NEXT
Der neue Weg Weggestaltung,Steine verlegen
1/3
PREV
Gartengestaltung
Weg
von starcke67
10.07.11 14:24
3012 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 300300,00 €

Als Abschluß meines Außenprojektes Mauer + Sitzecke mußte nun noch der Platz für die Wäschespinne neu gestaltet werden. Da der Platz für Rasen zu dunkel ist und ich sowieso noch einen Weg von der Garage zur Terasse geplant hatte, viel die Entscheidung relativ schnell auf Steine.


Weggestaltung, Steine verlegen
4.7 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
300  Steine gelb  Stein  15 x 15 x 6 
300  Steine rot  Stein  21 x 15 x 6 
Big Pack  grober Kies  Big Pack 
Big Pack  Beton Bruchstücke  Big Pack 
Big Pack  feiner Sand  Big Pack 
Estrich Beton  Estrich Beton  40 kg Sack 

Benötigtes Werkzeug

  • Spaten
  • Harke
  • Rohre
  • Abziehbrett
  • Rüttler

1 Vorbereitung

Zuerst habe ich grob die Fläche für die Wäschespinne und den Weg abgesteckt. Dann die Erde mit dem Spaten ausgeschachtet. Da es sich blos um einen Gehweg handelt, ohne größere Belastungen, habe ich nur15cm Erde ausgehoben. Dann habe ich 5cm Betonbruch eingebracht und mit einem Handstampfer von meinem Opa verdichtet (es ist eigendlich nur ein Stiel, mit einen schweren Eisenplatte am Ende). Danach 5cm groben Kies.

2 Kreis Pflastern

NEXT
Kreis Pflastern
1/2
PREV

Nach der Vorbereitung des Bodens, habe ich die Bodenhülse für die Wäschespinne eingesetzt und anbetoniert. Dann habe ich 2 Eisenrohre Auf den Kies gelegt, in Waage gebracht und den Kies mit einem Brett glatt abgezugen. Die Höhe habe ich so gewählt, dass die Steine 1cm über dem späteren Niveau liegen.

Da ich keine Steinkreis gekauft habe (mir haben die Steinkreise im Baumarkt nicht gefallen)mußte ich die Steine winklig schneiden. Dazu habe ich eine Flex genutzt. Befor ich die Steine in den Sand gesetzt habe, habe ich sie vorher trocken auf meine Wiese gelegt, da es relativ schwierig war, die richtigen Winkel wirklich exakt mit der Flex zu schneiden. So konnte ich die Stücken individuell zusammensetzen, teilweise auch mit den entstandenen Schnittresten.

3 Weg verlegen

NEXT
Weg verlegen
1/3
PREV

Den Weg habe ichzum Kreis hin heran gepflastert und die Anschlußstücke entsprechend mit der Flex zugeschnitten. Da der Weg in 2 Winkeln um die Ecke geht, habe ich jeweis von beiden Seiten zur Ecke hingepflastert. Zum schneiden der Steine für die Ecke, habe ich vorher eine Schnur als Verkörperung der Schnittlinie gespannt.Danach, feinen Sand auf die Fugen gestreut und mit dem Besen zum Ausfugen verteilt.

4 Abschluß

Nach verlegen aller Steine, habe ich mir aus dem Baumarkt einen Rüttler ausgeborgt und die Steine auf das eigentliche Niveau gerüttelt (ca 1cm). Bei den Randsteinen habe ich nur sehr vorsichtig gearbeitet, da die Außensteine des Kreises nicht mit Kantensteinen gesichert werden konnten. Dann mit feinem Sand nachverfugt. Zum Abschluß habe ich die Außensteine mit Beton gesichert und ebenerdig mit Erde aufgeschüttet.

18 Kommentare

zu „Der neue Weg“

Klasse geworden. Fügt sich gut zu Deiner Mauer ein. Klare 5 Daumen für Projekt und Bauanleitung.
2011-07-10 19:33:23

Sieh toll aus, das ist eine Pusselei, wir haben so was Ähnliches auch schon gemacht, aber nicht ganz so exakt.
2011-07-10 19:35:01

Wieder eine sehr gute Arbeit,wie auch schon deine beiden vorigen Außenprojekte.
Super gemacht aber was machst du wenn außen alles erledigt ist, muss doch richtig langweilig werden, oder ;-)
2011-07-10 20:03:13

Ist schön geworden. Und so schön gleichmäßig. Tolle Arbeit. Super! 5D
2011-07-10 22:53:05

Nette Arbeit - da freuen sich die Knie - 5 Pflastersteine
2011-07-11 10:18:38

Toll gemacht,gefällt mir gut,5 Didadaumen von mir ;-)
2011-07-11 10:36:50

sieht ebenso gut, wie deine Rundbogen aus, tolle Arbeit.
aber mit der Flex hätt' ich bestimmt nicht gearbeitet - allein des Staubes wegen. gibt auch Hebel-Steinschneider
http://www.mietverbund.com/de/mieten/steinspa lter/plattenschneider-steinknacker-al-43-almi -155417.html

aber kann ja jeder machen wie er lustig ist ...
2011-07-11 13:22:56

Tolle Sache.
ich will mir in den nächsten Wochen (Monaten / Jahren :-) ) einen Grillplatz einrichten, da würde sich so was auch gut machen.
Top Anleitung dafür gibts doch glatt 5 Pflastersteine.
2011-07-11 15:12:25

Klasse geworden wie auch Deine Mauer. Bist bestimmt auch froh das alles jetzt fertig ist.
2011-07-12 10:00:35

Ist ne tolle Ergänzung zum restlichen Projekt. Gefällt mir sehr gut und deshalb bekommst Du auch ein paar Däumchen.
2011-07-12 10:47:02

Respekt! Das alles zu schneiden ist schon ein Geduldsspiel ( & Dreckspiel)! Ich muss noch einen halbrunden Weg bei mir anpassen und scheue es eigentlich nur wegen des Drecks...aber irgendwann muss ich wohl doch ran - hätte ich mir statt des großen elektrischen Fliesenschneiders doch nur eine Steintrennmaschine gekauft...
2011-07-12 12:48:35

Geduldige Fleißarbeit. - Der Lohn liegt -nicht auf der Hand - sondern hier auf dem Boden. Da hat man lange Freude daran. 5D!
2011-07-14 05:22:36

ich bin nur noch begeistert von Deinen Arbeiten 5 Daumen
2011-07-29 21:20:21

Klasse geworden, ich bin mal gespannt, ob bei meiner Weggabelung die Steine auch so genau passen werden.Klare 5 Daumen
2012-03-05 11:04:59

Super Idee
2013-06-07 15:15:23

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!