der ist wirklich stabil und kann sich sehen lassen...
2012-04-09 06:27:39

Währe was für meine Eltern die beschweren sich immer wie wackelig ihr Tritt ist.Dafür 5 D
2012-04-09 11:30:05

Solide Treppe die sicher einiges aushält, gut gemacht.
2012-04-10 22:42:46

Super stabil und dazu noch schön anzusehen. Viel besser als die ollen Blechtritte.
2012-04-12 08:55:27

Klasse Treppchen, gute Anleitung, Tolles Teil. Viel spass beim Benutzen. 5D
2012-04-15 19:45:31

Super gebaut 5d
2014-01-18 13:28:31

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!