„Dem Land Tirol die Treue“
1/1 „Dem Land Tirol die Treue“
Dekoration und Wandgestaltung
von Alpenjodel
27.02.16 20:08
851 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 1515,00 €

Angesteckt von lausbube68 und seinem Projekt, ist mir die Idee gekommen, dass mit ein paar Änderungen, für meine Tochter auch zu sägen. Sie ist ja eine echte Tirolerin und ich denke, sie wird sich darüber freuen.


DekupiersägeAdler, Excalibur EX21, Wappen, Tirol, Dem Land Tirol die Treue
4.4 5 32

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Europalette     
Sperrholzplatten  Pappel  8mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Vorlagen erstellen

Vorlagen erstellen
1/1

Begonnen habe ich damit eine passende Vorlage zu suchen. Eine geeignete war gefunden und bearbeitete die mit meinem Grafikprogramm CorelDraw. Nachdem die Änderungen gemacht waren, skalierte ich die Grafik und druckte sie aus.

2 Grundplatte

NEXT
Grundplatte
1/6
PREV

Ein Brett in der benötigten Größe 50 x 58 cm war keines in der Werkstatt, doch Holz von Europalletten war noch da.

4 Stück wurden also zu einem zusammen geleimt und nach dem trocknen mit dem PHO 2000 gehobelt und anschließend mit dem PEX 220 schön glatt schleifen.

3 Die Buchstaben

NEXT
Die Buchstaben
1/9
PREV

Die Buchstaben (40 x 18 cm)und das kleine Wappen (rot- weiß – rot) sägte ich an der Dekupiersäge Excalibur aus 8mm Sperrholz aus.

Ein passendes Brett war schnell gefunden und beklebte es mit Malerkrepp und darauf die vorher erstellte Vorlage.
An der PBD 40 wurden die Löcher für die Innenschnitte gebohrt. Danach wurde alles ausgesägt.

Nach dem aussägen des kleinen Wappens strich ich es mit Acrylfarbe in den Nationalfarben an.

4 Der Adler

NEXT
Der Adler
1/18
PREV

Die Vorlage des Adlers (36 x 40 cm) druckte ich zuerst in S/W aus, beklebte die 8mm Sperrholzplatte wieder mit Krepp und darauf die Vorlage.
Zuerst bohrte ich nur ein paar Löcher für die Innenschnitte und habe sehr schnell bemerkt, dass ich die Kontur sehr schlecht sehen konnte und die Schnitte wurden alle krumm und schief.

Als wieder zurück an den PC und aus der Vorlage eine Vektorgrafik erstellen. Das hat schon einige Zeit in Anspruch genommen, doch das sah jetzt schon viel besser aus.

Wieder ausdrucken und auf einer neuen Sperrholzplatte die Vorlage aufkleben, dann wieder die Bohrungen für die Innenschnitte und los ging es an der Dekupiersäge.

Das ging jetzt schon sehr viel besser. Einige Stellen, wurden zur Stabilisierung, mit Malerkrepp nach dem sägen wieder zusammen geklebt. War teilweise doch recht filigran und sehr zerbrechlich.

Zum sägen kamen wieder die Niqua-Fix No. 3 zum Einsatz.

5 Adler beizen

NEXT
Adler beizen
1/4
PREV

Nachdem nun das Malerkrepp mit der Vorlage vom Holz befreit war, folgte das Beizen des Adlers. Dazu verwendete ich einem Borstenpinsel womit ich schön in die engen Zwischenräume gelangen konnte.

Während das nun trocknete, bereitete ich das Brett vor, worauf der Adler und die Buchstaben befestigt werden sollen.

6 Grundplatte fertigstellen

NEXT
Grundplatte fertigstellen
1/5
PREV

Zum aussägen der ovalen Kontur klebte ich wieder die passende Vorlage auf das Brett und sägte es an der Dekupiersäge Excalibur aus.

Nun noch die Kontur etwas am Tellerschleifer abrunden und konnte nun an meinem Frästisch und der POF 1400 und einem Formfräser die obere Kante abfräsen (abrunden).

7 Buchstaben beizen und aufkleben

NEXT
Buchstaben beizen und aufkleben
1/5
PREV

Einmal probesetzen des Adlers und der Buchstaben und es passte wie angegossen. Klebte dann gleich das kleine Wappen mit Pattex Alleskleber auf den Adler. Auch die Buschstaben wurden damit aufgeklebt.

Nun mussten ja noch die Buschstaben gebeizt werden. Dazu schüttete ich Beize in eine kleine Schale und badete die Buchstaben einzeln darin. Zum trocknen lehnte ich sie an ein Stück Holz.

