Ein Projekt der Sorte mach mal schnell........

Ein Projekt der Sorte mach mal schnell........ Kinderwerkbank
1/1
Holz
von debabba
06.03.13 08:28
1706 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Kurz zur Vorgeschichte. Wir sind ja umgezogen und haben nun eine relativ große Scheune, in der bis vor kurzem unser Verpackungsmaterial von unseren eingelagerten Möbeln lag.
Als diese noch leer Stand (jetzt wieder leer ist) fragte  mein Großer:
Papa was machst du mit der Scheune?
Unüberlegt antwortete ich, was ich damit wirklich machen wollte:
Mein Großer da kommt die Werkstatt für Papa , Opa und für dich und deinen Bruder rein, mit Werkbank, Werkzeugschrank und so!
 
SCHWERER FEHLER!!!  Im Moment der Gewahrwerdung  meines Satzes, sah ich vor meinem geistigen Auge ein großes ALARM!!
 
Mit Pipi der Freude in den Augen, der Große :
Mama, der Papa baut mir heute eine Werkbank…….
Das war am Jahresanfang, und von „HEUTE“, war nie die Rede, aber der Satz war draußen und lies sich nicht mehr zurückholen. Da fällt mir ein Spruch ein
Zitat:
Du hast die Gewalt über deine Worte, solange du sie nicht laut geäußert hast,
hast dies getan, haben deine Worte Gewalt über dich! (hätt ich früher dran denken sollen)
 
Nun die Tage und Wochen vergingen und keiner davon ohne die Frage:
Papa  bauen wir heute die Werkbank…..
Papa du sollst mir endlich die Werkbank bauen….
Papa wievielmal muss ich noch schlafen bis du mir meine Werkbank baust…
 
Jedenfalls, stehter Tropfen höhlt den Stein, nachdem ich gestern  zum ersten mal den Grill für 2013 benutzt hatte (gab scharfe Würstchen, Schweine und Rindersteak und Salate dazu)
Ging ich in besagte Scheune und hab, mit Seiner Hilfe, aus 2 Europaletten einem Kantholz und ner Restplatte
Ne Werkbank für den Großen gemacht. Und wie soll es anders sein, folgende Aussage vom Großen:

Papa , die muss in den Computer, ich will die bei den Anderen Sachen sehen, du machst deine auch da rein!!!................da half kein Protest 


Kinderwerkbank
4.2 5 40

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Europaletten     
Kantholz     
Platte     
20  Schrauben     

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Tischkreissäge
  • Akku-Schrauber
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Schraubzwinge
  • Winkel

1 Materialauswahl

NEXT
Materialauswahl
1/2
PREV

Ich hatte zwei Europaletten, ein Kantholz und ein Rest von einer Platte gefunden

2 Paletten verschrauben

zudem hatte ich noch von dem Projekt "Terassenmöbel mit Doppelfunktion"
Schrauben über, mit denen, mein Großer,  die beiden Paletten (eine senkrecht stehend, eine seitlich liegend) verschraubte. 

3 Feder entfernen

NEXT
Feder entfernen
1/3
PREV

Dann die Feder an der Platte abgetrennt, mit der Ferm HKS, da die PKS 66 gerade beim Schwager ihren Dienst tut. Dabei daran erinnert, daß das Sägeblatt ruiniert ist, da mal zig
Paletten zu Brennholz verarbeitet wurden. Egal, Anschlag ausgemessen mit Zwingen befestigt und die Feder ging noch ab.

4 Fuß herstellen und alles zusammenfügen.

NEXT
Fuß herstellen und alles zusammenfügen.
1/9
PREV

Den Fuß auf Länge gesägt und mich am verzapfen versucht, dabei festgestellt, wenn die Konzentration nachlässt und zwei Räuber ständig um einen herumschwirren, besser nichts machen was mal gut aussehen soll und genau werden muss.
Aber die Erfahrung hat mich und die PPS7S ein ganzes Stück näher gebracht!
Jedenfalls der Werktisch ist fertig, steht und ist im Wasser, auch wenn der Fuß nicht ganz gelungen ist.(Zapfen zu schmal gesägt, daher zusätzlich verschraubt).
Den Rest vom Kantholz haben wir an die stehende Europalette geschraubt und mit der Platte verbunden.

36 Kommentare

zu „Ein Projekt der Sorte mach mal schnell........“

Tja, jetzt hast zwar für eine kurze Ruhe. Ich befürchte aber das ist nur der Anfang für dich.

Auf die schnelle hast du das gut gebaut.
2013-03-06 08:37:54

Fürs erste wirds sicher reichen, aber wenn dann DEINE Sachen reinkommen - auweia *gg*.
Mir gefallen deine Beschreibungen und Geschichten ungemein, was gibts schöneres als nach dem Aufstehen gleich mal herzhaft lachen zu können :-)
2013-03-06 08:44:09

beim nächsten mal überlegst du sicher dreimal WAS du sagst ;)

aber ich kenne das auch, zwar nicht von den eigenen Kindern, aber die meiner Schwester sind auch so "Mama, Anke hat gesagt HEUTE machen wir....." "von HEUTE war nie die Rede, Kind" "och büdde, büdde, büdde" und dann mach ich es doch HEUTE :D

Habt ihr zwei gut gemacht,
aber ich fürchte auch, dass die irgendwann nicht mehr reicht ;)
2013-03-06 09:03:14

