NEXT
Das Bad wird Saniert
6/7
PREV
Küche und Bad
von Wapkuli
10.03.13 21:36
1420 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 30003.000,00 €

Haus gekauft für wenig Geld aber dafür Arbeit ohne ende heute ist das Bad drann.

Der Vorbesitzer hat sich sehr leicht gemacht ich glaube der hätte (wenn er nicht gestorben wär) noch ein viertes mal draufgefliest. 

Als erstes einen großen Container bestellt + 11 kg Boschhammer geleast  Ohrschützer und Brille auf und los ging der Krach.
Die Gusswanne war schwer brachte aber 15€ beim Schrott
Wasserrohre waren schon mal erneuert wurden alle aus plaste supi da brauchte ich nix machen nur das eine eisenrohr das liegt bestimmt nur zum Spaß da...Dachte ich flex angesetzt und ......RENN SCHNELL IN DEN KELLER UND DREH DAS WASSER AB schrie der Schwiegervater ..  . um 23 Uhr in der Nacht noch ne schicke eckwanne bei eby ersteigert  und der erste Tag Projekt Bad war zu ende.
TAG.2 / Aller Dreck war raus Was macht mann wenn man morgen schon Fließen will ? Trockenestrich hieß das Zauberwort geht rellativ gut zu verlegen gleich mit styropor unten drann nur das Sägeblatt der Handkreissäge war danach wirlich nicht mehr zu gebrauchen.
aber der Boden war drin jetz gehts zu den Ständerwänden ...
Tag,3  Trockenbau und Blut . Die wände werden gedämmt Wasserrohre verstecken wir dahinter. Es gibt UW Profile und CW . Schwiegerpapa hat gehalten ich sollte schrauben abgeknickt mit dem Akkuschrauber und ja bis auf den Knochen ins UW rein AUUUUUAAA dicken Verband drumm weiter gehts ich wollte ja was schaffen.
40er Dämmung rein und schnell mit grünen 12,5er Platten verschraubt.
In der Nacht noch in die Notaufname der Arzt hat geschimpft "warum erst jtz" bla bla 4 Stiche und Tetanus spritze ...
Tag 4 Das Vorwand WC Leute denkt drann Ihr werdet alt also Mein WC hängt oberkante satte 48 cm :-)
Tag ,5 Spachteln Schleifen Spachteln Schleifen
Tag 6u.7  Fliesen mit Flexkleber 
Tag 8 verfugen ? nee denkste da war Sontag 
Tag 9 verfugen 
Tag 10 badewanne setzen dank Styroporträger Kinderleicht ankleben mit fliesenkleber fertig noch befliest mit schicken Mosaikfiesen (Achtung weil wir Glasmosaik hatten bitte nemt den weißen kleber dafür sonnst schimmerts grau durch) fertig
Tag 11. Armaturen drann noch nen paar Silikonfugen gezogen fertig 

Noch nen paar Antworten für die berechtigten fragen die aufgetaucht sind.
1.ja ein durgangsbad dahinter ist das Waschhaus und da die Wamaschiene und der Trockner immer so nen höllenlärm macht und mich das nerven würde wenn ich sitzung halte wollte ich die wand nicht wegreißen..
2,beim vorherbild wo das klo zusehen ist war noch ein kleinen fenster also ursprünglich 2 da ich aber ein Mann bin und das privileg habe im stehen zu pinkeln wollte ich nicht das mich da einer sieht also habe ich es zugemeiert.
3, nein ich habe keine Revitür an der Wanne seit mal erlich wann mustet ihr da mal rein?

