NEXT
Der Adler beim Jagen als Puzzle Holzpuzzle
1/7
PREV
Holz
Ziergegenstände stehend
Puzzle
von homapf
29.03.12 20:49
2104 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1010,00 €

Den Adler habe ich für einen guten Freund geschnitten, er ist aus 20mm Buchenholz, der Fisch ist mit Wachs behandelt und der Adler mit Leinöl.


4.9 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holz  Buche  250x350x20mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge, Hegner, Multicut 2S
  • Schleifpapier

1 Aufkleben der Schablone

Aufkleben der Schablone
1/1

Die Schablone habe ich mit Sprühkleber auf dem Holz fixiert. Danach lasse ich das ganze 24 Stunden trocknen.

2 Bohren des Auges

Bohren des Auges
1/1

Das Auge habe ich mit einem 2mm Bohrer gebohrt.

3 Ausschneiden des Fisches

NEXT
Ausschneiden des Fisches
1/4
PREV

Begonnen habe ich zwischen dem Adler und dem Fisch und habe so nach und nach die Kontur des Fisches freigeschnitten.

4 Ausschneiden der Flügel

NEXT
Ausschneiden der Flügel
1/3
PREV

Nun habe ich mich nach und nach den hinteren Flügel hochgesägt, wobei ich die Konturen und die inneren Schnitte gleich mit ausführe. So werden nach und nach beide Flügel und der Rest des Adlers freigeschnitten.

5 Ausschneiden des vorderen Flügels

NEXT
Ausschneiden des vorderen Flügels
1/3
PREV

Nun beginnt der etwas kompliziertere Teile, begonnen habe ich an dem vorderen Flügel bis ich die Puzzleteile ausgesägt habe.

6 Ausschneiden des Fisches und der zwei Beine

NEXT
Ausschneiden des Fisches und der zwei Beine
1/4
PREV

Nun wird der Fisch vom Adler getrennt, gleichzeitig werden die beiden Beine ausgeschnitten, dabei sehr sorgfältig schneiden sonst bleibt der gute nicht stehen.

7 Ausschneiden des Rumpfes und des Kopfes

NEXT
Ausschneiden des Rumpfes und des Kopfes
1/3
PREV

Nun habe ich das lange Rumpfteil mit Kopfteil von dem Flügel getrennt. Das Kopfpuzzleteil schneide ich im letzten Arbeitschritt.

8 Ausschneiden des hinteren Flügels

NEXT
Ausschneiden des hinteren Flügels
1/5
PREV

Dann habe ich begonnen den komplizierten hinteren Flügel in seine Puzzleteile zu zerlegen. Größte Sorgfalt beim sägen ist gefragt, geht hier was daneben dann kann man das gute Stück nur noch als Brennholz verwenden.Um mal zu verdeutlichen wieviele Teile der Flügel hat, benötige ich zwei Arbeitsschritte, sonst bekomme ich die Bilder gar nicht unter.

9 Ausschneiden des hinteren Flügels

NEXT
Ausschneiden des hinteren Flügels
1/5
PREV

Wie Arbeitsschritt 8

10 Trennen des Rumpfes vom Kopf

NEXT
Trennen des Rumpfes vom Kopf
1/4
PREV

Nun kommen die letzten beiden Teile dran, sauber den Kopf vom Rumpfgeschnitten und nicht die Konzentration verlieren.

11 Zusammenstecken der einzelnen Puzzleteile

NEXT
Zusammenstecken der einzelnen Puzzleteile
1/3
PREV

Um die Paßgenauigkeit und in diesem speziellen Fall die Standfestigkeit zu prüfen, werden die Teile zusammengesteckt und senkrecht aufgestellt. Er macht auch schon ungeschliffen eine gute Figur.

12 Schleifen aller Puzzleteile

Alle Puzzleteile werden mit der Hand geschliffen. Um engere Radien zu schleifen rolle ich Schleifpapier zusammen um diese zu entgraten.

13 Ölen des Puzzles

NEXT
Ölen des Puzzles
1/5
PREV

Der Adler ist mit Leinöl behandelt, dazu tauche ich die einzelnen Teile ein und lasse sie auf einem Haushaltstuch trocknen. Überschüssiges Öl wird nach 20 Minuten mit einem Leinenlappen entfernt.Der Fisch ist mit Oil Natura Wachs behandelt, welches mit einem Leinenlappen aufgetragen wird.

