Computerschrank Teil 3, Schubladen, LED-Beleuchtung und "Power-Management"

NEXT
Computerschrank Teil 3, Schubladen, LED-Beleuchtung und "Power-Management" LED-Beleuchtung,Schublade
1/3
PREV
Möbel
von sugrobi
23.03.14 10:52
1527 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 300300,00 €

Hier gehts weiter mit meinem Computerschrank. In diesem 3. Teil werde ich den Bau und die Montage der Schubladen und der LED-Beleuchtung beschreiben.
Außerdem meine Art des "Power-Managements"


LED-BeleuchtungSchublade
4.1 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Tacker
  • Akku-Schrauber
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Klettband

1 Schubladenkorpus bauen

NEXT
Schubladenkorpus bauen
1/4
PREV

Da ich mit dem Elektrotacker gute Erfahrungen gemacht habe, habe ich mich entschlossen, die 2 schmalen Schubladen ebenfalls aus 8mm Kiefer-Sperrholz zusammen zu tackern. Am vorderen Ende habe ich 18mm Leimholz eingesetzt, damit ich genug Futter zum festschrauben der Sichtfronten habe.
Um die Teleskopschienen besser anschrauben zu können, habe ich diese so weit nach unten gesetzt, das die Schrauben durch die Seitenwände in den Boden gehen.
 

2 Schubladen einbauen und Blenden montieren

NEXT
Schubladen einbauen und Blenden montieren
1/5
PREV

Bei der planung des Schrankes hab eich nicht bedacht, das 20cm breite Schubladen nicht viel Platz lassen zum einsatz von Akkuschraubern und Schraubendrehern. Die Montage der Teleskopleisten im Schrankkorpus war deswegen auch ein ziemlicher Kampf, aber schlussendlich hats geklappt.
Die Schubladenblenden habe ich mit passenden Knöpfen in alt-Messing versehen.
Um die Blenden passend zu montieren, habe ich doppelseitiges Klebeband hinten angebracht und die Blenden an die Frontseiten der Schubladen geklebt. Um passende Spaltmaße zu bekommen, habe ich Pappstreifen als Abstandshalter genutz. Die blenden habe ich dann einfach mit 4 Holz-Schrauben von Hinten fixiert.

3 LED-Beleuchtung montieren

NEXT
LED-Beleuchtung montieren
1/3
PREV

Als Beleuchtung habe ich 2 ca 25cm lange LED-Leisten eingebaut, die es hier kürzlich beim Aldi gab. Dazu habe ich ein kleines Loch in die Rückwand gebohrt, durch die der Stecker passt. Die mitgelieferten Halter habe ich an den Zwischenboden geschraubt und die Leisten eingeklemmt. Das Stromkabel geht direkt nach hinten hinter die Rückwand. Dort habe ich dann auch den Trafo festgeschraubt, damit der nicht lose rumfliegt.

4 Power-Management

NEXT
Power-Management
1/5
PREV

Da für den Betrieb des Komputers jede Menge Stromkabel nötig sind, ich aber vermeiden wollte, das unser 8 Monate alter Sohn jedes davon anlüllt (oder schlimmeres) habe ich mich entschlossen alles, so weit möglich, hoch zu hängen.
Hierzu hab eich Klettband (den Hakenteil und den bauschigen Teil aufeinandergelegt) zugeschnitten und mit einer Lochzange Löcher gestanzt. Durch diese Löcher habe ich die Streifen dann mittels Holzschrauben unter dem Tisch festgeschraubt. Mit diesen Klettstreifen habe ich dann die Überspannungsschutz-Steckdosenleiste festgemacht. Die Dreifachsteckdose rechts hat extra Ösen durch die man sie festschrauben kann. Diese 3-Fachsteckdose hat einen extra flachen Schukostecker. der hinter dem Schrank in die Steckdose passt.
Mit Weiteren Klettstreifen habe ich die ganzen losen Kabel dann festgemacht.
Im letzten Bild sieht man unten rechtsdas kleine freie 4-Eck. (für die belüftung des Computers) Den hinteren Teil der Öffnung werde ich noch mit einem passenden Brett verschließen, so das fast kein Kabel mehr in reichweite unseres Sohnes sein wird.

5 die anderen Teile

17 Kommentare

zu „Computerschrank Teil 3, Schubladen, LED-Beleuchtung und "Power-Management"“

Bisher super Arbeit, bin mal gespannt wie und wo Du den PC unterbringst.
2014-03-23 11:35:48

Gut gemacht.
2014-03-23 11:50:24

Wow, die LED Beleuchtung macht sich ja super. Die Schreibniesche ist richtig harmonisch ausgeleutet. Und unter dem Schreibtisch scheint ja auch Ordnung zu herschen.
2014-03-23 12:03:27

gefällt uns
2014-03-23 13:35:10

Wird immer schöner 5d
2014-03-23 14:00:39

Nicht schlecht.
2014-03-23 14:11:07

mit der Steckleiste finde ich GUT
2014-03-23 14:16:30

Die Schreibtischnische hat mit der Beleuchtung etwas richtig heimeliges.
Noch einmal 5 D
2014-03-23 16:00:00

nicht schlecht, aber warum immer dieses zerstückeln in mehrere Teile?
2014-03-23 19:18:40

Vielen Dank für die Kommentare.

@Holzschnipsler: Weil es sonst zu unübersichtlich wird. Sowohl für den Autor, da das erstellen der Projekte sehr unkomfortabel ist (finde ich) zum anderen, weil mehr als 5 Arbeitsschritte kaum einer richtig durchließt.

@woern63: Im ersten Teil auf dem Bild von der Sketchup-Planung, kannst Du schon sehen, wo der PC steht....
2014-03-23 20:33:10

Du hast ja wirklich an Alles gedacht
2014-03-23 20:42:35

Toll gemacht. Sieht nach einen gemütlichen Arbeitsplatz aus
2014-03-24 08:28:26

Klasse ....
2014-03-24 12:21:27

Sehr schön 5d
2014-03-24 19:06:32

alles in Allem ein sehr gelungenes Projekt
2014-03-24 19:42:16

tolles Schränkchen
2014-03-25 20:28:19

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!