NEXT
Dartpfeilhalter Holz,Dart,Pfeile
5/5
PREV
Heimwerken
von Ernie3441
02.02.10 16:47
4592 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 1515,00 €

Habe aus einem alten Regalbrett einen Pfeilehalter ausgesägt. Den werde ich dann neben die Dartscheibe hängen, wenn mein Partyraum fertig ist.


Holz, Dart, Pfeile
3.8 5 4

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Brett  Holz  100x35 
Bleistift     
Edding    rot,grün,silber 
Bohrmaschine     
Brennepeter     
Stich- o Dekupiersäge     
Bohrständer     

Benötigtes Werkzeug

1 Dartpfeilehalter

Zuerst habe ich mir eine Dartscheibe genommen, um zu schauen, wo die Zahlen stehen. Dann nahm ich mir das alte Regallbrett u habe dort die Dartscheibe übertragen. Nicht in der OriginalGr, sondern auf ca 35cm Durchmesser. Dann habe ich mit einem Brennepeter die Linien u Zahlen nachgezogen. Die Innenräume habe ich mit wasserfestem Edding in der dementsprechenden Farbe ausgemalt. Die Linien habe ich dann mit silbernem Edding ausgemalt, um es noch etwas hervorzuheben. Damit die Rundung der Scheibe besser zur Geltung kommt, habe ich unterhalb der Scheibe die Seitenränder mit einer Stichsäge abgeschnitten. Gleichzeitig habe ich die Rundung der Scheibe ausgesägt. Damit die Ränder nicht so langweilig wirken, habe ich mit einer Dekupiersäge kleine Dreiecke zwischen die Zeilen der Halter gesägt. Jetzt brauchte ich nur noch mit einer Bohrmaschine die Löcher für die Pfeile hinein bohren. Das war das schwierigste, den ich hatte keine Maschine, um dies gleichmäßig in dem gleich Winkel hinzubekommen. Also habe ich meine Bohrmaschine in meinen Bohrständer eingespannt u mir für den Pfeilehalter provisorisch eine schräge Auflagefläche gebaut.Das hat dann auch funktioniert. U damit auch die Pfeile nicht verwechselt werden, kam unter jede Reihe mit Löchern der Name von demjenigen, dem die Pfeile darüber gehören. Die habe ich auch mit dem Brennepeter eingebrannt. Jetzt wollte ich den Halter nur noch möglichst unauffällig an der Wand anschrauben. Also bohrte ich durch das "BullsEye" ein Loch. Die Schraube hab ich dann noch schnell rot angemalt u schon sah man sie nicht mehr.
Der Halter hat einem Freund von mir so gut gefallen, das ich für ihn auch einen machen mußte. Aber die Bilder dazu gibt es in dem Projekt für den anderen Pfeilehalter.

2 er hängt

NEXT
er hängt
4/4
PREV

Jetzt, wo unser Partyraum fast fertig ist, habe ich schon mal unsere Dartscheibe aufgehangen. Und natürlich auch den Pfeilehalter dazu.
Auf dem einem Bild sieht man dias ich Lampen in die Decke gesetzt habe. Diese sind auf die Dartscheibe ausgerichtet, damit die Lichtverhältnisse optimal sind.
Nun auch ein paar Bildchen zum anschauen.

6 Kommentare

zu „Dartpfeilhalter“

Habe mir schon deinen anderen Dartpfeilehalter angeschaut. Da wir hobbydarter sind finde ich das eine SUPER Idee.
2010-02-03 11:23:55

Klasse Idee. Aber eine Arbeit für Leute mit Geüfhl beim Pinseln glaube ich. Nichts für mich ;-)
2010-02-03 11:36:04

Hey Tiedi.Deshalb habe ich die Innenräume auch mit Edding ausgemalt. Würde mir mit Pinsel auch zu lange dauern :-)
Hallo wullewux. Danke!
2010-02-03 14:44:23

Nachdem der Halter hängt, sieht man ihn auch mal ganz.Ich hoffe, er regt andere Hobbydarter an, ev ähnliches zu machen.
2010-03-05 17:56:38

Gut gemacht 5d
2014-02-08 18:20:54

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!