Das Fenster für`s Fenster
1/1 Das Fenster für`s Fenster
Holz
Herbst
von FrankTapp
19.09.16 16:44
255 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Hallo Freunde

Kennt ihr das? Ihr sitzt in der Werkstatt, wollt aufräumen und hört nebenbei Radio.
Da lief dann von City der Titel: Am Fenster. Da machte es klick und eine Idee war geboren.
Nix neues aber, ich hab es noch nicht gemacht.
Also Block und Bleistift und zu Papier gebracht.
Wenig später hatte ich mich dann ans Werk gemacht.

So ist diese Werk (Projekt) entstanden und vollendet worden.


Holz
4.5 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Die Idee zu Papier gebracht

Die Zeichnung
1/1 Die Zeichnung

Die alt herkömmliche Art, war die schnellste Form des zu Papier bringens.

Wie früher, Blatt, Bleistift, Geodreieck und Lineal und los ging es.
Strich für Strich nahm die Idee Gestalt an.

Nachdem die Dame des Hauses das Ganze abgenommen und für gut befunden hat, wurde kopiert.

2 Die Fertigung

NEXT
Die Fertigung
1/6
PREV

Nach dem ich die Kopie auf eine Sperrholzplatte gebracht habe, ging es los mit aussägen und schmirgeln.

Zwischendurch wurde immer mal kontrolliert und fotografiert.

Das tolle, während so einer Arbeit kommen mir immer wieder neue
Ideen. So auch heute.
Die Fenster sollten zu öffnen sein. Also wurde kurzer Hand, dass angezeichnete Fenster Element mit ausgesägt.
Auch für die andere Seite fertigte ich einen Fensterflügel an.

Da war nur das Problem mit was befestigen, damit es nicht zu wuchtig und schwer wird?

Lösung war vier kleine Löcher (0,8 mm) in die Fenster Laibung und den Fensterrahmen gebohrt um mit alten Sägeblattenden befestigt.
Ein Tropfen Leim auf jede Seite und fertig.

Ach ein Tier sollte noch rein. Also, was sitzt häufig im Fenster?
Klar eine Katze. Aufs Holz gebracht und ausgesägt. Da sitzt sie nun.



3 Die Fertigung

Nach dem ich die Kopie auf eine Sperrholzplatte gebracht habe, ging es los mit aussägen und schmirgeln.

Zwischendurch wurde immer mal kontrolliert und fotografiert.

Das tolle, während so einer Arbeit kommen mir immer wieder neue
Ideen. So auch heute.
Die Fenster sollten zu öffnen sein. Also wurde kurzer Hand, dass angezeichnete Fenster Element mit ausgesägt.
Auch für die andere Seite fertigte ich einen Fensterflügel an.

Da war nur das Problem mit was befestigen, damit es nicht zu wuchtig und schwer wird?

Lösung war vier kleine Löcher (0,8 mm) in die Fenster Laibung und den Fensterrahmen gebohrt um mit alten Sägeblattenden befestigt.
Ein Tropfen Leim auf jede Seite und fertig.

Ach ein Tier sollte noch rein. Also, was sitzt häufig im Fenster?
Klar eine Katze. Aufs Holz gebracht und ausgesägt. Da sitzt sie nun.



4 Das vorläufige Ende

NEXT
Das vorläufige Ende
1/4
PREV

Zum letzten Schluss fiel mir ein, dass das Fenster noch Fensterbänke braucht.
Somit habe ich mir zwei Eisstiele geschnappt und bearbeitet und angeleimt.

Damit war meine Arbeit getan. Nun kann die Frau sich mit der Dekoration auslassen.

5 Das vorläufige Ende

Zum letzten Schluss fiel mir ein, dass das Fenster noch Fensterbänke braucht.
Somit habe ich mir zwei Eisstiele geschnappt und bearbeitet und angeleimt.

Somit war meine Arbeit getan. Nun kann die Frau sich mit der Dekoration auslassen.

6 Das vorläufige Ende

Zum letzten Schluss fiel mir ein, dass das Fenster noch Fensterbänke braucht.
Somit habe ich mir zwei Eisstiele geschnappt und bearbeitet und angeleimt.

Somit war meine Arbeit getan. Nun kann die Frau sich mit der Dekoration auslassen.

27 Kommentare

zu „Ein Fensterbild“

Sieht klasse aus und ist ein schöner Eyecatcher.
2016-09-19 18:11:28

Sieht sehr gut aus.
2016-09-19 18:12:56

Kommt gut rüber.
2016-09-19 18:24:29

Schöner Spontanbau! Aber ein Blumentopf fehlt noch im Fenster.........
2016-09-19 18:29:55

Der Blumentopf, ich wusste, ich habe etwas vergessen!
Reiche ich noch nach.
2016-09-19 19:03:50

Nette Dekoidee. Sehr schön!
2016-09-19 21:52:03

Da kommt bestimmt ein Kater zum "fensterln". 5 D
2016-09-19 23:03:14

Ja sehr schön
2016-09-19 23:18:23

Sauber gemacht - ich hab nur den Teil mit den Fensterflügeln nicht verstanden - wie hast du die "Scharniere" gebastelt - 5D
2016-09-20 02:09:50

Hübsche Deko. Vllt. in den Blumentopf, um das Ganze farblich etwas aufzulockern, grünes Kunstgras (das lange).
2016-09-20 07:17:57

sehr dekorativ ein echter Hingucker
von mir Daumen hoch
2016-09-20 08:08:01

Das Fenster ist sehr hübsch geworden.
2016-09-20 09:29:39

@12Schraubendreher, ich habe für die Fensterflügel alte Sägeblattreste genommen.
Ging ganz einfach. Löcher, mit einem 0,8mm Bohrer in den Rahmen und die Flügel bohren und das Sägeblattstückchen hinein stechen. Fertig.

Vielen Dank für Eure tollen Kommentare. Ich hätte schon viel eher wieder etwas machen
sollen, aber die Arbeit lässt es manches Mal nicht zu.
2016-09-20 10:45:30

echt nette Idee! Wird vermutlich eines meiner ersten Projekte für meine neue Dekupiersäge, nur eine Nummer kleiner vielleicht. 5d dafür :)
2016-09-20 12:28:05

Schöne Dekoration.
2016-09-20 14:32:38

Klasse Deko 5d
2016-09-20 18:04:10

Tolle Idee, gefällt mir sehr GUT
2016-09-20 19:03:49

Schöne Deko. Vielleicht noch etwas Buntes wie Vorhänge. Wennst lieb zu deiner Frau bist ...
Ich vermisse auch noch Massangaben.Trotzdem 5 D
2016-09-21 15:07:52

sieht gut aus
2016-09-21 17:04:34

sieht nett aus
2016-09-22 13:39:13

einfach toll
2016-09-23 10:17:23

Sehr gut gemacht, super Dekoration. Das gefällt mir sehr gut .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-09-27 05:28:21

hübsche Dekoration
2016-09-29 08:50:14

nette Idee gut umgesetzt.
2016-09-29 18:07:16

Danke für die vielen positiven Komentare
2016-09-30 17:04:52

Ein Fenster im Fenster, während "Am Fenster" gehört wurde? Coole Kombination!
2016-10-09 18:30:34

Ja, sieht interessant aus, von mir auch alle 5
2016-10-21 11:13:02

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!