4.5 5 32

35 Kommentare

zu „Das Bad wird Saniert“

Willkommen bei 1-2-do.
Da haste ja schon einen großes Projekt in deinem Haus verwirklicht, sieht gut aus. 5 Daumen dafür.
2013-03-10 21:59:30

gut geworden ...der Topp nicht bissel nah an der Tür, sieht so aus als sind 2 Türen im Bad ? oder täuscht das
2013-03-10 22:14:56

coole sache. was hast du für die spülung verwendet? ist das so ein vorsatzbau, oder wie man das nennt? Ist schick geworden! 5 Pflaster von mir
2013-03-10 23:18:52

Klasse gelungen ....
2013-03-11 07:44:21

Eine echte Verbesserung zu vorher!
2013-03-11 07:55:21

Sehr schön geworden ! 5D
2013-03-11 08:26:30

Na das ist doch schon mal gut geworden!
2013-03-11 09:41:13

auch von mir 5D.......saubere Arbeit und tolle BEschreibung
2013-03-11 10:05:20

Saubere, sehr schöne Arbeit. Meinen Respekt haste, hab sowas auch schon hinter mir, wobei die Arbeit an sich nicht das Schlimmste war, sondern der DRECK *heuuuul*.
2013-03-11 10:18:10

Die Veränderung kann sich sehen lassen.
2013-03-11 10:25:55

tolle arbeit hast dir 5d verdient
2013-03-11 11:12:06

Das sieht ja ganz gut aus, aus den Bildern und den Text (Geschichte unter Zeitdruck geschrieben?) heraus kann ich dir aber nicht folgen. Ist das Bad ein Durchgangszimmer? Irgendwie bekomme ich keine räumliche Vorstellung. Auf Bild 2 ist das Fenster am Klo, auf Bild 6 plötzlich wieder weiter weg.
2013-03-11 11:24:39

danach macht die sitzung wieder spaß,oder ?,wenn ich richtig sehe sin die alten fliesen noch aus DDR zeiten,lieg ich da richtig (15x15)die hab ich in dunkelblau
2013-03-11 12:25:48

Klasse Projekt. Super kompakt beschrieben. 5 Daumen
2013-03-11 14:10:28

kreative Lösung !
2013-03-11 15:45:39

Schön, gefällt mir, liegt bei uns ja demnächst auch an. Hast du für die Trockenbauwand Gipskarton oder Fermacell benutzt ? Bzw. den Vorsatz für die Wasseranschlüsse der Badewanne aus GK oder Fermacell ?
2013-03-11 17:28:07

Sieht jetzt klasse aus :-)
2013-03-11 18:48:23

Kann mich den anderen nur anschließen. Das Projekt ist klasse aber ein wenig mehr bei der Beschreibung wäre nicht schlecht.

PS: Glückwunsch zum ersten Projekt ;)
2013-03-11 19:42:06

Danke für die vielen Komis ich werde die Ratschläge befolgen und das nächste wird besser
Das Haus ist groß
2013-03-11 20:53:10

Klasse Arbeit!
4D
2013-03-11 21:37:42

super gamacht 5d
2013-03-12 13:37:18

Lob für die Arbeit, Bedauern für die noch kommenden Arbeiten ;-)
Ich weiß vowon ich spreche, Altbau sanieren hört nie auf..... (außer kurz nach Vollendung, dann geht es im Jahr danach wieder weiter....)
Das WC in der Schräge ist Ok. Stellt sich nur die Frage ob es 45° haben sein müssen.
(steht ein bissl vor) ich hätte vmtl. nur leicht schräg versetzt montiert. Aber Du mußt damit zufrieden sein.
2013-03-12 14:00:46

cool tolle arbeit 5 Daumen
2013-03-12 20:03:06

Ist ein schönes Bad geworden. 5D
2013-03-13 11:38:21

Die Idee das WC in die Ecke zu setzen gefällt mir sehr gut!
2013-03-13 16:22:54

sieht klasse aus
2013-03-13 19:56:53

Ist super geworden .
2013-03-14 20:19:50

Tolle Arbeit mit Schweiß und Blut ;)
Hat sich nach den Bilder aber richtig gelohnt
2013-03-18 13:54:05

sieht jetzt ja ganz anders aus, toll geworden
2013-03-20 01:12:58

sehr schönes Bad
2013-03-23 23:15:40

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!