Dekobrunnen  Schrauben,Seil,Dachschindeln,Gartenbrunnen,Holzbalken,Eimer,OSB-Platten,Muttern,Brunnenhaus,Pflastersteine,Metallwinkel,Dachpappennägel
1/1
Gartengestaltung
Brunnen
von Bine
05.08.12 01:38
28794 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 120120,00 €

Wer kennt es nicht selber , da hat man einen Grundwasserbrunnen und da steht das blöde Hauswasserwerk / Gartenpumpe dumm und ungeschützt im Garten rum . Ich wollte einen schöne Dekobrunnen haben , mit Dach und allem drum und dran :) Wo auch die Pumpe im Winter geschützt steht .


Schrauben, Seil, Dachschindeln, Gartenbrunnen, Holzbalken, Eimer, OSB-Platten, Muttern, Brunnenhaus, Pflastersteine, Metallwinkel, Dachpappennägel
4.9 5 41

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
75  Pflastersteine  Natur  ca 20 cm x 20 cm 
Holzbalken für den Ramen  Fi/Ta Holz  ca 7,5 cm x 7,5 cm x 200 cm 
lange Schrauben   Metall  kommt auf die dicke der Balken/ Steine an 
Muttern und Unterlegscheiben  Metall  Kommt auf die Schraubendicke an 
Metalleimer  Metall  je nach belieben 
1   Rundpfosten  Holz  ca.7 cm x 100 cm 
Naturseil  Seil  ca 2 Meter 
Metallwinkel  Metall  5x 5 cm 
OSB Platten   Holz  12 mm x 1500mm x 800 mm 
Wasserhahn  Metall  genormt 
Biberschwanzschindeln  Bitumen  genormt ( im Paket )  
Paket Dachpappennägel  Metall  weiß nicht mehr :( 

Benötigtes Werkzeug

  • Maurerkelle
  • Mörtelkübel
  • Schwamm und Eimer Wasser
  • Wasserwaage
  • Fugenkelle
  • Dachdeckerhammer
  • Maßband

1 Größe ermitteln

Mauergröße ermitteln
1/1 Mauergröße ermitteln

Zuerst haben wir die etwa benötigte Größe des Brunnens getestet indem wir unsere Gartenpumpe aufgestellt haben und die Steine drum herrum platziert um zu sehen ob uns der Platz innen reicht .

2 Steine trocken anordnen

Steine anordnen
1/1 Steine anordnen

Danch haben wir die Steine "trocken "übereinander gestapelt um die Steine so zu positionieren das wir eine etwa gleich hohe Steinreihe erhielten

3 Betonplatte gießen

NEXT
Bodenplatte
1/2 Bodenplatte
PREV

Damit der Beton nicht in das Brunnenrohr läuft , kann man einen Plastikblumentopf der auf das Rohr passt im Boden einschneiden , das Saugrohr durchziehen und auf das Brunnenrohr setzen . Danach haben wir den Beton "Breiig" angerührt und die Bodenplatte ca 6 cm dick gegossen .

4 Steine mauern

NEXT
Steine mauern
1/3
PREV

Als nächsten Schritt haben wir nachdem die Bodenplatte getrocknet ist die erste Steinreihe locker aufgelegt und geschaut das die Fugen einigermaßen gleich groß sind . Dann haben wir die erste Steinreihe mit Beton auf das Fundament gemauert . Danach einzeln die dicken Fugen mit ziemlich fester Betonmischung ausgefüllt und glatt gestrichen . Leider fehlen einzelne Bauschritte weil ich nicht wusste das dies mal eine Bauanleitung werden wird :( Die Mauer haben wir nicht allzu hoch gemacht damit wir noch locker gebückt an die Pumpe gelangen konnten .

5 Deckel

Deckel
1/1

Damit unsere Pumpe vorerst geschützt steht , haben wir schnell aus Restholz einen Deckel zusammengeschraubt den wir mit einer Wetterschutzlasur gestrichen haben

6 Dachkonstruktion

NEXT
Grundgerüst Dachaufbau
1/3 Grundgerüst Dachaufbau
PREV

Da innen im Brunnen kaum Platz ist , haben wir uns für eine Außenkonstruktion entschlossen und die Balken von außen an den Brunnen angebracht . Zuerst die Senkrechtbalken an die Brunnenwand befestigen . Darauf achten das die Balken keinen Bodenkontakt haben um ein vermoddern von unten zu verhindern. Die Querbalken haben wir in die Längstbalken eingefasst und mit dicken Schrauben miteinander verschraubt . Weil wir Kopfsteinpflaster als Steine benutzt haben , sind diese natürlich unterschiedlich dick , und damit uns die Balken beim Verschrauben an die Wand nicht unterschiedlich rangezogen wurden , haben wir Abstandshalter mit Metallröhrchen gemacht welche wir zwischen Wand und Balken auf die Schrauben geschoben haben nachdem wir das ganze mit der Wasserwaage ausgerichtet hatten

7 Schrägbalken

NEXT
Schrägbalken
1/2
PREV

Als nächsten Schritt haben wir die schrägen Dachbalken zugeschnitten und angeschraubt. Danach alles mit einer Wetterschutzlasur gestrichen bevor das Dach drauf kommt .

