NEXT
Brotschneidemaschine deluxe Restaurieren
1/2
PREV
Holz
von Daniel1601
07.04.14 20:46
1664 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Ich habe eine alte Brotschneidemaschine bekommen. So eine mit Handkurbel - ich mag die Dinger einfach. Wenig Technik und praktisch unzerstörbar.
Die Farbe allerdings ist meiner Frau geschuldet, was wird wohl ihre Lieblingsfarbe sein?!
Aber es passt doch erstaunlich gut zum Holz.


4.3 5 31

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Stichsäge

1 Zerlegen der Säge

NEXT
Zerlegen der Säge
1/7
PREV

die teile werden zerlegt und vom alten schmutz befreit und gereinigt.
Danach wurden die Bohrlöcher übertragen. Da mir die alte Platte zu klein war 37x37cm gab es eine größere mit 40x38cm.

2 Farbe

NEXT
Farbe
1/5
PREV

Ankleben der Teile, die nicht lackiert werden und dann abschleifen der ersten Lackschicht zum aufrauen.
Diesen Schritt hatte ich als erstes getan, da die Farbe ja auch trocknen musste. In der Mittagssonne perfekt !
2x Lackiert zur besseren Deckung.

3 Einschnitt

NEXT
Einschnitt
1/3
PREV

Das Schneideblatt muss ja im Holz laufen, was einen Einschnitt nötig machte. Dazu wurde nach entsprechender Trocknungszeit die Farbe trocken war eine Probemontage durchgeführt. Dann den Schnitt anzeichnen und mit der PKS 16 mit 15mm Schnitttiefe gesägt. Ich wollte nicht komplett durch das Material - was leider aufgrund der Schnitttiefe von 16mm der PKS nicht geklappt hätte, da das Holz eine Stärke von 20mm hat.
Anschließend erneute Probemontge.

4 Öl

Öl
1/1

Hartöl, welches von meinem Schaukelesel noch reichlich vorhanden war kam hier zum Einsatz. 
Trocknen lassen und anschließende Endmontage, als rutschfeste Füße gab es Gummipuffer selbstklebend und diese wurden zusätzlich für den schweren Kücheneinsatz mit 4 kleinen Schräubchen gesichert.

5 Edmontage

NEXT
Edmontage
1/5
PREV

It works...

29 Kommentare

zu „Brotschneidemaschine deluxe“

Praktisch und unkaputtbar.
Mir gefällt die Farbe auch, und natürlich die ganze Konstruktion. Echt gelungen!


2014-04-07 21:10:00

Klasse geworden .......
2014-04-07 21:27:02

Klasse gemacht!
Hast Du nur von einer Seite geölt? Im letzten Bild sieht es danach aus.
2014-04-07 21:51:06

Super Arbeit, die Farbe wäre nicht mein Ding. 5D
2014-04-07 22:32:20

Sehr schön! Und zur Farbe: Schön ist was gefällt!
2014-04-07 22:43:19

Super toll gemacht. Gefällt mir riesig.
2014-04-07 23:42:49

sehr schön geworden - und blau ist meine lieblingsfarbe

würde allerdings den einschnitt komplett durch das brett machen (ich natürlich mit der dekupiersäge ;-)) damit man den schlitz gut reinigen kann. gerade wenn man speck, schinken... schneidet sammelt sich da gerne mal das fett

vielleicht auch noch eine längsnut und einen kleinen sägeschlitten, damit das brot auch im winkel geschnitten wird?? ;-)
2014-04-08 00:24:16

klasse
2014-04-08 06:43:21

Die Farbe finde ich auch klasse. Welche hast du da genommen?

Würde ebenfalls den Schlitz komplett durchsägen und an der Vorderseite noch eine überstehende Blende anschrauben. So kann man das Brett am Tisch auflegen und es verrutscht nicht in Schneiderichtung. Hab selbst so eine Maschine noch im Gebrauch und meine Mama hat sie so umgebaut, wie ich beschrieben habe.
2014-04-08 07:41:55

das nenn ich mal Aufwertung!
2014-04-08 08:07:21

So kann die Maschine noch viele Jahre ihren Dienst verrichten - Super!
2014-04-08 08:24:59

die ist ja echt cool geworden ein Designerteil
2014-04-08 08:32:45

Zitat Janinez: die ist ja echt cool geworden ein Designerteil
100% )))
2014-04-08 08:59:57

schönes Teil
2014-04-08 09:30:37

Sehr schön. Wann kann ich essen kommen?
:-)))
2014-04-08 09:52:06

gut aufgepeppt, gute Beschreibung
2014-04-08 12:10:42

Erstklassige Aktion ! 5 Daumen.
Diese mechanischen Brotschneidemaschinen funktionieren erstaunlich gut.
2014-04-08 12:19:54

gelungen. Finde auch das die Farbe toll zum Holz passt
2014-04-08 12:39:36

die Brotschneidemaschine ist ja nicht wieder zu erkennen, echt klasse. Alles weitere was ich hinzufügen würde ist ja weiter oben schon geschrieben. 5 D
2014-04-08 16:04:05

Gute Arbeit aus alt mach neu.
2014-04-08 18:02:41

Gut restauriert, auch sehr gut und ausführlich beschrieben.
Wenn das Messer noch scharf ist, eine lohnenswerte tollen Arbeit.
5 Daumen gerne, ich selber bin auch ein Freak von so alten Glump.
2014-04-08 18:29:25

Klasse gemacht sieht gut aus 5d
2014-04-08 19:29:07

sehr schön gemaccht aber ich hatte das Ding gehasst,jedes mal hat die Halterung gefehlt und konnten die linke Seite hochklappen wegen Platz sparen
2014-04-08 19:31:51

Klasse
2014-04-09 20:45:42

ich finde alles toll, Farbe und Ausführung, würde auch bei mir passen.....5D
2014-04-09 21:58:54

genial probiere ich gleich aus
2014-04-09 22:42:15

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!