Ein glück das ich nur Mädels hab, da heißt es nur mach mal. Klasse Idee da hätte ich bestimmt auch Pipi im Gesicht. 5D
2013-03-06 09:23:04

Für "auf die schnelle" gut gelöst...und Versprechen eingehalten.
Wie ich auf dem letzten Bild sehe: Kauf noch nen grossen Vorrat an Laubsägeblätter.
Dann ist Dein grosser erstmal versorgt und kann Kanthölzer mit der Laubsäge sägen...und Du hast noch einige Zeit Ruhe bis es wieder heisst:
Papaaaaaaaaaaaa....mach mal!
2013-03-06 10:08:39

Klasse Lösung bis er dann älter wird und mehr Platz möchte
2013-03-06 10:14:37

Ne Werkbank auf die schnelle. Geht doch.
Komisch das ein Kind niemals vergißt, aus der Nummer kommt man nie wieder raus. Die Erfahrung habe zum Glück hinter mir.
2013-03-06 10:28:58

mal schnell den Knirps glücklich gemacht, das sind mir 5D wert:-), Toll
2013-03-06 12:06:01

Klasse Sache, super Einleitung - da ich die Erfahrung kenne, musste ich auch herzhaft lachen...

Da fällt mir ein, ich sollte ja noch...
2013-03-06 13:31:31

Schön wenn man Kinder hat. So kommt keine Langeweile auf. Viel Spaß beim werken mit deinem Knirps.
2013-03-06 13:35:59

Klasse gemacht und geworden .....
2013-03-06 13:48:39

Viel Erfolg dem Nachwuchs mit der neuen Werkbank!
Bitte richte aus das wir jetzt auf ganz viele neue Projekte warten. ;-)
2013-03-06 13:57:21

auf die Schnelle ist gut ...die Ansprüche werden mit der Zeit größer :-))
2013-03-06 14:46:14

ja,Kinder,Kinder und der papa 3 D
2013-03-06 16:29:12

für die Ausdauer des kleinen "großen" Meister gibt es natürlich 5D.......ich liebe es, wenn man Kinder bei Arbeien, die sie schon machen können mit einbezieht und sie so spielerisch an die Arbeit führt
2013-03-06 18:38:08

Vielen Dank für alldie lieben Kommentare und Punkte, haben wir doch etwas gemurkst.
Aber Spass hat es gemacht,auch wenn es zumindest fürmichanstrengend war,mit zwei Knirpsen (wo der Große ist,ist der Kleine nicht weit).
und @redscorpian gut beobachtet!! irgendwo hab ich die auch,aber bis ich die im"nochchaos" finde, sind schneller Neue gekauft!
2013-03-06 19:17:09

Dann kann man euch nur noch viel Spaß wünschen
2013-03-06 19:36:23

Klasse Sache so ein Tisch für den Sohneman, aber das ist bestimmt nur der Anfang ;)
2013-03-06 19:46:56

Sei froh über deinen "Großen " bei meinen hielt es bis zum 13 Lj an ,dann war der Ofen aus !
Heute stellt es sich an als wenn er Hammer noch nie gehört hat. Hoffe es wird wieder besser.
2013-03-06 20:32:09

Kennst du noch unseren alten Bundeskanzler, den Adenauer? Der hat den Spruch geprägt: "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?" Du hättest wohl in Geschichte besser aufpassen sollen...
Für ein schnelles Projekt war das wirklich schnell. Laß deinen "Kleinen" nie erkennen, daß du es viel besser hättest machen können...
2013-03-06 21:45:43

*lach* jaja Kinder , man sollte immer genau aufpassen was man ihn ihrer Gegenwart sagt :)
Für mal eben schnell ist es okey , schau nur zu das dein kleener dir nicht bald zeigen kann wie man es besser macht .
Das nenne ich mal BOSCH THE NEXT GENERATION
4 Daumen
2013-03-07 06:56:28

Da hast Du aber jemanden sehr glücklich gemacht.

Dann pass mal auf, das Junior dir nicht deine Säge streitig macht ;)

Und ich bin schon auf die endgültige Version für deinen Großen gespannt.
2013-03-07 09:25:05

Schöne, schnelle Lösung und eine süße Geschichte, debabba! :-) Jaja, die "Lütten"....
2013-03-07 12:16:01

Nette Geschichte :-)
Braver Papa ;-)
2013-03-07 19:50:00

Dann ma viel Spass beim werkeln.
2013-03-07 20:05:58

was tolles für dein kind gemacht
2013-03-07 22:37:13

Schöne Geschichte und deinen großen glücklich gemacht. Dafür allein gibt es schon 5 Daumen
2013-03-08 11:19:15

ja ja da kommen so Erinnerungen hoch - warum müssen wir alle die gleichen Erfahrungen machen? Hast Dir ja schnell einen kleinen Quengler von der Pelle geschafft und er ist sinnvoll beschäftigt, hoffe für Dich er ist in 10 Jahren auch noch so begeistert in der Werkstatt zu stehen
2013-03-09 20:35:15

Ach wie gut ich das kenne wenn die Schn...(Mundwerk) schneller ist als das Hirn.
2013-03-11 12:04:05

Sehr schön gebaut und beschrieben
2013-04-02 13:33:28

Scnelle Lösung, mit schöner Geschichte.
5D für`s "Herz für Kinder"
2013-11-29 19:02:42

Super gemacht und umgesetzt 5d
2013-12-31 18:13:24

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!