Das Ende der Fahnenstange..Der Schornsteinkopf

Das Ende der Fahnenstange..Der Schornsteinkopf Schornsteinkopf..
1/1
Hausbau
Dach und Dachausbau
von greypuma
20.10.11 21:29
2420 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 350350,00 €

Endlich ist der oberste Teil über Dach fertig und auch schon vom Schwarzen Mann ,abgenommen worden .. Zuerst seht Ihr den Dachdurchbruch..hatte gerade noch Wunderschönes Wetter und konnte 5 Tage da oben arbeiten ..hat sich gelohnt ,und die Pausen waren auch herrlich in der Sonne .. Das Dachfenster ,das ich zuvor eingebaut hatte,war eine grosse Hilfe,dadurch hatte ich öfter mal eine halbwegs vernünftige Sitzgelegenheit . Die Arbeiten am Schornstein selbst,habe ich mit Dachleitern ,die mit Schaumstoff umwickelt waren ,(weniger Rutschgefahr!) und die an den Dachlatten befestigt wurden ,erledigen können ,immer mit Sicherheitsleine und ne Menge Vertrauen! Alleine ist das eine Schwierige Arbeit .. Unter dem Dachfenster von innen , stand ein Gerüst mit Auflage ,wegen der Standsicherheit, die Form/Mantelsteine wiegen doch einiges ..und ab einer bestimmten Höhe ,lässt die Kraft in meinem Alter! auch schon etwas nach. Insgesamt mussten über Dach , 7 Formsteine verbaut werden ,5 Innenrohre ,und der Schornsteinkragen . Der letzte Teil wurde durch eine Doppelwandige Schornsteinverlängerung aus Edelstahl ausgeführt, 1 Meter hoch , mit Genehmigung des BSFM.

Der reine Materialpreis für den kompletten Schornstein mit Verlängerung ,Verkleidung,usw. belief sich bsher auf 1450 Euro .Gesamthöhe 11,5 Meter..
Wird fortgesetzt ..!!!


Schornsteinkopf..
4.6 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Putzkellen, Schwamm

1 Dachdurchbruch..

NEXT
Dachdurchbruch..
1/5
PREV

Der BauSchaum war nur provisorisch um die Ziegel zu halten,musste ja die Latten vorher Raustrennen , wichtig ist ,bevor der Schornsteinverkleidet wird ,das Spezielle Dichtband an die Formsteine anzubringen . Nochvor dem Verputzen habe ich diese an die Mantelsteine mit speziellem Kleber befestigt, anschliessend angeputzt.

2 Weiterer Aufbau..

NEXT
Weiterer Aufbau..
1/5
PREV

Steine aufmauern , Innenrohresetzen ,mit Säurekitt Verschmieren/Kleben ,Zwischenräume immer ausstopfen mit Steinwolle ,wichtig (Wärmebrücken).4 Ecklatten anbringen /andübeln,aber nur an der Ecke wo der Mantelstein dick genug ist ,NICHT DURCHBOHREN!! ,Mineralwolleplatten ankleben, mit MDFPlatten oder OSB Platten denSchornsteinkopf verkleiden.

3 Bitumen Schindeln anbringen.

NEXT
Bitumen Schindeln anbringen.
1/5
PREV

Da meine Schieferschindeln nicht geliefert wurden ,habe ich
mich kurzerhand für Bitumen schindeln entschieden ,die werden geklebt und
genagelt ,so kommt kein Wasser an die Platten. Mit den Schieferschindeln, kann
man bis zur Neueindeckung des Daches
warten! Der Zuschnitt ist einfach ..mit dem Cuttermesser einritzen ,brechen, fertig.

4 Sicht von der Strasse..

NEXT
Sicht von der Strasse..
1/2
PREV

Sosieht das von unten aus...

5 Und dann passierte es...

NEXT
Und dann passierte es...
1/4
PREV

Und dann passierte es .Die Schornsteinverlängerung rutschte mir beim aufsetzen aus der Hand ,schlug auf die Ziegel , 4 Stück Bruch, rutschte das Dach hinunter ,riss die halbe Regenrinne weg und 10 Meter weiter unten ,war die Fahrt zu Ende . Zwei Stunden habe ich gebraucht, um das Teil wieder in den 99 Prozentigen Urzustand, zurückzuversetzen. Die Kamera fiel gleich mit hinunter ,wenn schon ,denn schon.Die Bilder danach , bitte entschuldigen ,sind mit nem alte Handy gemacht.Nachdem das erledigt war,habe ich noch einmal alle Kräfte mobilisiert ,Augen zu und durch.Noch 4 Aluwinkel auf die Ecken geschraubt ,den letzten Cappucino verdrückt ,Aussicht genossen und FERTIG..jedenfalls da oben.!!

29 Kommentare

zu „Das Ende der Fahnenstange..Der Schornsteinkopf“

Kurzer Knapper Kommentar 3x K ..cool..Danke .. :)
2011-10-20 21:39:40

So ein Sch... - immer nur Ärger mit diesen "Schwarzen Männern". So etwas ähnliches hat mein Bruder an der Nordsee auch erlebt.

