Doppelbett mit 2-Laden und Nachtkästchen

NEXT
Doppelbett mit 2-Laden und Nachtkästchen Bett,Bettenbau,Kunstleder
1/4
PREV
Möbel
von mani1972
08.09.13 17:28
2677 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 280280,00 €

Das Gestell mit Lattenrost steht ja schon seit fast 2 Jahren, jetzt endlich habe ich es geschafft das Bett fertig zu stellen. Das Ganze wurde aus 16mm Spannplatten vom Baumarkt zurecht geschnitten und zusammen gebaut, danach mit 5mm Schaumstoff und mit braunen bzw. beigen Kunstleder überzogen, zusätzlich habe ich noch zwei Laden und auch endlich zwei Nachtkästchen gebaut.


BettBettenbau, Kunstleder
4.9 5 40

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Pressspanplatte weiß    200x800mm 
Pressspanplatte weiß    250x800mm 
Pressspanplatte weiß    300x800mm 
20  Pressspanplatte weiß    400x800mm 
Pressspanplatte weiß    400x1000mm 
Pressspanplatte Nuss    400x800mm 
Kunstleder beige    1400mm breit 
Kunstleder braun    1400mm breit 
Schaumstoff 5mm    2000x1000mm 
Dose Sprühkleber     
Räder für Laden     
100  Spax 3,5x40     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Handkreissäge, PKS 66 A
  • Bosch Akku-Bohrschrauber, PSR 10,8 LI-2
  • Bosch Akku-Schrauber, IXO
  • Bosch Akku-Universalschneider, Xeo
  • Bosch Akku-Tacker, PTK 3,6 LI
  • Bosch Oberfräse, POF 1200 AE

1 Die Planung

NEXT
Nachtkästchen
1/7 Nachtkästchen
PREV

Zuerst habe ich für die einzelne Teile einmal einen Plan gezeichnet um die einzelnen Platten zu berechnen, um den verschnitt so gering wie möglich zu halten habe ich einen zuschnitt Plan erstellt, nach der Planung kam das aufschreiben der benötigten Plattengrößen, dann ging’s zum Baumarkt.

2 alles Zuschneiden

NEXT
alles Zuschneiden
1/3
PREV

die Menge von platten die ich zuschneiden musste hat eine Weile gedauert, das Bild zeigt nur den ersten Teil der zugeschnittenen Platten, vom zweite Teil habe ich leider vergessen ein Bild zu machen, und ich habe mich kein einziges Mal vermessen das mich eigentlich Wunder bei dieser Menge, es waren insgesamt 124 teile die zugeschnitten werden mussten.

3 Die Laden zusammenbauen

NEXT
Die Laden zusammenbauen
7/10
PREV

Als erstes habe ich bei den 400x800 und 200x800 Platten eine Nut gefräst und mit (wie die auch immer heißen wollen) auf 600x800 zusammen geleimt, die 250x800 Platte wurde auf die Rückseite geschraubt, die 250x616 Platten wurden links und rechts  auf die Lade montiert, der Mittelteil 234x600 wurde in die Mitte der Lade montiert, die Front besteht aus 895x400 und zwei 895x80 die dann auf die lade geschraubt wird (Bild 4+5), den Schaumstoff zuschneiden auf 895x450 und mit Sprühkleber auf die Front kleben, jetzt kommt das Kunstleder das ich nur am Rand ca. 10cm mit Sprühkleber besprüht habe, auf der Lade habe ich nur Seitlich und die Rückseite besprüht.

WICHTIG
1) die teile wo kein Sprühkleber drauf soll unbedingt mit Pape abdecken, sonst muss danach alles wieder gereinigt werden.
2) das Kunstleder sollte nur seitlich und auf der Rückseite festgeklebt werden, wenn die Front geklebt wird gibt es hässliche Delle wenn man nur mit einen Finger aufs Leder drückt, die auch nicht mehr raus gehen, liegt wahrscheinlich am dünnen 5mm Schaumstoff, auf Bild 7 sieht man es leicht diese Dellen.

Ist die erste Lade Fertig kommt das Ganze noch einmal.

die seitlichen Führung für die Laden, bei den 273x550 Platten habe ich eine 5mm tiefe Nut gefräst und dann die 25x400 mit Leim befestigt (letztes Bild).

