NEXT
Ein Heim für die Säbelsäge Koffer,PSA 900E
1/2
PREV
Technik
von HOPPEL321
08.07.11 13:35
2152 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Da ich für die Säbelsäge PSA 900E einen Koffer brauchte hab ich mal in meinen Beständen geforscht,und diesen Koffer gefunden.


KofferPSA 900E
4.0 5 7

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Silikonspritze

1 Anpassen

Anpassen
1/1

Die vordere Halterung war ja schon eingebaut und Passte ganz gut.
Hinten hab ich ein Stück Dachlatte unter dem Griff am Koffer festgeklebt,ich hoffe Silikon hält.

2 Lackieren

Lackieren
1/1

Aus altbeständen hatte ich noch Treckergrün,passt doch ganz gut,oder?
Ich hätte nur besser anschleifen müssen,sieht irgendwie immernoch wie gepinselt aus.

3 ergebniss

ergebniss
1/1

Genug Platz für das Kabel,und im Unteren Fach für Sägeblätter.Für die Sägeblätter hab ich allerdings noch keine Lösung gefunden,mir gefällt das so auch noch nicht.

4 Ausbaufähig

Ausbaufähig
1/1

Nachdem die Gross Nachchwuchs bekam hab ich mal mass genommen und sihe da die kleine passt auch noch rein.
Nun muss ich aber doch mit Schaumstoff oder so etwas machen,sonst klappert es zu doll im Kasten rum.

16 Kommentare

zu „Ein Heim für die Säbelsäge“

An einer Lösung für den perfekten Säbelsägenkoffer tüfftel ich auch schon seit gestern. Deine Lösung ist sicherlich der erste Schritt. Nur die Säge und auch die Blätter rutschen mir da noch zu sehr hin und her. Bei der Säge könnte man mit den Schaumstoffeinlagen arbeiten, aber für die Blätter habe ich auch noch keine Idee.
2011-07-08 14:39:38

Sie rutscht garnicht so sehr,die Halterung vom Originalen Skill teil passt perfekt,nur am Griff musste ich etwas Unterfüttern.
2011-07-08 14:47:53

Ich meine mit rutschen nicht hoch runter, sonder rechts links,wenn du z.B. den Koffer trägst. Das kann man aber leicht mit Schaumstoff polstern.
2011-07-08 14:52:22

Naja,vieleicht mit diesen Einlagen wo schon kleine Würfel vorgestanzt sind,muss ich mir mal anschauen.
2011-07-08 15:05:34

Nun fehlen dir nur noch die Dicken roten Letter :)
2011-07-08 15:52:54

Gute Idee,Irgendwo muss noch rote farbe rumstehen.
2011-07-08 15:56:31

na ein wenig schaumstoff findet sich bestimmt noch, denn dann gilt mal wieder:
es muss nicht immer neu sein! ;o)
2011-07-08 18:59:33

Richard Kimble, der Mann mit dem Koffer ;O)

Alles besser als die Maschine offen liegenzulassen. Bosch-Schriftzug mit Airbrush-Schablone machen.
2011-07-08 19:08:16

Meine Sägeblätter stecken in Kunststoffröhren. Die gibt es bei uns im Geschäft wenn neue Fraser bestellt weden. Habe dafon 4 im Koffer. ein mal Metall, einmal Bi Metall, einmal Holz, und einmal spetzielle
2011-07-08 21:58:10

Eine Möglichkeit zur Aufbewahrung der Sägeblätter wäre auch ein KG-Rohr. Eine Seite zumachen und auf der anderen Seite einen Deckel zum stecken drauf. Größe ist frei wählbar - je nachdem wie du absägst :-)
2011-07-11 15:12:59

Auch keine üble Idee Gismo. Der Koffer ist ja kaum wiederzuerkennen. Jau der Bosch-Schriftzug wäre jetzt noch die Krönung ;)
2011-07-12 09:39:52

da ist sie super aufgeräumt
2011-07-29 21:36:02

Saubere Arbeit 5d
2014-01-15 17:35:56

Für die Sägeblätter würde ich auch Dachlatten verwenden. Kurz einkerben damit die Sägeblätter darein gesteckt werden können und dann in das untere Fach klemmen.
2014-08-19 11:13:00

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!