Ein Baumhaus mit Brücke, Rutsche und Schaukel

NEXT
Ein Baumhaus mit Brücke, Rutsche und Schaukel Baumhaus,Schaukel,Rutsche,Brücke
1/4
PREV
Holz
von Holzwurm8686
06.01.13 14:45
5539 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 250250,00 €

Meine Tochter wollte gerne ein Baumhaus mit Schaukel, Rutsche und es sollte so groß sein das man mit dem Papa auch drin schlafen kann. Die Brücke und der 2te Turm ist auf meinem Mist gewachsen :-)


Baumhaus, Schaukel, Rutsche, Brücke
4.8 5 51

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Schlagbohrmaschine
  • Hammer
  • Richtlatte
  • Schnur

1 Die Säulen für den ersten Turm

NEXT
Die Säulen für den ersten Turm
1/5
PREV

Jetzt muss man erst mal sehen wie groß soll das Baumhaus werden und wo sollen die Stützen hin. Weiß man wie groß es werden soll kann man jetzt sich die Punkte einwinkeln wo es hin soll. 
Für die Stützenfüße hab ich Einschlaghülsen 91/91  700mm lang und U Eisen zum aufdübeln. Zum einschlagen der Hülsen sollte man eine 25-30cm lange 9/9 Kantolzbrocke in die Hülse stellen und darrauf schlagen, zum ausrichten und drehen kann man eine Schraubzwinge nehmen.
Zum befestigen der U Eisen hab ich 10/70 Schlüsselschrauben und 12er Dübel genommen.

2 Die Zangen für den Boden

NEXT
Die Zangen für den Boden
1/5
PREV

Stehen die ersten vier Pfosten kann man jetzt die Zangen befestigen. Man sucht sich einen Punkt aus wie hoch es sein soll und wiegt sich den dann mit einer Richtlatter oder Wasserwaage auf die anderen Pfosten rüber.
Für die Zangen hab ich 5/14cm Bohlen genommen und jeweils mit einer 10/120 Schlüsselschraube und 2x 5/100 Spax befestigt.

Die Zangen hab ich 3,00m lang gemacht das man später noch einen kleinen Balkon hat, die Pfosten stehen 2,00m auseinander  und tief ist es 1,50m.

3 Der Fußboden aus 19mm Rauspund

NEXT
Der Fußboden aus 19mm Rauspund
1/5
PREV

Bevor es jetzt an den Boden geht müssen vorne am Balkon noch die 2 Pfosten für das Balkongeländer angebracht werden, befestigt hab ich die an den Zangen genauso wie die Pfosten. Für den Fußboden hab ich 19mm Rauspund genommen. Den hab ich außen bündig mit den Zangen angenommen und von oben mit 4/50er Spax verschraubt. Später wurd der Boden noch mit Holzschutzlasur 1x gestrichen.

4 Das Dach mit Trapezplechen

NEXT
Das Dach mit Trapezplechen
1/4
PREV

Die Pfosten hab ich erst mal länger gelassen und jetzt wo der Boden fertig ist erst auf die gewünschte höhe abgeschnitten.
Die hinteren Pfosten hab ich 13cm tiefer abgeschnitten das das Dach später ein bisschen gefällle hat.
Jetzt hab ich einfach von oben eine 4/6 Latte auf die Pfosten mit 6/120er Spax geschraubt.
Ist das gemacht geht es an die Bleche. Dafür hab ich 2,00m lange Bleche mit Antitropfbeschichtung und 0,7mm stark genommen. wenn man schwächere bleche nimmt kann es einem passieren wenn man drauf geht das es einmal plop macht uns man hat einen knick drin.
Die Bleche hab ich mit selbstschneiden Blechschrauben (mit Gummidichtung) genommen, man könnte aber auch Spenglerschrauben muss dann aber erst vorbohren. Ist alles fertig muss man jetzt noch die Metallspäne von den Blechen fegen da die sonst rosten und die Oberfläche der Bleche beschädigen.

5 Kopfbänder und Streben

NEXT
Kopfbänder und Streben
1/2
PREV

Für die Kopfbänder hab 80cm langemacht und zwischen die Zangen und an den Pfosten geschraubt. Auf der anderen Seite hab ich ein Kreuz aus 4/6 Latten gemacht weil dort mehr Kräfte durch die Schaukel auf das Baumhaus wirken.

6 Der zweite Turm

NEXT
Der zweite Turm
1/10
PREV

Da ich den Sandkasten schon hatte wollte ich den gerne mit in das Baumhaus intigrieren und das hab ich dann auch gemacht, der Sandkasten ist außen 1,50m/1,50m. 
Erstmal hab ich den Sandkasten dahin gestellt wo der zweite Turm hin soll und auf alle 4 Ecken eine Einschlaghülse eingeschlagen.
Ist das gemacht kann man jetzt die Pfosten in die Hülsen stellen und mit den verschrauben.
Jetzt kann man sich die Riegel messen und dann zwischen die Pfosten schrauben. Sind die 4 Riegel drin schraubt man noch einen in die Mitte damit sich später die Bretter nicht durchbiegen. Die Riegel hab ich alle mit 8/160 Spax befestigt. Die höhe von dem Boden muss man an die Rutsche anpassen.