4 die Nachtkästchen

NEXT
die Nachtkästchen
1/9
PREV

Zuerst einmal die untere 320x390 Nuss-Platte Löcher bohren für die Rückseite 300x390 und die Seitenteile 290x300 dann zusammen schraubt, die obere Nuss-Platte wird nur an die mit Leder bezogenen Seitenteile geschraubt, danach die Löcher bohrt um das Nuss-Kästchen auf die Leder-Seitenteil montieren zu können, von unten habe ich bei 68mm und von oben bei 40mm drei Löcher gebohrt und noch eins für die kleine 60x390 Platte. Dann kam der Schaumstoff auf die Seitenteile geklebt das Kunstleder rauf getackert und das Nachtkästchen montiert, dann die Platten montieren und weiter mit Schaumstoff ankleben und Kunstleder antackern. Die Einlage aus 3mm platte auf 65x395 zuschneiden und mit beigen Kunstleder überziehen das Ganze dann in die Front hinein kleben.
 
Soda das erste Nachtkästchen ist fertig jetzt kommt das zweite nur Spiegelverkehrt.

5 Seitenteile fürs Bett

NEXT
Seitenteile fürs Bett
1/7
PREV

Die Seitenteile fürs Bett sind jetzt einfach, auf die 8St den Schaumstoff kleben und das Kunstleder drauf tackern. Bei den vordersten Seitenteil gibt es wieder eine beige Einlage in der Front wie beim Nachtkästchen.

6 der Kopfteil

NEXT
der Kopfteil
1/5
PREV

Da der Kopfteil etwas schräg ist wurden 2 Platten mit einer schräge benötigt, unten 60 breit ca. 400 lang, dann auf die 100x400 drauf geschraubt und der  5mm Schaumstoff draufgeklebt und mit dem braunen Kunstleder überzogen, die Mittelteile 400x900 werden mit 10mm Schaumstoff und mit beigen Kunstleder überzogen.
Da jetzt alles fertig ist müssen alle Teile in meine Wohnung transportiert werden.

7 der Zusammenbau

NEXT
der Zusammenbau
1/6
PREV

Zuerst einmal die fertigen Nachtkästchen hinstellen, dann den Kopfteil zusammen bauen, ich habe einige reststücke mit dem ich die teile verbunden habe (Bild 1 und 2), in der Mitte muss ich nachträglich noch eine Stütze einbauen ansonsten wird das Ganze von der Matratze an die Wand gedrückt.
Die Seitenteile werden wieder mit Resten zusammen geschraubt und mit dem Nachtkästchen und den Seitenteil von der Lade verschraubt (Bild 3 – 5).
 

8 Nachtrag, beige Streifen im Seitenteil

NEXT
Nachtrag, beige Streifen im Seitenteil
4/4
PREV

Beim Betrachten vom Bett war ich noch nicht wirklich begeistert, nach längerem überlegen ist mir die Idee gekommen ein paar beige Streifen in den Seitenteilen noch einzuarbeiten.
 
zuerst habe ich 10St. 4x60cm grosse beige Streifen zugeschnitten,
die Seitenteile wieder zerlegt und begonnen die zusammengelegten Streifen rauf zu Tackern, wie genau sieht man am besten auf den Bildern.
als alle Streifen Montiert waren habe ich alles wieder zusammengebaut,
 
jetzt passt es und ich bin zufrieden.

34 Kommentare

zu „Doppelbett mit 2-Laden und Nachtkästchen“

Sieht ja Hammermäßig aus. Das beziehen mit dem Leder ist dir ja sehr gut gelungen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das gar nicht so einfach ist, wie es aus sieht. Schöne Träume wünsche ich euch.
2013-09-08 17:42:28

traumhafte 5 D
2013-09-08 18:45:28

Angenehme Bettruhe 5D
2013-09-08 19:02:19

Wer sich so ins Zeug gelegt hat, um sich gut zu betten, der soll jetzt dann auch seine wohlverdiente Ruhe finden. Sowohl die Polster- als auch die Holzarbeiten sind toll geworden. Die Idee mit den Schubkästen unter dem Bett schafft zusätzlichen Stauraum. 5 Eiderdaunen vom mir.
2013-09-08 19:03:20

