Dremel Trio "Willkommen Schild" aus Holz

Holz
Dremel Trio "Willkommen Schild" aus Holz Bauanleitung zum selber bauen
von ichmagHolz
12.10.11 20:57
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Heute kam zu meinem Test Dremel Trio noch eine Nachlieferung mit einem Nut-Fräser Set.
Bereits am Samstag habe ich den Dremel Trio mit all seinen Aufsätzen einmal getest und besonders Spaß am Fräsen von Kanten und Buchstaben gefunden. Also ging es heute mit den neuen zusätzlichen Fräsen ran an mein erstes Projekt mit dem Trio.

NEXT
Dremel Trio "Willkommen Schild" aus Holz Holz,Kreatives Basteln mit verschiedenen Materialien,Schild,Dremel Trio,Buchstaben fräsen
1/3
PREV

Holz ,  Kreatives Basteln mit verschiedenen Materialien Schild ,  Dremel Trio ,  Buchstaben fräsen
Facebook ist nicht aktiviert und überträgt keine Daten. Zum Aktivieren auf den Schieberegler klicken.
Google+ ist nicht aktiviert und überträgt keine Daten. Zum Aktivieren auf den Schieberegler klicken.
Pinterest ist nicht aktiviert und überträgt keine Daten. Zum Aktivieren auf den Schieberegler klicken.
Twitter ist nicht aktiviert und überträgt keine Daten. Zum Aktivieren auf den Schieberegler klicken.

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholz Fichte 18 mm  Holz  24 x 30cm 

Benötigtes Werkzeug

1 Anzeichnen und Ablängen des benötigten Holzes

NEXT
Anzeichnen und Ablängen des benötigten Holzes
1/5
PREV

zuerst habe ich meine Vorlage am PC erstellt undausgedruckt

--> um die optimale Größe zu finden habe ich die Vorlage auf mein Leimholzbrett aufgelegt

--> danach werden die Außenmaße von 24cm x 30cm entschieden und angezeichnet

--> mit der Stichsäge ausgesägt (für einen geraden sauberen Schnitt habe ich eine
Wasserwaage auf dem Leimholz befestigt)

2 Vorlage auf dem Holz aufkleben

Vorlage auf dem Holz aufkleben
1/1

--> hierzu habe ich mit Klebeband meine Vorlage zum Fräsen auf das Holz geklebt

3 Ausfräsen der Buchstaben

NEXT
Ausfräsen der Buchstaben
1/5
PREV

--> den Nut-Fräser 6,35mm eingesetzen und die Frästiefe auf 2mm eingestellen

--> danach auf der aufgeklebten Vorlage die Konturen der Buchstaben mit dem Dremel Trio "abgefahren"

--> die aufgeklebte Vorlage entfernen

Der Dremel Trio lässt sich ohne Staubsauger nur schwer zum Fräsen einsetzen, da er im Fräsbereich mit dem Auswurf die Anzeichnungen überdeckt.
Deshalb habe ich den Staubsauger angeschlossen und so lässt sich wunderbar und sauber arbeiten.

4 mit dem Schwingschleifer glatt schleifen

NEXT
mit dem Schwingschleifer glatt schleifen
1/2
PREV

--> mit dem Schwingschleifer die Fläche und die Kanten glatt schleifen

5 mit dem Dremel Trio die Kante fräsen

NEXT
mit dem Dremel Trio die Kante fräsen
1/5
PREV

--> mit dem Dremel Trio die Kante fräsen

--> eine Seite nach der anderen

6 Bilder vom fertigen "Herzlich Willkommen" Schild

NEXT
Bilder vom fertigen "Herzlich Willkommen" Schild
1/3
PREV

--> nun ist das Willkommen´s Schild fertig gefräst

--> ich habe leider nur nicht unter die Vorlage geguckt und so genau ungünstig beim Buchstaben "m" einen Ast erwischt, aber so ist die Natur nun einmal.

