Eierbecher Eierbecher, eierwärmer
1/1
Geschenkideen
von hargon
23.07.14 12:29
833 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

wir brauchten ein kleines Geschenk für einen Geburtstag.
Da ich derzeit viel an meiner neuen Drechselbank stehe, kam schnell die Idee mal Eierbecher zu drechseln.
Leider habe ich im Eifer des Gefechts ganz vergessen Bilder zu machen. Ich werde aber beim nächsten mal dran denken.
Deshalb hier nur eine kurze Beschreibung.


Eierbecher, eierwärmer
4.1 5 8

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Drechseln

NEXT
Drechseln
1/2
PREV

Als habe ich zwei schöne Stücken Holz aus dem Brennholzstappel gerettet. 

Diese wurden mit der Schruppröhre erstmal rund gedreht und mit dem Abstecher habe ich eine Aufnahme für das 4 Backenfutter erarbeitet.

Dann wird umgespannt und fliegend weiter gedrechselt, heisst ohne der Reitspitze.

Nach dem Umspannen wird erstmal wieder alles rund gedrecht. Dann habe ich mir als Vorlage ein Ei besorgt und angefangen das Stirnholz auszudrechseln.
Dabei habe ich immer wieder probiert ob das Ei passt.

Schließlich habe ich ein "Loch" mit einen Durchmessen von 4 cm und einer Tiefe von 2 cm gearbeitet. 

Dannach habe ich die äußere Form des Eierbechers gedreht und schließlich schon etwas abgestochen.

2 Entbehandlung

NEXT
Entbehandlung
1/5
PREV

Auf kleinster geschwindigkeit wurde nun alles geschliffen bis zu 400'er Papier und dann noch Stahlwolle (000).
Geölt wurde alles mit stink normalen Sonnenblumenöl, dadurch kommt die Maserung gut raus aber es bleibt lebensmitteltauglich.

Alles nochmal und fertig waren die zwei Eierbecher.

3 Häkeln

NEXT
Häkeln
1/4
PREV


Damit die Eier nicht frieren habe ich Ihnen noch eine Mütze gehäkelt. Die Anleitung dazu stammt aus dem Buch "Funny Eggs: Coole Eierwärmer schnell gehäkelt" 

4 noch einige Drechseldinger

NEXT
noch einige Drechseldinger
1/3
PREV

1. etwas zu großer Honiglöffel zur Deko. Ring wurde mit Röhre und Meißel gedreht


2. Kreisel aus Resten 

9 Kommentare

zu „Eierbecher“

Schlicht aber schön :).. Hast neue Bank ?
2014-07-23 12:41:27

Ne immer noch das Baumarkt-Ding
2014-07-23 12:44:41

Ach so keine neue Bank aber ein Backenfutter :)))))))))) und HSS Eisen :)))))))))
2014-07-23 13:05:08

Ein tolles Geschenk, die Form gefällt mir und die Idee mit den Mützen ist einfach klasse - 5D!
2014-07-23 18:09:31

Die sehen lustig aus 5d
2014-07-23 18:12:15

die lustigen Gesellen sehen schon mal gut aus ... kannst ja auch einen größeren Honigtopf nehmen - schon passt es wieder :-))))
2014-07-23 18:32:34

was man alles so aus Brennholz machen kann ist schon enorm
2014-07-23 21:03:04

Die Idee mit den bemalten Eiern mit der Strickmütze finde ich toll. Da wirken die Eierbecher nicht so verloren. Wäre doch schade, wenn die tolle Drechselleistung nicht richtig zur Geltung kommt. Der Honiglöffel sieht ebenfalls klasse aus.
2014-07-24 09:25:25

Sehr schön ....
2014-07-24 18:16:36

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!