8 Dachaufbau

NEXT
Dachaufbau
1/2
PREV

Wir hatten uns für Biberschwanzschindeln entschieden und dafür benötigten wir eine geeignete Unterlage . OSB Platten fanden wir als geeignetes Material . Diese haben wir dann auch noch mit einer Wetterschutzlasur gestrichen . Danach kann man sich an die Deckschicht begegeben . Entweder man deckt das Dach mit normaler Dachpappe ein oder wie wir mit Biberschwanzschindeln .

9 Kurbel und Eimer

NEXT
Kurbel
1/3 Kurbel
PREV

Als Kurbel für den Brunneneimer haben wir einen Rundbalken verwendet den wir mit einem Bohrer mittig an den Enden ein paar cm eingebohrt haben wo wir dann dünne Rundstäbe reingeschoben wurden . In den Längstbalken am Brunnen haben wir in der gewünschten Höhe ebenfalls Rechts und Links ein Loch gebohrt wo wir dann die Rundstäbe durchgeführt haben damit wir den Rundbalken für die Kurbel befestigen konnten . Als Kurbelplatte habe ich ein Stück Holz genommen wo einfach ebenfalls ein Stück Rundstab befestigt wurde . Das Naturseil haben wir an den Rundbalken befestigt und den Eimer an das Seil .

10 Wasserhahn

NEXT
Wasserhahn
1/2
PREV

Damit wir nicht immer den Gartenschlauch an die Pumpe anschließen müssen , wurde ein kleines Stück Rohrleitung durch die Wand gebohrt und von hinten mit einem Gartenkupplungsstück versehen . Vorne raus haben wir uns einen schönen Wasserhahn passend zum Brunnen gekauft . Jetzt brauchen wir sobald wir Wasser brauchen nur den Wasserhahn aufdrehen und die Pumpe anstellen , natürlich nachdem man den Schlauch auf den Wasserhahn gedreht hat

11 Dekobrunnen

NEXT
Außenschalter
1/2 Außenschalter
PREV

Hier habe ich noch ein paar Aktuelle Bilder vom Brunnen . Da wir aus Wirtschaftlichen Gründen auf eine Tiefenbrunnenpumpe umgestiegen sind haben wir zusätzlich noch Strom zum Brunnen hin verlegt .Die Pumpe können wir mit einem  Außenschalter an und aus stellen , so brauchen wir nicht immer den Deckel auf und abzuheben. In naher Zukunft wird noch eine Automatische Wasserpumpenkontrolle dazwischen gesetzt . Dies bewirkt das wir die Pumpe kontinuierlich an lassen und sobald wir den Wasserhahn öffnen oder den Gartenschlauch nutzen die Pumpe anfängt zu arbeiten :)

56 Kommentare

zu „Dekobrunnen “

Ist echt Klasse geworden! von mir bekommst du 5 Eimer dazu!
2012-08-05 07:53:02

Ist echt Klasse geworden! von mir bekommst du 5 Eimer dazu!

Upps sorry - ungewollter Doppelpost!
2012-08-05 07:56:25

Da schlägt doch das Herz eines jeden Gartenbesitzers! - Super Idee und eine gute Bauanleitung. -
Ich habe leider auf meinem Grundstück keinen Brunnen. - (bei 22 Meter noch kein Grundwasser). Denkbar wäre aber auch der Bau mit normalem Leitungswasser. - Vorteil = die Wasserentnahmestelle dirkt am Haus würde wegfallen.
Für das tolle Projekt, klare 5D!
2012-08-05 08:03:59

ist echt toll geworden und eine super Anleitung
2012-08-05 08:47:23

Klasse gemacht, sieht sehr schön aus...habbe will :-)))
2012-08-05 09:10:13

Sieht toll aus, super Umsetzung und dafür das es nicht als Projekt geplant war, klasse bebildert und beschrieben !
2012-08-05 09:40:39

dafür muss man bei uns leider ne Genehmigung haben und so haben wir das nicht, aber es sieht toll aus (und um Welten besser, als die Pumpe, die ich in Colorado gesehen hatte (im Keller eines Hauses in einem loch, das war's ;) )
schöne Arbeit, tolle Anleitung, was soll ich sagen? alle 5!
2012-08-05 09:45:59