War der Willkür dieses Menschen ausgesetzt, hat sich gewehrt und durchgesetzt. Hat aber auch fast 1,5 Jahre gedauert.
2011-10-20 22:25:40

bin auf dem Wege der Einigung ..hoffe das funzt noch in diesem Jahr..Danke für die Bewertung..hau rein ,tu was!! :)
2011-10-20 22:28:20

schön lang dein Schornsteinaufsatz;)
2011-10-20 22:50:16

Da ist die Sicherung fast aufwendiger wie die Arbeit selbst. Zum Glück habe ich ein Dach mit 33 Grad. Ich müsste auch mal wieder am Kamin das Dichtungsband rundum erneuern. Da zitiere ich nochmals den 1. Kommentar: Ende gut alles gut.
Herzlichen Glückwunsch zu so einer geleistet Arbeit - und das noch alleine. - 5 Daumen
2011-10-21 05:26:38

Jesses du musstest da ja nen halben Funkturm Bauen, irgendwie hat man ständig Ärger mit Typen die meinen sie würden die Gesetze alleine machen... apropo machen - ist klasse geworden, 5 Schrotkugeln für deinen Schornie ;)
2011-10-21 05:48:39

Das Dach ist eindeutig zu steil;-) Tapfer gearbeitet.
2011-10-21 07:37:03

Haste gut gemacht, allein der Aufwand zur Sicherung/Selbstabsicherung. Hut ab.
P.S.: Bei uns gab es bisher noch keine Probleme mit dem Schornsteinfeger.
2011-10-21 07:45:10

sieht nach viel arbeit aus! von mir auch 5D.
2011-10-21 07:58:40

Ich habe es auch Alles Hinter mir,was das mit dem schornsteinfeger angeht,aber werde es bei gelegenheit hier mal etwas Deutlicher ausführen;-) 5 Daumen von mir;-)
2011-10-21 08:42:20

Trotz des ganzen Ärgers hast du eine klasse Arbeit abgeliefert ;)
2011-10-21 13:39:33

ja Grauer ...wenn's kommt dann dicke !!! hast aber gut hingebogen !!!
2011-10-21 21:27:17

Ersteinmal meinen herzlichsten Dank an alle ,die meine Arbeit so wohlwollend Kommentiert und Bewertet haben..Das ist der Ansporn für weitere Projekte .. :) :)
Hoffe daß ich die INNENARBEITEN auch bald fertigstellen und als Projekt einstellen kann.
Bin aber zur Zeit in Berlin ,beim Renovieren ,zwecks Aus-/ Umzug
Fortsetzung folgt :) :)
2011-10-21 21:53:01

Klasse Arbeit. 5D
2011-10-22 14:11:08

Respekt. Mich hättest Du da nicht rauf gekriegt. Für so viel mut und können 5 D von mir.
2011-10-22 14:29:15

Hut ab ;) und schön geworden.
So ist das leider, da passieren Missgeschicke und man hängt dann erst einmal eine Weile daran diese zu beheben, bevor es mit der eigentlichen Arbeit weiter geht.
Ich schließe mich an "Ende gut, alles gut ;) "
2011-10-22 23:49:53

ichmagholz..danke für deine bewertung ..war ja ne schöne aussicht da oben.. :)
2011-10-22 23:58:52

Da mußt Du ja schwindelfrei sein, wenn Du so hoch hinaufsteigst! Nix für mich. Ich habe schon Probleme beim Fensterputzen in der 1. Etage.
2011-10-27 10:51:47

ich könnte da oben nie arbeiten
2011-12-19 12:10:16

Da müsste unser Sohn rauf, von uns würde da keinen rauf gehen;-)
Klasse Arbeit. 5D
2012-03-08 19:07:52

ich wollte ja auch nicht !! aber wer sonst? so ..DICKE.hab ich es auch nicht :)
Danke für Deinen Kommentar
2012-03-08 19:39:39

Ich bin nicht schwindelfrei... um so mehr Bewunderung für deine Arbeit
2012-03-08 19:46:39

Augen zu ..und durch ,war die Losung !!!Danke für Deinen Kommentar
2012-03-08 19:48:06

Hab mal auf deinen Link in meinem Projekt geklickt.

Muss sagen das war aber auch keine Kleinigkeit bei deinen Schornstein.
.. Und zum Schluß noch richtig schaden, kann man aber alles ersetzen solange man selbst nicht zu Schaden kommt
2012-11-12 14:06:58

vielen dank für deine bewertung ,schaden wurde gleich vor ort behoben :)
2012-11-12 20:11:34

Sagte ich dir schon einmal, daß du ein begnadeter Handwerker vor dem Herrn bist? Schade daß du soweit weg wohnst. Wie du den Kamin hochgezogen hast, das ist schon klasse. Und das Blech, das da runtergesaust ist, das kann man richten ... 5 Dachziegel
2012-12-22 12:44:49

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!