Bücherregal
1/1 Bücherregal
Möbel
von Redaktion
22.03.13 14:13
3784 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Bücherregal mal anders – Schubladen übernehmen eine ganz neue Funktion!


2.6 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
unterschiedliche Schubladen     
ca.20  Holzschrauben    3 x 25 mm  
Schrauben    4 x 60 mm  
Schreibgerät     
Holzbohrer     4 mm 
Steinbohrer    6 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Akku-Stichsäge, PST 18 LI
  • Bosch Akku-Bohrhammer, Uneo
  • Bosch Linienlaser, Quigo
  • Bosch Akku-Klebepistole, GluePen
  • Heißklebesticks, z.B. Ultra Power von Bosch

1 Schritt 1

Schritt 1
1/1

Eine  Schublade mit der Stichsäge, z.B. PST 18 LI von Bosch, um etwa die Hälfte kürzen.

2 Schritt 2

Schritt 2
1/1

Zwei weitere Schubladen mit den Knäufen vom Körper weg so nebeneinander legen, dass sie an den hinteren Seiten eine grade Linie ergeben und mit kurzen Schrauben und dem Akkubohrhammer, z.B. Uneo von Bosch, zusammenschrauben.

3 Schritt 3

Schritt 3
1/1

In beide Schubladen mit einem Abstand von ca. 10 cm  (ausgehend von den parallelen hinteren Seiten) je zwei 4 mm große Löcher mit dem Uneo bohren. Die Löcher sollten so auf einer Linie sein.

4 Tipp

Tipp
1/1

Mit Hilfe eines Kreuzlinien-Lasers, z.B. Quigo von Bosch, den Abstand der 4 gebohrten Löcher abmessen und im gleichen Abstand 4 Punkte an der Wand markieren. Danach die Löcher mit dem Uneo bohren.

5 Schritt 5

Schritt 5
1/1

Die 4 markierten Punkte an der Wand mit einem 6 mm großen Steinbohrer mit dem Uneo nachbohren. Darauf ebenfalls mit dem Uneo die beiden zusammengeschraubten Schubladen in die Löcher der Wand schrauben. Die restlichen Schubladen mit kurzen Schrauben nach Belieben an die Schubladen an der Wand schrauben.

6 Schritt 6

Schritt 6
1/1

Mit einem Heißklebe-Stift, z.B. Glue Pen von Bosch, eine der Schubladen mit einer Korkplatte auslegen. Tipp: Statt großflächig zu kleben reicht es, einige Klebepunkte aufzutragen. Anschließend die gesamte Korkplatte gleichmäßig andrücken.

24 Kommentare

zu „Bücherregal“

Projekt verzichtbar...
Maschinen-Präsentation...
2013-03-22 16:48:35

es gibt kein sinn,sieht nicht gut aus
2013-03-22 17:00:48

zeige doch ein paar prospekte
2013-03-22 17:10:42

Da schließe ich mich @Baschtler na, Projetkt verzichtbar. Schickt doch lieber mal jedem einen kostenlosen Bosch E-Werkzeugekatalog mit den aktuellen VK Preisen zu, da habt ihr den gleichen Effekt! So, langsam wirds hier echt eintönig!! gähn
2013-03-22 17:55:21

Es wundert mich das heute gleich mehere von diesen Projekten veröffentlicht wurden.
2013-03-22 18:36:40

Ich möchte auch gerne so einen Kreuzlaser als Testgerät.

Denn genau so wie hier:
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Badreg al/bauanleitung/11267/
ist dieser recht menschenfreundlich- da er ja die im Weg stehende Heimwerkerin nicht bestrahlt.
Dafür aber die Leiter, da befindet sich der Strahl quasi mind. ein cm über und deutlich hinter dem Kreuzlaser.
360° Laser?
Unberechenbar diese Technik ;o)

Als neugieriger Kreativer möchte ich diesem Phänomen gerne auf den Grund gehen. Kompetent bin ich für einen solchen Test auch, habe mal u.a. Elektrotechnik gelernt.

Liebe Redaktion, bitte sendet mir zu Ostern einen solchen Kreuzlaser.

Und raubt mir ja nicht die Illusion, dass ein Medien Kommunikationstechniker das Bild verpfuscht hätte.