Klasse gemacht und geworden ......
2013-09-08 19:24:47

Coole Sache . Muß ich mir merken . Könnte sein das ich so was für meine Tochter auch noch bauen muß.
2013-09-08 19:45:37

Macht was her.
2013-09-08 19:46:49

wie man sich bettet... ich glaube, du wirst gut schlafen

sehr schön gemachtes projekt
2013-09-08 20:53:50

Sehr, sehr schönes und gut beschriebenes Projekt, Mani1972! Und: Das Bett sieht einfach toll aus!! :-)
2013-09-08 21:44:45

Erstklassige Arbeit. Top gemacht. Die Beschreibung, die du hier abgeliefert hast ist 1A. Besser kann man es nicht machen. 5 Daumen
2013-09-09 00:52:59

Schöne Arbeit. Vielen Dank auch für die Konstruktionszeichnungen und die Zuschnittliste, das macht den Nachbau für Interessierte sehr einfach :-)

Kleiner Kritikpunkt: Du fräst diverse Nuten in die Platten, erwähnst in der Werkzeugliste aber keine Fräse!
2013-09-09 01:02:57

Hoppla hab ich doch glatt vergessen, wir sofort korrigiert.
Danke MoritzLange
2013-09-09 05:46:09

Klasse Arbeit!!!!
Dann mal gute Nacht ;-)
5D von mir
2013-09-09 07:05:07

ein wahnsinns Teil und der Bezug sieht schon sehr Professionell aus, da kannst Du dich jetzt wohlverdient zur Ruhe legen
2013-09-09 07:38:12

gute Arbeit und prima Anleitung
... so etwas steht mir auch noch bevor ...
2013-09-09 09:17:56

Ich bin begeistert von deiner Arbeit. Das Bett sieht bequem und stabil aus und kann vom Aussehen her mit einem sehr guten (kostenintensivem) Möbel-Bettenausstatter konkurrieren.
Die Bauanleitung ist ebenfalls perfekt geworden.
5D
2013-09-09 09:42:29

aaaagääääääähn 5 Trääuuu .... rrrrrrrrrrrrrzzzzzzzzzzzzz
2013-09-09 09:54:23

Kommt nächstes Jahr auch auf mich zu. Super Anleitung, da kann man sich gleich wieder bissi was abschauen. Ganz deutlich 5D.
2013-09-09 10:20:21

Nicht ganz mein Stil. Aber eine hervorragende Arbeit und Beschreibung! 5 Kissen!
2013-09-09 10:44:17

Saubere Arbeit!
2013-09-09 14:18:28

Super gearbeitet. Ich habe schon mit Stoff sachen bezogen, das ist um einiges einfacher als mit Leder ;) 5d von mir dafür
2013-09-09 17:30:02

leider kann ich nicht mit Holz arbeiten, und kann dazu nichts sagen außer dass ich dass immer bewundernswert finde was hier sehe. So auch bei dir.
Klasse.
Aber mit Leder habe ich schon so einiges bezogen, auch Kunstleder war dabei. Und das ist gar nicht so einfach, wie man meinen könnte. Tolle Arbeit von dir.
5d
2013-09-09 19:08:50

Ich freu mich dass es euch gefällt, vielen Dank an alle!
2013-09-09 19:45:59

Sehr gut gemacht, gefällt mir.
2013-09-10 18:59:05

Eine super Arbeit, sehr gute Beschreibung und Bebilderung und ich wünsche Dir oder Euch ein superlanges Ruhekissen.
5 Daumen und liebe Grüße von Pedder
2013-09-11 03:49:34

Das ist ein erstklassiges Bett geworden. Ich will dir dazu fünf Kissen spendieren...
2013-09-11 21:38:38

...ist eine tolle Anregung, bin gerade selbst am schauen und Planen für ein Bett!!
2013-09-11 21:49:04

ich kann eigentlich keine betten mehr sehen. habe vier kinder, drei davon insgesamt 7 mal umgezogen immer ein neues bett. sollte mein jüngster mal ausziehen, dann werde ich dein bett in die planung mit einbeziehen. klasse geworden .5d
2013-09-13 11:37:52

Toll gebaut
2013-09-18 13:34:13

Das Bett schaut super aus, schade das ich sowas nicht kann.
2013-09-20 20:05:18

Super gemacht und gut beschrieben 5d
2013-12-30 16:39:38

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!