NEXT
Der Katzenbalkon
4/5
PREV
Holz
Katzen
von Hesse79
14.07.12 15:34
9923 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1111,00 €

Nu erst mal mein erstes Projekt hier, der Katzenbalkon Das Objekt der Katzenbegierde mein Küchenfenster, jedes mal wenn ich das Fenster offen hatte, ist der kleine Tiger zu meinem missfallen auf die Fensterbank gedappelt, das runter fallen wäre ja nicht das Problem, aber da Sie mit verkehr nichts anfangen kann und auch ne kleine Hüftenbehinderung hat. Muss was her, also ein Katzenbalkon.

Das Hauptproblem war, es darf nichts an die Fasade Montiert werden, das musste beachtet werden, sonst wäre es etwas leichter gewesen.

Aus Geldmangel, hatte ich mir das Holz auf dem Sperrmüll zusammen gesucht, da hatte ich echt glück, die Stahlwinkel habe ich mir erredet und das Netz günstig erworben.

Kosten 10,66€ + Strom

Material Liste lasse ich weg, da das ganze eigentlich recht übersichtlich ist.
Habe mir eine PST 800 geliehen, und meine Oberfräse, ein GSR 10,8 Li2 verwendet, Kuli, Bleistift :-)

Das Netz ist mit der PTK 14E angetackert worden.

4.7 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Hauptplatte, Sägen und Fräsen

NEXT
Hauptplatte, Sägen und Fräsen
1/9
PREV

Als erstes brauch ich eine Hauptplatte, also auf Maß zu Sägen, das dappische Furnier ist zwar Praktisch für außen, aber bei der Fräserrei hat es mir ein Fräsaufsatz zerlegt. Da ich zu dem Zeitpunkt alleine war, sollte man das nicht nachmachen ;-)

Bin so froh das die Fräse mit 1400 Watt unermütlich ist :-D

Ich musste hier die Platte immer und immer wieder nach arbeiten, da die Maurer nicht grade gründlich gearbeitet hatten, bis es dann schlußendlich gepasst hatte.

Dadurch das in der Fensterbank eine einkerbung war/ist, so eine art U, konnte ich das Prima als Schienen System nutzen, als das Brett dann nunendlich drinn war, habe ich noch Antirutsch Matte drunter gelegt, da das funier recht rutschig ist.

Aber es passt :-)

2 Deckenteil

NEXT
Deckenteil
1/3
PREV

Nach dem die Bank (unterre teil) fertig war, habe ich auch etwas verstärkung bekommen :-)

Da das Fenster außen recht schief und schepp ist, musste das obere teil der Konstruktion mehr mals angepasst werden, da es mir dann nach einer weile auf den Zeiger ging, hat etwas gefühlvolle Gewalt das Problem gelöst :-D

Das letztere Bild war dann das Brett das oberhalb, hmm sagen wir reingekloppt habe :-D, war dann passent.

3 Seitenteile

NEXT
Seitenteile
1/11
PREV

Ich hatte beim Holzfundus echt Glück, habe auch gleich vorlackiertes Holz gefunden, scheinbar lag das Holz im Keller und war mal ein regal.

Die Bilder Sprechen für sich, erst ein mal ausgemessen, danch der Zuschnitt mit ein par anpassungsarbeiten. Die mittel latten raus gesegt. Bei den Arbeiten fing auf einmal die PST an zu schwächeln, also mehr Power, dann gings wieder :-)

Nach dem die Latten mit gefühl voller Gewalt an sein Platz gerutscht sind, haben wir dann seitlich das Netz durch gezogen, um so erst mal irgendwie eine Straffung zu erziehlen.

Da ich keine kleinen Schrauben da hatte, natürlich Spax, habe ich aus restholz, kleine Abstandhalter zwischen dem oberteil und dem Stahlwinkel rein gefummelt, um das Netz zusätzlich zu fixieren, habe ich das netz vor dem Anschrauben bischen drüber gezogen.

Den unterren teil vom Netz habe ich mit etwas gefummel von außen, an das unterre Brett getackert... Danach das Netz an die oberre Seite getackert... und weil es so schön war die Seiten getackert. Bei Katzen muss man immer bedenken, die buddeln gerne und Suchen Schwachstellen, aus dem Grund haben wir das Netz hinter die beiden Balken gezogen, hoffe das sieht man soweit gut, den irgendwie dreht die Seite hier die Bilder... wie ungeschickt.