Mir gefällt die Anleitung sehr gut. Bilder sind ausreichend vorhanden - so kann sich jeder vorstellen, wie man es nachbaut. 5 Daumen. Klasse Projekt
2012-08-05 09:57:15

dafür muss man bei uns leider ne Genehmigung haben und so haben wir das nicht, aber es sieht toll aus (und um Welten besser, als die Pumpe, die ich in Colorado gesehen hatte (im Keller eines Hauses in einem loch, das war's ;) )
schöne Arbeit, tolle Anleitung, was soll ich sagen? alle 5!
2012-08-05 11:13:02

Kristallklare 5 Punkte !!! Echt schön geworden !!!
2012-08-05 11:13:56

Sehr schöner Brunnen sehr gute Anleitung, Klasse geworden......5 D
2012-08-05 11:52:26

Finde ich auch sehr schön aber ich habe bedenken wenn du die Pumpe im Winter draussen läßt.Die Steine sind zwar Dick werden den Frost aber nicht aufhalten.Bei Minus 20 Grad so wie im letzten Winter besteht die Gefahr das die Pumpe undicht oder sogar unbrauchbar wird.......sonst aber alles sehr schön geworden 5 D
2012-08-05 12:07:23

Sehr schön und gute Doku. 5 Daumen
Hallo Vorredner! Im Herbst wir der Saugschlauch und die Pumpe doch entleert.
2012-08-05 12:23:42

Hallo zusammen ,
freut mich das unser Dekobrunnen gefällt :)
Habe jetzt gerade nochmal ein paar Bilder hinzugefügt ( Kurbel und Seilzug ) .
@pittyom
Hier in Düsseldorf benötigen wir keine Genehmigung für einen Brunnenbau , es wäre aber Ratsam diesen Brunnen beim Gartenbauamt anzugeben falls irgend was mit dem Grundwasser passiert damit wir informiert werden.
Wir haben uns aus Wirtschaftlichen Gründen eine Tiefenbrunnenpumpe zugelegt . Diese schafft mehr Wasser zu fördern und gerade mal mit 550 Watt . Die Gartenpumpe hatte hingegen 1000 Watt .
Somit brauchen wir die Pumpe im Winter nicht mehr abzubauen sondern können fleißig weiter unseren Brunnen für die Teilwasserwechsel vom Koiteich nutzen .
Vorher haben wir damit die Pumpe nicht einfriert einige Säcke mit geschredderten Zeitungen / Papier über die Pumpe gelegt , das hat sie dann schon warm gehalten :)
2012-08-05 12:35:04

Sieht gut aus :-) Zum Nachahmen sehr geeignet :-)
Wir haben auf unserem Grundstück auch einen Brunnen, leider ist vor 2 Jahren die Brunnenpumpe kaputt gegangen und einen neue war bislang noch nicht drin.
Das Grundwasser ist etwa bei 28 m...
2012-08-05 13:20:26

Klasse gemacht. Meine 5 hast du dafür....
2012-08-05 13:36:04

Hallo und 5 Daumen,
wir quälen uns seit 4 Jahren um eine ähnliche Verschönerung unseres Tiefbrunnen.
Leider ist immer noch ein Komposter die Abdeckung.
Euer Projekt wird uns beflügeln.
Danke ganz toll gemacht.

"Finde ich auch sehr schön aber ich habe bedenken wenn du die Pumpe im Winter draussen läßt.Die Steine sind zwar Dick werden den Frost aber nicht aufhalten.Bei Minus 20 Grad so wie im letzten Winter besteht die Gefahr das die Pumpe undicht oder sogar unbrauchbar wird.......sonst aber alles sehr schön geworden 5 D"
Frage: Wie soll die Tiefpumpe in > 5 m erfrieren??? * grins *
2012-08-05 15:12:25

Hallo

@Danieldüsentrieb
supi , dann hoffe ich das ihr nun zum Nachbauen angeregt seid und schon in den Startlöchern steht :)
Ich denke Strucki meint das mit der normalen Gartenpumpe ! Das wir jetzt eine Tiefenbrunnenpumpe haben , habe ich hinterher dem Projekt beigefügt !
2012-08-05 15:40:54

Sehr schöne Gartendeko. Tolle Arbeit. Klare 5D von mir
2012-08-05 17:11:19

Wer ahnt da, dass das alles nur Tarnung ist! Klasse gemacht! 5 Eimer!
2012-08-05 18:06:57

