Der Lack muß ab oder Pimp mein Holztisch

Der Lack muß ab oder Pimp mein Holztisch Schleifen,Lackieren
1/1
Möbel
von Harry2300
16.11.13 23:02
1311 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 4040,00 €

Yeeehaaawww ich konnte mir von Festtool den RO 150 E Schleifer organisieren mit dazugehörigen Staubsauger und konnte den Wunsch meiner Frau erfüllen unseren Esstisch abzuschleifen und neu lackieren, da er doch ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen wurde.
Außerdem ist der alte Lack aufgeplatzt, so dass bei Feuchtigkeit die Gefahr besteht, dass das Holz aufquillt.


Schleifen, Lackieren
4.7 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Schmiergelpapier 100     
Schmiergelpapier 120     
Schmierglpapier 240     
Mikrofaser Rolle     
Lack     
Wachstuch     

Benötigtes Werkzeug

  • Elektroschleifgerät

1 Erster Schleifvorgang

NEXT
Erster Schleifvorgang
1/5
PREV

Klar... als erstes musste ich den Tisch auseinanderbauen und habe ihn unterm Carport aufgebockt, da es doch zu Staubentwicklungen kommt trotz Absauganlage...
Erster Schleifvorgang habe ich mitt 100 er Körnung vorgenommen um den Lack abzubekommen.
Dabei ist es wichtig kreisende Bewegungen mit etwas Druck auszuführen.
 

2 Ist der Lack komplett ab ?

NEXT
Ist der Lack komplett ab ?
1/2
PREV

Es ist wichtig, dass man tatsächlich den kompletten Lack abbekommt. Ansonsten gibt es beim lackieren später scheckige Flecke...

Problem: Man sieht nicht unbedingt, ob man alle Stellen vom Lack befreit hat.
Ich habe nach dem Schleifvorgang mit einem feuchten Tuch die Platte abgewischt und konnte so erkennen (spätestens als die Feuchtigkeit weggetrocknet ist) wo scheckenhafte Flecken enststanden sind. Die habe ich mit einem Bleistift markiert und nochmal nachbehandelt.
Hinweis: unbedingt warten bis die Platte komplett abgetrocknet ist, bevor man mit weiteren Schleifvörgängen fortfährt.

3 Und weiter Schleifen

NEXT
Und weiter Schleifen
1/2
PREV

Nachdem der Lack ab ist, bin ich nochmal mit einer 120 er Körnung rübergegangen um eine schöne glatte Fläche zu bekommen.

 

4 Lackieren und zwischendurch schleifen :-)

NEXT
Lackieren und zwischendurch schleifen :-)
1/6
PREV

Nach dem letzten Durchgang Schleifen vor dem Lackieren ist es wichtig dass das Werkstück staubfrei ist.
Ich habe hier ein Wachstuch genutzt um den Staub zu entfernen.
Zu dem lackieren... ich habe mich für einen Lack der Firma Aqua Clou entschieden.
Es handelt sich hierbei um einen Lack auf Wasserbasis, der mit einer mikrofaser besetzten Rolle aufgetragen wird. Vorteil hier ist, dass der Lack sehr schnell trocknet und nicht stinkt. 
Es ist wichtig dass hier nicht zuviel Lack aufgetragen wird. Dies ergibt sonst eine Oberfläche, der die Struktur eine Orangehaut bekommt.
Ganz wichtig: Nach jedem Lackiervorgang das Werksstück nochmal mit 240 er Körnung schleifen.
Dadurch bekommt man eine Oberfläche auf der man Schlittschulaufen kann und man benötigt den Vorgang, damit die nächste Schicht Lack hält.
 

5 Ergebnis

NEXT
Ergebnis
1/4
PREV

Ich habe dem Tisch drei Schichten Lack gegeben und über Nacht trocknen lassen.
Danach ins Wohnzimmer geschleppt und wieder zusammengebaut.
Meiner Frau hat das Ergebnis so gut gefallen, dass ich gleich den Auftrag für die Anbauteile und den Couchtisch bekommen habe ;-)

32 Kommentare

zu „Der Lack muß ab oder Pimp mein Holztisch“

Super Arbeit
2013-11-16 23:59:58

Tolles Endergebnis, und sehr aufschlußreiche Erklärung in Wort und Bild. Danke für den Tipp mit dem feuchten abwischen. Hatte ich so nicht gewußt, ist aber vollkommen Logisch.
2013-11-17 00:39:12

gut geworden und schön erklärt
2013-11-17 06:11:06

Interessante Arbeit! Klasse!
5 D!
2013-11-17 06:16:31

Detailreich erklärt mit guten Tips gewürzt. Ergebnis kann sich sehen lassen.
2013-11-17 07:15:47

Super beschrieben und ein tolles Ergebnis erzielt.
Mir gefällt der seidenmatte Glanz sehr gut.

5 Daumen
2013-11-17 07:24:01

Hast wirklich ein Spitzen Ergebnis hin bekommen! Gefällt mir super gut.
2013-11-17 07:57:12

Das Ergebnis und die Beschreibung ist super. 5D
2013-11-17 08:06:33

Klasse geworden und gemacht ......
2013-11-17 08:41:40

Viel Schleifarbeit, das Ergebnis überzeugte Deine Frau.
Das haste jetzt davon, mußt gleich weiter machen ;-))
2013-11-17 09:18:48

Ich schließe mich meinen Vorgängern an, eine Superleistung
Volle Punktzahl
2013-11-17 09:29:41

Klasse Leistung 5d
2013-11-17 10:25:31

Sehr gute Arbeit. 5 Daumen
2013-11-17 10:35:11

Saubere Arbeit
5D
2013-11-17 11:01:48

Sieht doch wieder aus wie neu.
2013-11-17 12:09:39

Saubere Arbeit.
Klasse Ergebnis
Gut beschrieben.
Weiter so
2013-11-17 14:06:03

saubere Arbeit, Deine Frau kann stolz sein und die Festtage können kommen....5D
2013-11-17 15:02:45

sehr schöne Arbeit und Beschreibung 5
2013-11-17 15:47:50

ja, ja , so ist es wenn man gute Arbeit abliefert, kommt gleich die nächste um die Ecke
2013-11-17 15:58:59

sieht echt toll aus :-)
Womit hast du den Tisch lackiert (Werkzeug, Lackart und Hersteller))?

edit: ich seh grad, dass ich wohl einen schritt übersprungen habe: du hast es ja eh erklärt ;-)
2013-11-17 17:21:37

gute Arbeit, sieht schön aus
2013-11-17 19:47:15

Vielen Dank für eure Bewertungen. Anbei die Zusatzaufgaben sind ebenfalls bereits erledigt und ich muß sagen.. Übung macht den Meister.
Die Teile sind von der Oberfläche noch besser geworden. Vielleicht hätte ich erst mit den Anbauteilen anfangen sollen ;-)
2013-11-18 08:33:55

Tolle Arbeit.
2013-11-18 21:30:15

Super Ergebnis. Die Arbeit hat sich gelohnt!
2013-11-19 11:53:02

Welch ein Glanz auf dem restaurierten Tisch. Toll.
2013-11-27 00:25:46

sauber gemacht, wird bei meinem Tisch auch mal Zeit...
2014-01-12 15:15:36

Super Projekt.
Vorallem weil unser Esstisch auch eine Auffrisch-Kur nötig hat.
Jetzt kann ich ans Werk gehen - wenn ich mal Zeit dafür habe...... ;-)
2015-12-02 20:18:00

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!