Der Dremel hat hier aber sauber, ohne Probleme gefräst und somit den Test Astloch bestanden ;)

20 Kommentare

zu „Dremel Trio "Willkommen Schild" aus Holz“

Das sieht super aus,
sowas ähnliches wollte ich auch machen,
leider machte mein Dremel nicht mit :(

aber für das Projekt 5 Astlöcher (kannste dann gleichmäßig verteilen :))
2011-10-12 21:22:02

das Teil scheint ja Super zu sein ..gute Arbeit ..
2011-10-12 21:32:28

Gelungenes Projekt. 5 hungrige Gäste für dich.
2011-10-12 21:33:57

Danke,
der Dremel macht richtig Spaß, ist für meine kleinen Holzarbeiten und zum Verzieren genau richtig.
Man sollte nur zum Fräsen der Buchstaben einen Staubsauger anschließen, denn sonst ist man ständig am Pusten und sieht kaum etwas im Fräsbereich.
2011-10-12 21:44:04

Super Arbeit, aber hat das Papier nicht gestört?
2011-10-12 22:24:25

Sieht stark aus bei diesem Dremel könnte ich mir vorstellen das ich einmal fräsen werde, der gefällt mir vor allem das Ergebnis. nur schade das ich nicht testen durfte.
Und meine Kasse sieht auch nicht so gut aus. Viellicht nächstes Jahr oder wenn ich das Glück habe ausgelost zu werden beim IXO, den würde ich dann tauschen gegen Dremel. Mus aber mindestens noch 18 Tage warten;-))
Natürlich klare 5 Daumen
2011-10-12 22:27:56

Danke ;)
@schwede13: das Papier blieb eigentlich ganz gut an seiner Stelle und hat sich mit weggefräst. Man muss nur aufpassen, dass der Staubsauger die Papierschnipsel vom noch zu fräsenden Teil nicht mit weg zieht.

@Holzharry: schade, dass es bei dir nicht mit dem Testen geklappt hat.
Ich habe vorher auch keine Fräse gehabt, war aber schon neugierig und wollte an meinen Hölzern auch mal so schöne Kanten haben ;)
2011-10-12 22:39:08

Klasse Arbeit - da wird man wirklich neidisch auf die Tester :) Hat der Trio einen Parallelanschlag oder war die PLS 300 da zum Kantenfräsen zweckentfremdet ? :)

5 Däumlein für des feine Schild.
2011-10-13 07:15:06

Das ist dir gut gelungen.
2011-10-13 07:39:43

@Funny08: die PLS 300 ist nur als Auflage zweckentfremdet worden ;=)
-->der Dremel hat einen Parallelanschlag, der gleichzeitig auch für die Kreisschnitte dient.
Die Kanten habe ich Freihand ohne Parallelanschlag gefräst. Unten am Fräser ist ein "Rädchen" als Anschlag und so braucht man den Dremel nur gegen das Werkstück ziehen und an der Kanten entlang schieben.
2011-10-13 08:06:31

Schönes Ergebnis.
Der Dremel scheint ein kleiner Kokurrent zur Oberfräse zu sein.
2011-10-13 08:38:32

Ich komme momentan noch nicht zum testen, versuche aber, es bis zum Wochenende hinzukriegen. Sieht schon mal Klasse aus und ich habe schon wieder neue Ideen. Aber hier kommen erstmal 5D.
2011-10-13 09:01:26

Aso - also wie bei der normalen Oberfräse - oki doki - danke für die nachträglichen Infos :)
2011-10-13 10:27:21

Sieht super aus, den Trio hätte ich auch gerne getestet. Bin schon auf die ausführlichen Testberichte gespannt! Bald ist ja Weihnachten!!!!
2011-10-13 18:28:38

gut gemacht, sieht sehr schön aus.
2011-10-16 09:07:36

ist gut geworden - Ist also wie eine kleine Oberfräse zu verwenden und liegt vermutlich besser in der Hand für solche filigranen arbeiten als meine POF 1400 ACE.
2011-10-18 12:55:12

sieht gut aus und ist individuell
2011-12-19 12:39:22

sieht toll aus !!!!
5D
2012-06-27 19:40:53

Daumen hoch super Projekt
2013-08-28 15:15:36

Sieht gut aus 5d
2013-12-23 19:44:44

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!