Nach dem trocknen und wieder einem Probesetzten der Buchstaben und klebte sie dann endgültig auf. Danach dann nur noch den Adler an seine Stelle kleben.

8 Ölen

NEXT
Ölen
1/2
PREV

Nachdem alles über Nacht getrocknet war, kam der letzte Schritt, das einölen. Dazu verwendete ich wieder einem Pinsel und nach dem trocknen, vorsichtig mit einem Lappen abtupfen.

Fertig, „Dem Land Tirol die Treue“.

28 Kommentare

zu „„Dem Land Tirol die Treue“ “

Ein schönes Ergebnis nach sehr viel Arbeit - und mit Liebe gemacht .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-02-27 21:54:36

Da häng ich mich 5e an! Gefällt mir auch als Niederösterreicher!
2016-02-27 22:05:36

"Weil Du so schön bist mein Tiroler Land"
Tolle, saubere Arbeit. Das Wappen wirkt schön plastisch.

2016-02-27 23:03:39

"Du bist das Land dem ich die Treue halte,weil du so schön bist mein Tirolerland."
Sehr schön.
2016-02-27 23:39:38

Tolle Sägearbeit. Sehr akkurat ausgesägt. Gefällt mir super. Was mir nicht so gefällt, die grauen Stellen in dem Hintergrundholz. Ich hätte da wert darauf gelegt, das ich zur perfekten Sägearbeit auch den perfekte Hintergrund hätte
2016-02-28 00:45:20

Sehr schöne Arbeit viel Kleinkram zum Sägen . Klasse .
2016-02-28 08:14:30

Schöne Arbeit. Da wird sich deine Tochter bestimmt freuen.
2016-02-28 08:33:28

Hi Tom , du lässt deine Dekupiersäge ja gar nicht mehr zur Ruhe kommen .
Dein Schild ist der Hammer geworden ... und das aus Europaletten *Top* 5 D
2016-02-28 08:38:50

Super Arbeit, sieht klasse aus
2016-02-28 09:57:12

Fünf Adler sind zu wenig für diese doch recht filigrane Arbeit. Besonders das Upcycling von Material finde ich gut. Super Ergebnis.
2016-02-28 10:02:24

Sehr filigrane Arbeit mit viel Lokalpatriotismus, 4 Adlerkrallen dafür.
2016-02-28 10:18:17

Sehr feine Arbeit mit viel feiner Sägearbeit.
Tolles Projekt dass ich gerne mit 5 Adlern belohnen möchte.
2016-02-28 11:23:40

Von der Arbeit bin ich schon begeistert, dieser Adler ist aber das Wappentier von Österreich - gurgl mal Tiroler Adler.
"Tiroler Adler, warum bist du so rot ... la, la, la" Trotzdem 5 D
2016-02-28 14:07:14

das war sicher viel zu sägen
2016-02-28 14:29:03

Klasse Arbeit, Hammer
2016-02-28 14:41:19

Klasse gemacht 5d
2016-02-28 17:53:56

Sehr gut gemacht! Viel Arbeit, hat sich aber gelohnt!
2016-02-29 07:23:56

Vielen Dank Freunde. Meine Tochter war ganz aus dem Häuschen und zu sehen, wie sehr sich jemand freuen kann, dass geht doch runter wie Öl, oder?
2016-02-29 07:32:29

Der ist ja mal richtig gut gelungen!
2016-02-29 09:26:24

Tolle Idee sehr schön beschrieben - Von mir 5 Wappen
2016-02-29 18:16:55

Spitzen Projekt mit Liebe zum Detail, erinnert mich an meinen letzten Urlaub ;-). Volle Fünfe.
2016-03-01 18:54:16

Schönes Ergebnis erinnert mich an eine Schützenkönigsscheibe.
2016-03-05 18:35:42

sieht gut aus, erinnert mich an diese grenzschilder
2016-03-06 08:44:16

Wow! Was ein schönes Ergebnis! Die Beschreibung ist klasse! Gerne 5 Wappen dazu!
2016-03-08 18:59:22

Tolle Arbeit
2016-05-29 21:20:26

Schöne Sägearbeit. Super filigran und sauber gesägt. Der graue Fleck im Holz ist wirklich schade. Eine dünne schwarze Einfassung hätte das ganze Erscheinungsbild noch abgerundet.
2016-09-19 21:23:24

Sehr schön gemacht.Zu meinem 100 er machst Du mir ein Wappen der Steiermark.5D
2016-10-06 17:30:05

Mache ich bundschuh ;)
2016-10-06 19:18:40

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!