Wie man am ende sehen kann, die Mühe hat sich gelohnt, Katze ist zufrieden und ich muss mir keine Sorgen mehr machen. Die Kosten waren mit knapp 11€ Optimal.

Und Danke nochmal an die Verstärkung :-) ! Wir hatten unseren Spaß!

26 Kommentare

zu „Der Katzenbalkon“

Glückwunsch zum ersten Projekt...
Deine Katze ist sichtlich froh über ihren "Balkon"... hast du toll umgesetzt und gut beschrieben :) ... 5 D
2012-07-14 16:38:57

Tolles erstes Projekt - vielleicht solltest Du ringsum noch mit etwas Sanitärsilikon die Spanplatte vor Nässe schützen. Sonst hält die nicht allzulang.

Trotzdem hier meine 5
2012-07-14 16:45:19

Nette Idee so einen Balkon!
2012-07-14 16:47:48

Erst mal danke für die Kommentare und Bewertungen!

Das mit dem Silikon ist eine sehr gute idee! Trotz dem vielen regen ist das Fensterbank Brett trocken geblieben, ich warte mal noch bis Winter ab, dann wird das ggf. noch gefixt :-)

Ja der Balkon hat den vorteil, das die kleine drausen den Eichhörnchen, Vögel, Mücken zuschauen kann ohne das Sie runter fällt. Bisher hatte Sie nur das vergnügen mit den Fischen im Aquarium ;-)
2012-07-14 17:00:28

Glückwunsch zum ersten Projekt, toll gemacht und gut beschrieben.
2012-07-14 18:26:40

Glückwunsch zum ersten Projekt, Super geworden, Klasse gemacht.....
2012-07-14 18:45:29

Gute Lösung und ausgeführt. 5 D
2012-07-14 20:00:35

hast du sehr schön gemacht , meine 5 D hast du und jeweils alle Krallen meiner beiden Kobolde ;)
2012-07-14 20:00:39

Glückwunsch zu Deinem ersten Projekt. Toll geworden. 5 Daumen von mir... Ich habe in meiner Zweitwohnung in Nürnberg ( wohne dort mit mit meinem Sohn zusammen ) auch eine Katze. In unserer Küche ist ein Rahmen mit aufgespannten Fliegengitter von außen befestigt. Da sitzt sie die meiste Zeit und schaut nach draußen. Hauptsächlich interessiert sie sich für Vögel...
2012-07-14 20:14:33

Vögel gehen immer, wir haben hier auch wie erwähnt Eichhörnchen :-)
Fliegen netz geht nicht, das hatte ich schonmal in der alten Bude versucht, die gräbt sich da durch, und dese kleinen metall netze, ist mir die verletzungsgefahr zu hoch.

Danke für eure Tollen Kommentare und Daumen, freut mich, dachte nicht das so viele Bewerten :-)

2012-07-14 20:32:36

Eine schöne Idee. Gut umgesetzt und schön beschrieben.
2012-07-14 22:11:24

Ein ganz ganz tolles 1.Projekt und viel Freude für Deine Mieze
2012-07-14 22:24:46

Eine gute Idee und auch gut umgesetzt, allerdings hätte ich auch Bedenken, dass die Funierten Spannplatten, Wind und Wetter trotzen.

Aber auch von mir 5 Daumen für dein 1. Projekt.
2012-07-14 22:45:30

Glückwunsch zum ersten Projekt - schließe mich dem Kommentar von GuentherFr an. Auch von mir 5D!
2012-07-15 07:03:15

gute idee und günstig
2012-07-15 07:30:25

Ja, mach das für Sie sehr gerne :-)... Alles wird Recycled.
2012-07-15 12:32:56

Hast die Sache gut gelöst, gut erklärt. Weiter so.
2012-07-16 08:37:23

Einfache und gute Lösung. Gutes erstes Projekt.
2012-07-16 23:06:18

Sehr schöner Katzenbalkon, das richtige für Frischlufttiger.
2012-08-09 12:21:37

Du hast ein Herz für Stubentiger. Es gibt nichts schlimmeres, als wenn sie immer eingesperrt sind. Das ist jetzt vorbei...
2013-08-19 15:01:23

KLasse Idee 5d
2014-01-19 19:34:26

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!