Eine tolle Arbeit und sehr schön gemacht... 5 D
2012-08-05 19:39:26

Jaja , alles Tarnung ;) Ich habe auch im Netz nach einer Lösung für unser Grundwasserloch gesucht und leider nix gefunden was mir gefiel . Die zu kaufenden Holzdekobrunnen welche gerade mal ca 150 hoch sind haben mir absolut nicht gefallen weil sie so billig aussahen.
Hoffe das sich hier viele Nachahmer finden werden ;)
PS: bei so vielen Däumchen die ich hier bekommen habe steht dem nächsten Projekt nix mehr im Wege :)
2012-08-05 19:54:59

Sehr ausführliche & gute Beschreibung. Ein sehr schöner rustikaler Deko-Brunnen, er sieht Super aus. 5D
2012-08-05 21:18:14

sieht doch prima aus !
2012-08-05 22:12:44

ganz toller brunnen
2012-08-06 00:21:45

Bin begeistert, ..... einfach top!! 5 D
2012-08-06 07:52:25

wow - den will ich auch!!!!
2012-08-06 08:24:42

sehr schöner Blickfang im Garten. Klasse Beschreibung
2012-08-06 11:13:29

Coole sache gefällt mir sehr,Daumen hoch und das gleich Fünf mal ;-)
2012-08-06 13:03:54

Sehr schöner Brunnen, super Anleitung mit tollen Bildern, danke. 5D
2012-08-07 13:44:42

Vielen Danke Euch allen :) Freue mich das der Brunnen so gut ankommt .
2012-08-07 18:36:42

wow echt schön dein Brunnen , lockt zum nachbauen ein . leider habe ich keinen Garten
2012-08-07 22:33:13

Sieht extrem gut aus. Toll gemacht.
2012-08-09 13:32:17

@SoerenHundertmark
ich könnte mir so einen Brunnen in Miniatur als Hausbar im Partykeller vorstellen . Ist bestimmt auch lustig und hat bestimmt keiner .
Danke für die vielen Daumen :)
2012-08-09 14:56:53

Der ist ja schön geworden. 5 weitere Eimer von mir.
2012-08-20 09:42:10

Das sieht ja mal echt richtig cool aus und dazu noch eine gute Bauanleitung.
2012-09-10 11:21:36

Danke dir Kitreli :) Freut mich das es gefällt
2012-09-10 21:30:05

Kann man die Holzmaße bekommen für den Brunnen
2013-05-29 09:01:34

Möchte den Brunnen gerne nachbauen
2013-05-29 09:02:09

Hallo Detlef
da freue ich mich das du den Brunnen nachbauen möchtest .
Da ich nicht am Garten wohne müsstest du dich noch etwas gedulden bis das ich dir die Maße abmessen kann .
Ansonsten wenn du nicht warten kannst ,siehst du oben beim Material was für Pfosten , OSB wir genommen haben , den Rest kann man sich dann Pimaldaumen ausrechnen .
2013-05-29 11:27:55

Bin begeistert von dieser Arbeit 5d
2013-06-02 17:34:19

tolles Projekt, wird ein Lesezeichen gesetzt, warum nur dekobrunnen? kommt doch Wasser raus.... ich schöpfe 5 Eimer Wasser drauf
2013-07-24 17:56:03

Dankeschön Annett :)
Keine Ahnung , nur Brunnen ist es ja auch nicht . Brunnen ist für ich ein Loch mit nix drüber . Schlag mal was vor :)
2013-07-24 20:53:03

Super geworden, sieht richtig toll aus. Und die kleinen Helferleins wie Strom, Wasserhahn oder Tiefenpumpenkontrollendings machen das ganze effektiv und bedienfreundlich.

5 D
2013-09-12 21:49:30

Und wie Woody , dankeschön für deine Bewertung ;)
2013-09-12 21:52:39

Tolle Idee.
Ich erblasse vor Neid ;-)
Mein Brunnen ist leider Meilenweit davon entfernt.
2014-09-01 12:46:42

Vielen lieben Dank Miller , vielleicht baust du ihn doch mal nach ?
2014-09-01 14:50:42

Hallo Bine,
mir bleibt vor Begeisertung die Spucke weg.
Einfach super.
2015-06-30 23:41:38

Dankeschön Samir , freut mich das es dir gefällt :)
2015-07-01 11:05:07

Die Arbeit hat sich gelohnt! Traumhaft schön!
2016-09-07 18:19:15

Dankeschön Jörg
2016-09-07 20:03:54

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!