NEXT
Couchablage
1/2
PREV
Geschenkideen
von BiggiR
21.05.13 16:24
1368 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Ich habe leider keine Bauanleitung, die Bilder sprechen jedoch für sich.
Nach dem zusägen und verleimen der Holzstücke habe ich die Oberfläche noch in Serviettentechnik versiegelt.

4.1 5 17

22 Kommentare

zu „Couchablage“

So etwas hab ich auch seit Jahren im Hinterkopf, aber irgendwie sind andere Sachen immer wichtiger. Hast du sehr schön gemacht, 4 Gläser zum Draufstellen von mir.
2013-05-21 18:46:47

..und da legst was drauf um anschließend runter zu kippen :-)) ein Tisch vor dem Sofa ist mir aber sicherer
2013-05-21 19:06:51

keine schlechte Idee.
2013-05-21 21:21:06

Sehr schön ...
2013-05-21 21:41:56

Na dann erst mal herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten eingestellten Projekt, dass sehr gut ausschaut... von mir 5 Motivationsdaumen zum Weitermachen ;)
2013-05-21 23:54:00

Das Teil ist praktisch und sieht auch gut aus, aber jetzt eine Frage, ist die Platte zum Abkippen? sieht auf dem 1. Foto so aus, kannst Du von unten auch mal ein Foto machen?Oder ist die Tischplatte um aufschieben? Vielleicht noch eine ganz kleine Beschreibung dazu, wie Du den Tisch gefertigt hast - wäre toll.
2013-05-22 06:40:31

Um es vorwegzunehmen: Ich besitze auch einen Couchtisch

Aber ich finde es einfach praktischer, mal eben nach rechts zu greifen, um Fernbedienung, Glas etc. zu greifen, als mich immer nach vorne zum Tisch beugen zu müssen.
Bislang ist mir auch noch kein Glas umgefallen.

Die Ablage besteht aus 3 Teilen, die miteinander verleimt sind + Rahmen aus vier dünnen Leisten.
Maß der obere Platte 40x40, die Stütze "in der Couch" entspricht der Höhe Lehnenhöhe zu Sitzfläche. Die längere Stütze ist zu dem gut, was sie besagt: Sie stützt und verhindert das Umkippen. Beide Stützen sind im Abstand der Armlehnenbreite angebracht.
Die Leisten auf der Ablage sind ebenfalls wieder verleimt und an den Kanten etwas abgeschliffen.
2013-05-22 07:28:35

Schöne Idee.

Die Ablagefläche hätte ich aber eher an der Innenseite der Lehne beginnen lassen und dann nach außen gesetzt.
2013-05-22 09:40:36

Schöne Idee und gut umgesetzt. Leider keine Bauanleitung.
2013-05-22 11:28:37

Danke für den Tipp !
Hatte ich mir auch erst überlegt.....
Da ich aber ein Tolpatsch bin, wäre ich wahrscheinlich immer dagegen gestoßen, wenn ich an Lichtschalter und Steckdosen gemusst hätte.
Momentan habe ich u.a. den rechten Arm gebrochen und da eignet sich die Auflage perfekt zur Ablage und Entlastung desselben.
2013-05-22 11:31:20

Top Idee und sehr schön mit der Serviertentechnik gemacht .
Auch wenn keine Bauanleitung dabei ist , 5 Daumen
2013-05-22 19:04:02

Schöne Idee und klasse umgesetzt
2013-05-24 14:06:29

Nette Idee - wenn sie funktioniert, dann ist doch alles bestens...
2013-05-24 22:53:42

Klasse, was man mit Serviettentechnik alles machen kann, das gesamte Projekt ist dir sehr gut gelungen ;O)
2013-05-26 19:21:54

tolle Idee und sauber umgesetzt
2013-05-30 14:27:19

Die Serviettentechnik ist toll ausgeführt. Ich kann leider immer in der Projektbeschreibung die Fotos nicht vergrössern (beim anklicken wird bei den Bauanleitungen das ganze Foto gezeigt und man kann blättern, bei der Projektbeschreibung leider nicht und da sehe ich nur einen Bildausschnitt) und so "denke" ich das ist ein Tablett mit Rand, daß man an die Sofaarmlehne hängt. Würde mich gern über eine Bauanleitung beim nächsten Projekt freuen :)
2013-06-27 00:15:49

Tolle Idee 5d
2013-11-30 09:18:26

Erinnert mich an die Stühle im Musiksaal der Schule. Nette Idee. Gestaltung/Stil ist nicht ganz mein Geschmack, aber durchaus praktisch.

Gute Besserung! - Ich habe zur Zeit nen Gipsfuß :-)
2014-01-22 18:57:48

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!