7 Die Brücke

NEXT
Die Brücke
1/7
PREV

Damit ich die Richtung der Brücke bekommen hab ich mir erst mal eine Schnur zwischen den beiden Türmen gespannt. Jetzt kann ich mir auch mit hilfer der Schnur die Länge und auch wieder die Schmiegen nehmen. Für die Brücke hab ich 5/14cm starke Bohlen genommen. 
Sind die beiden Bohlen angebracht kann man jetzt den Belag draufschruaben. Dafür hab ich 3cm starke sägeraue Bretter gewählt, damit die nicht so glatt werden. Zum befstigen der Bretter hab ich 4/60er Spax genommen.

8 Die Leiter

NEXT
Die Leiter
1/4
PREV

Leider hab ich von dem Bau der Leiter keine Bilder mehr.....also muss es so gehen. Die Leiter hab ich unten auf dem Boden auf 2 Gehwegplatten gestellt das die nicht so schnell faul wird.
Um die Richtung zu bekommen hab ich mir eine 2m Richtlatte (man kann auch ein gerades Brett nehmen) an das Baumhaus gelegt und auf die Gehwegplatten gestellt, so kann ich mir die Schmiegen und die Länge von der Leiter nehmen.
Jetzt kann ich mir die Länge und die Schmiegen auf meiner Bohle anreißen und zusägen. 
Für die Leitersprossen hab ich 4/6 Latten genommen, die sind alle gehobelt und gefast damit es keine Splitter in die Hände gibt (Ich hab das komplette Holz gehobelt und gefast für das Baumhaus).
Die Sprossen werden dann mit Leim und 5/80er Spax an den Bohlen befestigt 

9 Baumhaus verkleiden

NEXT
Baumhaus verkleiden
1/15
PREV

Zum verkleiden hab ich gehobelte 2,5/15cm Bretter genommen aber bevor es an das Verkleiden geht muss man noch aus ein paar 4/6 Latten das Gerippe bauen wo die Bretter dran kommen.
Jetzt kann man auch festlegen wo die Fenster und die Tür hin sollen.
Ist das gemacht kann man das Baumhaus mit den Brettern verkleiden. Ich hab die Bretter vorher einmal gestrichen das ich das später nicht mehr machen muss. Die Bretter hab ich erst alle angebracht und dann unten mit einer Handkreissäge und Führungschiene abgeschnitten. 

10 Die Geländer

NEXT
Die Geländer
1/7
PREV

Die Bretter sind auch komplett gehobelt und gefast damit es keine Splitter gibt. Befestigt wurden die dann mit 5/60er Spax. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen, mehr sagen die Bilder.

11 Die Halterung für die Schaukel

Die Halterung für die Schaukel
1/1

Das hab ich ganz einfach gelöst.....  ein Kantolz zwischen die Zangen schruaben wo man späer die Schaukel dran befestigen kann und schon ist man fertig.

12 Das Dach für den zeiten Turm

NEXT
Das Dach für den zeiten Turm
1/4
PREV

Leider gibt es dafür auch nicht viele Bilder nur die paar die meine Frau gemacht hat. 
Hier hab ich auch erstmal die Pfosten alle auf einer Höhe abgeschnitten um dann eine Schwelle auf die Pfosten zu schrauben, wo dann später die Sparren drauf liegen. Die Sparren muss man an das Ziegelmaß anpassen daraus ergibt sich dann die Sparrenlänge. Das Dach hab ich in einer Neigung von 45° gemacht. Eine First hab ich nicht eingebaut die Sparren hab ich oben auf 45° angeschnitten und miteinander verschraubt..... ist zar kein Meisterstück für einen Zimmermann aber es hält und ging schnell  :-)

46 Kommentare

zu „Ein Baumhaus mit Brücke, Rutsche und Schaukel“

klasse Spielturm und ziemlich stabil, gute Arbeit
2013-01-06 17:01:54

Der Traum eines jeden Kindes.
Hast du in die FS Löcher gebohrt oder werden die neuen Modelle schon verkauft?
2013-01-06 17:20:05

Ne da musste ich noch Löcher rein bohren, darauf hin kamm ja die Idee dich dann an Bosch geschickt hab.
2013-01-06 17:26:18

Ach du warst das...
2013-01-06 17:34:10

Ja der war ich...... bin auch schon gespannt wie die das umsetzten :-)
2013-01-06 17:41:03

Tolles Projekt. Wenn ich so viel Platz im Garten hätte, würde ich das meinen Jungs auch gerne bauen. Da wäre ich dann die nächsten Jahre der King für die beiden.

