Das Ergebnis
1/1 Das Ergebnis
Holz
von Strubbsch
04.03.16 07:24
397 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 300300,00 €

Wir hatten in unserem Haus 2 Räume wo wir uns nicht sicher waren welcher Belag da verlegt werden sollte. Ob Laminat oder sonstiges...


FußbodenDielen, Fußbodenarbeiten, Dielen Schleifen
4.9 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 alles raus....

Vor dem Schleifen nochmal Saugen da merkt man auch wenn irgendwo etwas hervorsteht.
1/1 Vor dem Schleifen nochmal Saugen da merkt man auch wenn irgendwo etwas hervorsteht.

Erstmal hab ich alles was in den Räumen war direkt über das Fenster entsorgt. Der alte Bodenbelag im Schlafzimmer Teppich und im KiZi bedruckte Dachpappe flog direkt hinterher. Da kamen alte Dielen zum Vorschein.

Uns gefiel der Gedanke gut diese aufzuarbeiten und auch etwas Geld zu sparen denn die Dielen waren noch völlig okay.

Ich hab dann alle Nägel von den entfernten Fußbodenleisten gezogen und den Boden auf sonstige Fehler abgesucht.
Zum Schluss nochmal alles gesaugt damit nicht´s in den Schleifer kommt was das Schleifpapier zerstört.

2 Geräte Mieten

NEXT
Vorher... Das schleifen macht trotz der Absaugung genug Dreck...
1/4 Vorher... Das schleifen macht trotz der Absaugung genug Dreck...
PREV

Ich war beim Bieberbaumarkt und hab da einen Schleifer reserviert. Leider stand nur noch das Gerät für die Fläche zur Verfügung und kein Gerät um auch den Rand zu bearbeiten. Zur Hilfe kam mein Vater, der das Gerät abgeholt hat und diese auch Bedient hat. Es blieb ein Rand von ca. 15cm übrig. Das habe ich das mit viel Schleifpapier und einem Exzenterschleifer abgetragen. Meiner Vater benötigte für 2 Räume ca. 5 Stunden. Ich für den Rand 2 Tage.

Als Tipp - Mit dem Schleifer kann man auch über Nägel fahren ohne das es reist eher schleift es diese plan.

3 Grundieren und Schützen

NEXT
Nach dem schleifen Gründlich saugen
1/4 Nach dem schleifen Gründlich saugen
PREV

Im Bieberbaumarkt gibt es auch die passenden Mittel damit man möglich lang Freude am geschliffenen Boden hat und auch optimal Schützt. Das war das teuerste an der ganzen Aktion. Die Grundierung hab ich zweimal aufgetragen und die Versieglung 3 mal.

Die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Meiner Frau und mir gefällt es!

25 Kommentare

zu „Dielung einmal Neu...“

Ein super Projekt das sich sehen lassen kann. Das Ergebnis spricht für sich. Top!
2016-03-04 07:52:34

Es geht halt nix über Dielenboden, klasse gemacht.
Mal so interessehalber: wie ist das mit überstehenden Nägeln beim Schleifen? Wenn viel abgetragen werden muss erwischt man doch sicher den ein oder anderen.
2016-03-04 08:04:26

Ein alter Holz Fußboden sieht nach eurer Arbeit wieder wie neu aus .
Sehr schön gemacht und auch gut beschrieben .
Die fünf Daumen von mir habt ihr Euch mehrmals verdient .
2016-03-04 09:03:24

@franzl- die Nagelköpfe werden mit plan geschliffen hatten da überhaupt kein Problem.
Wenn am Anfang (merkt man beim letzten Absaugen vorm Schleifen am besten) feststellt das ein Nagel etwas höher steht einfach mit dem Hammer wieder einschlagen.
2016-03-04 09:28:45

Sehr schön geworden
2016-03-04 09:57:59

das ist sehr schön geworden
2016-03-04 10:21:37

Sehr schön geworden, habe ich auch schon hinter mir. Für den Rand gibt es eigentlich einen extra Schleifer, der wesentlich schneller und effektiver ist als der Exzenterschleifer. Und die Nägel werden normalerweise vorher mit einem Durchschlag leicht versenkt. Sonst ist wenn man ordentlich schleifen muss der Nagelkopf weg.
2016-03-04 10:59:43

Diesen Extraschleifer hatte der Bieberbaumarkt leider nicht da... :-(
2016-03-04 11:06:59

... böser Biber.... ;-)
2016-03-04 12:04:41

das sieht deutlich schöner aus als vorher - Hut ab vor Deiner Leistung. Das war für dich sicherlich nicht einfach, allesn Respekt, 5 Daumen für den Boden und die gute Beschreibung
2016-03-04 13:28:25

klasse Boden, das Ergebniss entlohnt für die Arbeit
2016-03-04 15:19:17

So haben wir im Haus eine ganze Wohnung gemacht und bei uns in der Wohnung den Flur. Gleich wer kommt, jeder beachtet die Böden und ist begeistert. Und mittlerweile sind schon 25 Jahre vergangen. Der Boden ist voller Macken. Aber er ist ein Teil unseres Lebens. Er hat uns und unsere Kinder erlebt und mit jeder Macke wurde er schöner. Nichts hochglanz, sondern das pure Leben.

Ich wünsche Euch, dass Ihr in 25 Jahren genau dieses Glück verspürt, wenn Ihr diesen Euren Boden anschaut! 5 Daumen
2016-03-04 16:11:00

Sieht klasse aus.
2016-03-04 17:55:29

Klasse gemacht 5d
2016-03-04 18:19:59

Eure Arbeit hat sich gelohnt. Schaut super schön aus.
2016-03-04 18:29:14

wunderschön geworden.................
2016-03-04 20:54:29

Genau DAS liebe ich an Holz . Sieht es etwas verlebt aus , kann man es einfachen Mitteln wieder zum neuen Glanz verhelfen . Hast es super beschrieben und durchgeführt . Klasse , es hat sich auf jeden Fall gelohnt und der Boden sieht wieder 1 A aus . 5 Daumen von mir
2016-03-05 13:57:20

Klasse Arbeit und sehr Schön geworden und was macht der Staub ;O))
2016-03-05 17:15:33

Die Arbeit lohnt sich immer bei einem Holzboden . Sehr schön gemacht.
2016-03-05 19:39:59

Der Boden ist wieder richtig schön geworden. Ich finde es super wenn man die alten Dielenöden wieder zu Vorschein kommen lässt und diese herrichtet.
2016-03-06 13:26:13

tolle Arbeit, der Boden sieht sehr gut aus
2016-03-07 07:43:13

die Arbeit hat sich gelohnt
2016-03-07 20:21:06

schön gemachter Boden
2016-03-10 15:31:07

ich finde es ganz toll, dass du den alten Boden wieder aufgearbeitet hat, er sieht viel besser aus, als Laminat
2016-05-29 13:41:42

aus Alt mach Neu - Super geworden!
2016-10-30 10:18:04

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!