NEXT
Deckenlampe LED,Lampe,Wohnzimmer,Holzbalken
1/2
PREV
Elektrik/Elektronik
von dhdidi
07.02.16 09:13
1391 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 150150,00 €

Hallo erstmal.

Nachdem ein Kinderzimmer nicht mehr benötigt wurde, stand ein Vergrößerung des Wohn-Ess Bereichs an. Also Wand raus, grosses Zimmer da. Aber keine schöne Lampe.
Bei einer gesamten Raumlänge von 11 m war relativ schnell klar, dass es mit einem oder zwei kleinen Lämpchen nicht getan ist. 
Mir viel dann ein, dass ich vor ein paar Jahren aus einer Roterle einen langen Balken gesägt hatte und die Idee, diesen zu einer Lampe zu verarbeiten war geboren.


LEDLampeWohnzimmerHolzbalken
3.9 5 21

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzbalken   Roterle  550 x 23 x 13 cm 
Led Spots    80 x 80 mm 
2 m  Stahlseil  Kunststoff ummantelt  5 mm 
Seilklemmen     
8 m   Kabel  2 x 1,5 qmm   
Ca 10  Wagoklemmen     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Hobel
  • Oberfräse
  • Zimmermannsbeil
  • Japan Zugsäge
  • Schraubendreher (elektro)
  • Messer
  • Seitenschneider
  • 8 mm Holzbohrer 300 mm lang
  • 50 mm Forstnerbohrer
  • 20 mm x 50 mm (Länge) Fräser

1 Balken vorbereiten

Als erstes musste ich jemand finden, der mit mir das "kleine" Bälkchen mit ca 100 Kilo in die Werkstatt trägt.

Alle Seiten hobeln bis die Sägemarken weg sind. Mit dem Beil und Messer die Kanten brechen. Mit der Japan Zugsäge ablängen. 

2 Lampenausspahrung fräsen

Mangels passendem Forstnerbohrer mit 80 mm, habe ich die Löcher mit 50 mm vorgebohrt und anschließend mit der Oberfräse auf 80 mm erweitert. Auf der Oberseite noch Kabelkanäle fräsen und fertig.

3 Elektrik

6 x LED Spots mit Wagoklemmen verbinden, bei meinen LEDs 230 Volt brauchte ich keinen Trafo. Lampen einklinken, oder festschreiben.

4 Lampenaufhängung

Bohrungen, queer durch den Balken ca 1,5 m von den Enden weg durchbohren. 

Stahlseil ablängen und mit Seilklemmen eine Öse bilden.
Zur Deckenbefestigung habe ich Deckenhaken genommen mit jeweils 200 kg Traglast und in der Betondecke, Dübel 14 mm x 70 mm, kleiner sollte man bei einem Lampengewicht von knapp 100 kg nicht wählen. 

5 Aufhängen, anschließen. Fertig!

Jetzt nur noch aufhängen, anschließen und anschalten. 

24 Kommentare

zu „Deckenlampe“

Klasse, ein Traum von einer Lampe in meinen Augen! 5 Daumen dafür
2016-02-07 09:51:41

Als erstes dacht ich cool eine Wandlampe weil das Bild auf meinem Hand verkehrt ist. Aber als Deckenlampe ist se auch sehr schön. Auf sowas steh ich. Hast du toll gemacht aber ein paar Bilder bei der Anleitung wären gut gewesen. Bekommst aber trotzdem volle Punktzahl 5D
2016-02-07 10:31:26

Kurze und knackige Beschreibung und nur zwei Fotos, das ist mir ein bisschen zu wenig Information für diese schöne Lampe. Da geht noch was.
2016-02-07 10:34:16

2 Bilder sind auch mir zu wenig, etwas mehr darf es schon sein :)

Mir persönlich gefällt der Lampenbalken zwar nicht, aber die Idee dahinter ist mir allemal 4 D wert.
2016-02-07 12:20:45

Geile Lampe, Beschreibung ohne Bilder
2016-02-07 12:33:59

Tolle Lampe, Beschreibung OK. Mehr Fotos wären zwar schön gewesen, ich kann mir aber trotzdem vorstellen, wie Du das gebaut hast.
von mir 4D
2016-02-07 13:11:44

Sehr gut gemacht! Gefällt mir sehr gut!
2016-02-07 14:11:13

eine schöne Lampe
2016-02-07 14:18:03

Mehr Bilder wären mehr Daumen schön geworden aber hätte gern mehr gewußt über die Elektrische verlegung der Kabel und Lampen im Balken!!!!
2016-02-07 14:29:41

Bitte ein paar Bilder
2016-02-07 16:29:14

Klasse Idee und gefällt mir, bis auf die Bilder !
2016-02-07 18:00:37

Echt rustikal, doch das gefällt mir sehr gut.

Ein paar Bildchen mehr hätten es wirklich sein dürfen. Trotzdem ein sehr schönes Projekt.
2016-02-07 19:16:39

Okokok, ich werde noch ein paar Bilder einstellen! Heute morgen habe ich dieses Forum entdeckt und habe spontan im Bett liegend das Projekt eingestellt. Danke für die tollen Bewertungen! Find ich Klasse für den ersten Versuch.
2016-02-07 21:26:52

Sehr schöne Idee
2016-02-07 22:58:12

Passende Lampe zu den Möbeln - Klasse Idee
2016-02-08 05:14:16

Also mir gefällt die Lampe sehr gut, wirkt nichtmals zu rustikal finde ich.
2016-02-09 14:42:15

Klasse Lampe. Aber warum so schwer? Geht das nicht leichter?
Es gefällt mir sehr gut. Eine tolle Sache . 5 Daumen
2016-02-09 15:50:33

Das mit dem Gewicht verstehe ich nicht ganz, wie soll man einen Massiholzbalken leichter machen? Ausfräsen? Schreib doch bitte, wie du das meinst.
2016-02-09 21:34:50

Sehr schöne Lampe! Die Beschreibung ist noch ausbaufähig.
2016-02-17 11:31:13

Wie man sieht hast du jemand gewunden der dir den Balken nach hause trägt.

ist eine schöne Lampe geworden etwas kleiner könnte ich mir die bei mir auch noch vorstellen
2016-02-18 18:51:39

Ich habe noch zwei kleinere gemacht, Beschreibungen folgen! Thx for vote!
2016-02-18 21:11:34

Das ist mal eine wirklich massive Leuchte! Da ist man alleine überfordert beim Aufhängen. Wenn man nicht mit dem Gabelstapler ins Wohnzimmer fahren will;)
2016-03-04 18:29:56

Eine gewaltige Lampe . Sehr schön. Das ist doch was für den ambitionierten Heimwerker .
Wenn ich so schön viel Platz hätte und so schönes Holz , könnte ich mir das auch
vorstellen .
Fünf Daumen für die gute Arbeit .
2016-04-08 15:58:21

Schade, dass keine Herstellungsbilder dabei sind
2016-11-26 14:26:00

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!