Ich müsste ihnen nur noch irgendwie eine Kletterwand integrieren

Natürlich 5 Daumen. Mehr geht leider nicht
2013-01-06 17:44:29

Klasse Teil . gefällt mir sehr gut.
2013-01-06 17:48:31

Die Kletterwand soll auch noch dran die Steine hab ich schon liegen.
2013-01-06 17:52:12

Klasse, jede menge Arbeit die Super geworden ist ........ 5D
2013-01-06 18:12:13

das ist richtig klasse geworden da will man doch wieder Kind sein


von mir gibt es 5 Daumen
2013-01-06 18:47:37

Na das sieht doch mal gut aus.

Ich würde sagen da haste dir 5 Daumen verdient.
2013-01-06 19:28:44

Klasse Arbeit Richard, deine Anleitung ist perfekt und dein Turm läßt Kinderherzen höher schlagen. Tolle Arbeit und klare 5 von mir.
2013-01-06 20:21:36

Sieht klasse aus und gut beschrieben :-)
2013-01-06 20:40:47

Toller Palast für deine Prinzessin!
Sieht gut aus und ist augenscheinlich für die Ewigkeit gebaut.
Die Beschreibung ist klasse!
2013-01-06 20:45:25

sowas hätte ich mir als Kind auch gewünscht.......aber wenn ich bedenke haben es früher Bäume auch getan
2013-01-06 22:25:07

Gefällt mir und sollte in keinem Garten mit Kindern fehlen.
Toll gebaut und auch toll erklärt.
5 Daumen gerne und einen Gruß vom Daniel
2013-01-06 22:56:00

Okay, Du hast doch "nur" ein Mädchen .... wenn Du magst werd ich mich zur Adoption frei geben ... bekomme ich dann auch so eins??

Toll!!!
2013-01-06 23:47:54

hast was ganz tolles für deine tochter gemacht und super beschrieben
2013-01-07 07:28:22

Schöne Rutsche toll gebaut und eine gute beschreibung
2013-01-07 11:16:28

Super Toll.
2013-01-07 12:02:08

Da hat sich der Papa viel Mühe für seine kleine Tochter gegeben :)
5 D
2013-01-07 19:34:57

Der passende Junge für das Baumhaus ist auch schon da :-)
2013-01-07 19:52:27

Es gibt nichts schöneres, als Kinderspielzeug selbst zu bauen. Da kann das gekaufte gar nicht mithalten ...
2013-01-07 21:36:19

Das ist ja echt cool.
Da wird man selbst wieder zum Kind :D
2013-01-09 10:24:38

ein Kindertraum wird wahr, wunderschön
2013-01-09 22:18:20

Klasse, das würde meinem Racker wohl auch gefallen
2013-01-10 08:44:08

Na das gute Stück lässt Kinderaugen bestimmt leuchten :-)
2013-01-10 22:11:25

klasse arbeit... da werde die kids viel spass haben... 5d
2013-01-12 00:33:22

Das ist ja irre und Du mußt einen traumhaften und riesigen Garten haben. Frage: wühlt Dir das Schwein(chen) nicht alles durch?
2013-01-12 14:37:43

Da hat die ganze Familie Freude dran. Super Baumhaus mit Erweiterungspotenzial. Dazu viele Bilder und gut erklärt.
2013-01-14 11:11:11

Davon hat man damals als Kind nur geträumt, deine Tochter darf sich glücklich schätzen ;o)
Sehr ausführlich und ein sehr ungewöhnlicher Wach-"Hund" ,O)
2013-01-26 14:07:02

super gemacht 5d
2013-03-22 19:46:25

Sehr schön gebaut und beschrieben
2013-04-02 20:03:51

Wenn das mal nicht der Traum eines jeden Kindes ist! Ich bin ganz baff...was soll man da noch sagen, ich glaub mich tritt ein Pferd. Das ist eine geniale Spieloase und wird vielen Kindern Spaß bringen! 5D
2014-04-21 21:30:56

gefällt mir sehr gut
2015-02-19 15:11:30

Echt ein wunderschönes Baumhaus!!!!
2015-08-20 20:06:39

Tolles Projekt und super beschrieben.
2015-08-20 20:20:56

Toll gemacht!
2015-08-20 20:29:12

Das mit den zwei Türmen gefällt mir richtig gut.
2015-08-20 20:49:16

Sehr schöne Idee, ich nehme das Projekt als vorlage für unsere Spiellandschaft. Danke für die tollen Anregungen und die recht detailierte Beschreibung.
2015-09-04 13:03:05

sehr schön geworden 5+
2015-09-08 23:05:57

Super tolle Idee- super umgesetzt!
Durch die super genaue Projektbeschreibung bzw die super tolle Bauanleitung ist es super einfach es nach zubauen bzw man erhält tolle Anregungen wenn man seinen Kids auch sowas schönes bauen möchte.
2015-09-11 07:26:27

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!