NEXT
Diverse Betonsachen
1/6 Diverse Betonsachen
PREV
Kreatives Verschönern
von BarbaraBellmann
20.04.15 21:58
2249 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 55,00 €

Estrichbeton anrühren und in die Formen füllen.
Entweder gekaufte Formen oder selberr hergestelle. aus Silikon.
Bei den Händen habe ich dünne Einweghandschuhe benutzt
Alles gut trocknen lassen - mindestens zwei Tage

Bitte beim arbeiten mit Beton immer Handschuhe tragen und u.U sogar eine Schutzmaske


BetonDekorationen
4.1 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitung

Betonestrich mit Wasser vermischen bis eine breiige Masse entsteht.
Die Formen die befüllt werden sollen müßen gut eingeölt sein.
Handschuhe anziehen und los geht`s

2 Fertigung

Den fertigen Beton in die Formen füllen und die Formen etwas rütteln damit keine Luftblasen entstehen.
Zwei Tage gut trocknen lassen.
Falls es sehr warm ist besprühe ich den Beton mit etwas Wasser damit er nicht zu schnell trocknet und Risse bekommt.
Nach der Trockenzeit den Beton vorsichtig aus der Form lösen und weiter trocknen lassen.
Nach etwa einer Woche kann man ihn bemalen wenn man mag

16 Kommentare

zu „Dekoration aus Beton“

Gute Idee, da kann man einige schöne Sachen mit machen, wie man bei dir sieht ;)
2015-04-21 06:18:05

Die Idee ist gut - auch die Beschreibung.

Was ich vermisse sind gerade bei Beton die Sicherheitshinweise. Beton ist ein aggressiver Baustoff, welcher bei unsachgemäßer Handhabung schwere Schäden verursachen kann.
Die Überschrift und die Tags sind leider eher irreführend.
2015-04-21 07:07:05

Für Dekozwecke eine sehr gute Idee.
2015-04-21 09:11:11

Interessante Idee!
2015-04-21 11:45:42

Eine klasse Idee 5d
2015-04-21 12:24:31

Die Idee werde ich übernehmen, Klasse
2015-04-21 16:03:00

Klasse Idee .....
2015-04-21 17:57:32

Schöne Deko.
2015-04-21 19:47:21

Danke Euch
2015-04-21 20:02:10

Sehr schön geworden.
2015-04-21 20:08:00

Der kneipianer hat zwar recht mit dem aggressiven baustoff. Jahrelange Maurer haben oft mit Kalk/Betonakne zu kämpfen die oft zu Berufsunfähigkeit führt. Aber ich denke der normale Arbeitsschutz sprich dickere Gummihandschuhe,Staubschutzmaske und evtl. Schutzbrille reichen vollkommen aus. Auch hilft das vorherige Eincremen der Hände mit einer guten Schutzsalbe.
Vorsichtiges umgehen, auch mit der trockenmischung, ist angebracht. Aber Angst muß man nicht haben.
2015-04-21 20:11:22

Das ist ja mal eine coole Idee. Nur beim Kuchen würde ich aufpassen, nicht dass den jemand anschneiden will *g
2015-04-21 20:30:44

Dann hat er keine Zähne mehr :)
2015-04-21 20:33:29

sehr schöne Objekte dabei, möchte ich auch irgendwann mal machen
2015-04-22 16:48:18

Ja, schließe mich da Woody an :)
2015-05-02 11:39:47

ja mit Beton kann man hübsche Dinge herstellen
2015-05-25 11:01:22

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!