34 Kommentare

zu „Der Adler beim Jagen als Puzzle“

Schöne detailierte erkläung werde ich für meinen vater der Angler ist gleich für ostern mal nachbauen!!!
2012-03-29 20:56:42

Gute Arbeit, schönes Stück und prima Beschreibung.
2012-03-29 21:12:30

Klasse gemacht. Dies ist mit Abstand eines der schönsten Dekupiersägefigur, die bisher da waren. 5 Daumen dafür.
2012-03-29 21:14:10

Danke kindergetuemmel
2012-03-29 21:14:39

Danke für das Kompliment rogsch
2012-03-29 21:15:47

klasse arbeit 5 daumen von mir mach weiter so
2012-03-29 21:16:13

Keine Ursache. Sieht wirklich Klasse aus.
2012-03-29 21:16:13

Wow, der Adler sieht ja richtig Klasse aus!
Einfach toll und super beschrieben!
5D von mir
2012-03-29 21:24:14

Perfekt und verflixt den habe ich auch schon angefangen, aber gut zu wissen wie er aussieht wenn er fertig ist. 5 mega Daumen. :)
Dann kann ich wenigstens das andere Projekt anfangen. :))))
2012-03-29 21:24:32

auch der gefällt mir, ich steh halt auf so Zeug. Würde am Liebsten alle haben - aber ich hätte keinen Platz. tolle Beschreibung
2012-03-29 21:27:59

Danke Euch
@janinez Platz ist auch in der kleinsten Stube, so groß sind die Puzzle ja auch nicht
@jumanji, sorry war keine Absicht
2012-03-29 21:40:48

Ich finde es witzig,da gibt es so viele Vorlagen und wir suchen das selbe aus. Aber das macht nichts habe schon ein neues gefunden.Natürlich mache ich meines auch noch fertig.
2012-03-29 21:53:48

Das ist wirklich ein tolles Motiv und super gelungen!
2012-03-30 00:26:51

Super Arbeit, und macht sich sicher toll auf nem Wandbord.
Wie bekommt ihr die aufgeklebten Papierschablonen wieder ab - schleifen oder gibts da nen anderen Trick?
Da ich schon wieder keine Daumen vergeben kann gibt's die 5 nach wenn ich wieder am PC bin.
2012-03-30 05:51:09

Klasse Arbeit und das Moitiv ist Spitze... volle Punke
2012-03-30 06:27:16

Klasse Arbeit, klasse beschreibung, klasse Adler sieht sehr gut aus.....volle Punkte
2012-03-30 07:52:18

Also ich benutzte einen Klebestift, hält ganz gut am Holz und lässt sich hinterher fast wieder spurlos abziehen,der Rest der noch am Holz Klebt wird einfach abgeschliffen.
2012-03-30 08:23:15

Wow, mehr kann ich dazu eigentlich nicht sagen. Super geworden!
2012-03-30 08:46:08

Nettes Tierchen, gefällt mir sehr gut, tolle Anleitung.
2012-03-30 13:07:38

Danke jumanji, ich habe einmal mit Holzleim geklebt und das Papier fast nicht mehr herunter bekommen. Mal mit Klebestift probieren.
Sorry, zurück zum Thema !
2012-03-30 16:57:09

saubere arbeit
2012-03-30 17:51:12

Danke Euch allen

@gismo ich benutzte Sprühkleber aus dem Baumarkt, der lässt sich relativ leicht wieder entfernen. Die Klebereste entferne ich mit Schleifpapier.
2012-03-30 19:34:24

Danke Euch allen

@gismo ich benutzte Sprühkleber aus dem Baumarkt, der lässt sich relativ leicht wieder entfernen. Die Klebereste entferne ich mit Schleifpapier.
2012-03-30 19:34:24

Sehr schönes Motiv. Toll gesägt! Bloss nicht verkaufen!
2012-03-30 20:31:17

Schöne Arbeit und sehr gut beschrieben
2012-03-31 06:56:19

Ich schließe mich der positiven Bewertungen aber sowas von an. Wirklich ein sehr schönes Motiv und sauber gemacht. 5 Daumen dafür von mir.
2012-03-31 09:12:45

@rainer nee will ich verschenken
@couscous danke
@TischlerMS danke
2012-03-31 10:04:01

Wow echt super schöne Arbeit und sehr gut beschrieben!Da kann es nur eins geben, nämlich 5 daumen!!!
2012-03-31 20:15:00

Danke dir drehmeissel
2012-04-01 10:50:11

Der Adler sieht richtig Klasse aus!
2012-04-03 19:13:16

Danke schwede13, war auch ein schönes Stück Arbeit
2012-04-04 20:13:14

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!