Dusche
1/1
Heimwerken
von chixilu
14.06.10 16:17
2509 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 100100,00 €


Endlich geschafft!!!!

Lange genug hat es gedauert, aber nun ist es endlich vollbracht. Meine Dusche ist eingebaut. Die kleinen Probleme, die damit verbunden waren, sind beseitigt. Das Schwierigste war das kürzen der einzelnen Teile. Aber mit den vielen guten Tipps die ich hier bekommen habe war auch das schnell erledigt. Vielen Dank nochmal dafür.

4.0 5 2

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Duschabtrennung Eckeinstieg     
Fensterbank f. aussen (Alu, Verzinkt)     
FI/TA Rahmen gehobelt     
Silikon, klar     

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitung

NEXT
Vorbereitung
1/2
PREV

An der Vorderseite der Duschtasse fehlten baulich bedingt ca. 8 cm Mauerwerk. Diese mussten aber vorhanden sein um die Duschwand befestigen zu können. Ich habe dort ein verzinktes Alufensterbrett befestigt. Dieses wurde durch einen Rahmen verstärkt.

2 Duschabtrennung kürzen

Die einzelnen Teile der Duschabtrennung mussten gekürzt werden. Das Bad hat leider eine schräge Wand und da passte die handelsübliche Dusche von 1,80 m Höhe nicht rein. Die Rahmen habe ich mit der Metallsäge auf die erforderliche Länge gekürzt, die Plexiglasscheiben konnten mit dem Cuttermesser angeritzt werden und ließen sich dann mit etwas Gefühl brechen.

3 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/2
PREV

Nun mussten nur noch die einzelnen Teile zusammengebaut werden. Auch wenn die Bauanleitung nicht grad die tollste ist, mit etwas Verstand geht das schon. Wichtig ist nur genau auszumessen. Wenn alles aufgebaut ist nur noch alles ausrichten, die Fugen mit Silikon abdichten und fertig.

6 Kommentare

zu „Dusche“

Na, also!!! Herzlichen Glückwunsch!!! Super Ergebnis. Die Plexiglasscheiben hast Du nur mit dem Cutter angeritzt? Keine Splitter gar nichts? Klingt ja leichter als mein Vorschlag die Kanten abzukleben. :-)
2010-06-14 17:59:57

Ja hätte ich auch nicht gedacht. Mit einem guten Cutter ging das wirklich wunderbar. Man muss nur vorsichtig brechen dann splittert das auch nicht. Ich bin nur froh dass das Teil nun steht. Duschvorhang ade, endlich vernünftig duschen. Lustig fand ich nur die Reaktion meines Vermieters. Der ist anscheinend der Meinung dass Frauen keine Ahnung vom Handwerken haben.
2010-06-14 18:37:20

*grins*
2010-06-15 14:17:34

Hi Chixilu, Männer benutzen zum schneiden allerfeinste Technik, aber mit nem Cutter? ih!
Das hast Du sehr fein hingekriegt und lass Dich durch keine Vorurteile stören, weiter so... Gruß Lowtec (Ich hebe die Daumen)
2010-06-15 16:36:26

Sehr durchdacht angegangen und sauber ausgeführt, gute Arbeit. Wer nörgelt soll es erstmal besser machen, kenne viele Männer mit ungeschickten Händen, die vermutlich sofort nach dem Handwerker rufen wenn es mal nicht so geht wie sie es gerne hätten.
2010-06-16 14:12:42

Tiptop...
2011-01-24 20:12:24

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!