LG aus Wuppertal
2013-03-22 18:55:49

Das kann ja heiter werden, wenn Bosch als Betreiber der Seite schon selbst mit Fakes anfängt !!!
2013-03-22 19:59:00

Auch wenn einige hier Murren und Mucken , ich mag die Ideen und von mir gibt es trotzdem Daumen dafür :)
Obwohl bei diesem Projekt hätte ich mir ein paar mehr Bilder gewünscht .
4 Daumen
2013-03-22 20:45:31

Sind ja gute Sachen dabei, aber so richtige Bauanleitung sind das nicht...
2013-03-22 21:53:13

Also eine Bauanleitung oder ein Projekt ist das doch nicht. Maschinen Präsentation.
2013-03-22 22:04:24

Stimmt reine Maschinen Präsentation. Ok ohne das hätten dies nicht meine Neugier und Interesse geweckt zu dem Bosch Klebestift.Wieder mal was neues von Bosch.
2013-03-22 22:34:20

Ich kann den Unmut einiger Leser durchaus nachvollziehen, teilen tue ich ihn jedoch nicht. Bosch hat diese Plattform doch mit Sicherheit nicht aus reinster Nächstenliebe geschaffen, sondern möchte natürlich auch für die eigenen Produkte werben und sie auch verkaufen. Ob es sich hierbei um Projekte handelt, ist durchaus diskussionswürdig und auch ich habe meine Zweifel diesbezüglich.
Wenn ich an der Redaktion beteiligt wäre, würde ich auf dieser Plattform eine Aufstellung sämtlicher Geräte auf einer Extraseite veröffentlichen. Hier könnte sich jeder User über die neuesten Produkte informieren und käme vielleicht zu dem Entschluss, eines der aufgeführten Geräte als sinnvoll für die Erweiterung seines Maschinenparks zu bezeichnen und auch zu kaufen. Die Fotos in den eingestellten Projekten sind professionell und von sehr hoher Qualität. Muss ich als Verantwortlicher die tollen Werkzeuge in minderwertigen Projekten anzeigen, um so Werbung für diese zu machen?

Ich meine nicht.
2013-03-23 08:06:25

Da nicht ausreichend Textfläche vorhanden, hier eine kurze Fortführung:

Meiner Meinung nach sollte die Projektseite für uns User vorbehalten sein. Bitte müllt sie nicht mit irgendwelchen Scheinprojekten zu, um so Werbung für die Bosch-Werkzeuge zu machen. Diese Werbung erzeugt ganz offensichtlich Unmut bei den Usern, die als Ergebnis ein Nichtlesen der von ihnen eingestellten Projekte zur Folge hat.

Werbung sollte und muss auch auf dieser Plattform sein. Denkt aber bitte einmal darüber nach, ob diese Werbung nicht anders verpackt werden kann.

In diesem Sinne grüße ich alle Mitglieder und wünsche Euch ein friedliches, entspannendes und vor allem ein schönes Wochenende.

LG von Pedder aus dem Schwarzwald

und ich bekomme immer 10 Punkte für diesen Kommentar
2013-03-23 08:07:09

Als Recycling ne feine Sache
2013-03-23 16:35:36

Nöh , bin nicht ein bisschen angetan.
2013-03-23 18:04:55

Die Idee mit den Schubladen finde ich toll, die Präsentation des Lasers ein wenig komisch und technisch nicht richtig aufgezeigt
2013-03-23 19:29:33

Nehmt doch die Ideen als Inspiration verbessert sie ein wenig und baut sie nach . Und schon habt ihr eure Projekte.
2013-03-23 20:15:59

Danke für die Idee
2013-03-23 21:34:43

Die Idee von der Redaktion für Bosch Werbung in Form von Projekten ist ja an sich OK aber dann bitte die Projekte so einstellen das man auf den Bildern mehr als nur Maschinenfotos sieht. So ist es leider ein Plumper Werbeversuch. Wenn weiter Projekte für Werbung benutzt werden dann bitte auch vorbildlich Beschrieben und bebildert.
2013-03-24 19:33:30

mist, Quigo, Uneo....alles was ich noch nicht hab...aber trotzdem schön
2013-03-25 18:12:16

..also ich fand es sehr interessant, mal zu sehen was BOSCH so alles kann... kannte einige Gerätschaften nicht...Quigo,....
2013-03-26 02:50:04

beschreibung mangelhaft
2013-03-30 06:02:14

gut gemacht
2013-03-30 17:23:24

Die Idee find ich klasse.
2013-04-05 10:26:53

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!