Brezelständer basteln
1/1
Holz
Servierhilfen
von triebwerker250
23.11.12 20:27
8785 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Hallo alle zusammen,
 
hier zeige ich Euch, wie ich einen Brezelständer  gebaut habe.
Man kann diesen auch etwas kleiner gestalten, ich habe diesen für ein Fest gebaut und deshalb etwas größer ausgelegt.


basteln
4.5 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Fussplatte

NEXT
Fussplatte
1/7
PREV

Als erstes nehmt Ihr ein beliebiges Holzbrett und zeichnet auch mit einem Zirkel die Größe des Ständerfußes auf. Wenn Ihr das gemacht habt, dann heißt es her mit der Säge und los geht es.
 Sobald ihr den Fuß schön rund ausgeschnitten habt, könnt Ihr, wenn gewünscht mit einer Oberfräse eine schöne Rundung in das Brett einbringen.
Jetzt nur noch alles schön glatt schleifen und fast fertig ist der Fuß.
Als nächstes benötigt Ihr einen Forstnerbohrer um in der Mitte vom Brett (siehe Zirkel Einstich) ein Loch zu bohren. Ich habe dabei die halbe Brettstärke genommen.
So jetzt wird nur noch die Mitte des Brettes mit einem 5mm Bohrer durchgebohrt und von der Unterseite mit einem Senker das Loch kurz bearbeitet, so dass der Schraubenkopf später schön im Brett versinkt.
Der Fuß ist jetzt erstmal fertig.

2 Besenstiel

NEXT
Besenstiel
1/4
PREV

Als nächstes  habe ich einen Besenstiel verwendet und diesen auf 50cm abgeschnitten.
Mit der Seite die in Brett kommt musste ich mit einer Feile etwas nachhelfen, weil ich keinen passenden Forstnerbohrer zur Hand hatte.
Danach habe ich mit einer Ständerbohrmaschine drei Löcher in den Stiel gebracht,  diese sind 90° versetzt gebohrt  mit einem Abstand von ca. 15cm.
Jetzt wir noch in das obere Ende ein 8er Loch eingebracht so ca. 1-2cm tief.

3 Stangen anbringen

NEXT
Stangen anbringen
1/5
PREV

Jetzt werden die  8mm Holzstanden auf eine Länge von ca. 28 cm geschnitten. Diese jetzt durch die vorgebohrten Löcher im Besenstil stecken, so das links und rechts die Selbe Länge rausschaut.
Währenddessen habe ich auch gleich die Kugeln mit auf die Stangen gesteckt.
Für das obere Ende des Besenstiels habe ich die Kugel auf eine Stange geschlagen und die Stange dann soweit gekürzt, wie ich das Loch gebohrt habe

4 zusammenbauen

NEXT
zusammenbauen
1/3
PREV

Wenn Das alles gemacht worden ist, dann wird die kurze Stange mit Kugel für den Kopf einfach mit etwas Leim im Besenstiel befestigt.
Bevor der Leim wieder weggestellt wird habe ich noch schnell etwas in die Fußplatte eingebracht, dort wo das Loch mit dem Forstnerbohrer gebohrt wurde, jetzt von unten noch schnell ein Schraube durch die Fußplatte in den Besenstiel schrauben.
Mit etwas Schmirgelpapier habe ich jetzt die Kugel noch bearbeitet, so dass die Hammerschläge nicht gesehen werden und fertig ist der Brezelständer.  

30 Kommentare

zu „Brezelständer“

Sehr schön gemacht. Und auch die Bauanleitung gefällt mir gut. Jeder Schritt lässt sich gut nachvollziehen. Jetzt fehlt nur noch eins - die Bauanleitung für die Brezeln. Ersatzweise gibt's die hier: http://www.chefkoch.de/rs/s0/Brezel/Rezepte.h tml
2012-11-23 20:35:44

Möchte mich Tobi anschließen, gefällt mir sehr gut.
2012-11-23 20:52:57

Beim Ansehen des Projektes dachte ich erst: "Oh ein Brezel Mobile", habe dann aber gesehen das die Brezeln nicht schweben sondern nur das Bild verdreht ist ;-)

Der Ständer sieht Klasse aus - Hast Du gleich eine Serienproduktion gestartet?
2012-11-23 21:13:29

Habe nur 4 Stück gebaut, mehr haben wir nicht benötigt, aber die anderen 3 habe ich genauso gebaut ;-)
2012-11-23 21:38:56

Sehr schön geworden und gemacht..... 5D
2012-11-24 00:20:33

da kireigt man glatt Hunger, und Du 5 Brezel von mir
2012-11-24 07:22:08

suuuuper und eine Wahnsinns Beschreibung, na und das Rezept für die Brezen wurde Dir ja auch schon geliefert
2012-11-24 11:16:45

Schönes Teil und hunger hab ich jetzt auch ich glaub ich hol mir erst mal ein Brezel
2012-11-24 11:27:19

Sehr schönes kleines und vor alles "sehr feines" Projekt.
Gut beschrieben und bebildert.

5 Brezeln
2012-11-24 12:46:19

gut gebaut, gut beschrieben
2012-11-24 19:25:18

Das erinnert mich an meine Kindheit und Besuche bei der Tante in Mainz. Da gab es immer diese leckeren Brezeln. Der Ständer eignet sich übrigens gut auch als Schmuckständer für Ketten. Das wäre doch eine Idee......
2012-11-25 07:44:24

Klasse geworden und sehr gute Beschreibung, 5 Brezel von mir.
2012-11-25 07:48:35

schön gemacht und beschrieben
2012-11-25 10:01:29

Gute Anleitung, könnte man sofort ohne Probleme nachbauen. Toll gemacht.
2012-11-25 15:36:06

COOOOL,
gerade habe ich ein ähnlichen Ständer für Kinderschuhe einstellt.
Schön gemacht und erklärt
5D
2012-11-25 21:16:50

Ich mag Brezeln!

Da gefällt mir der Ständer natürlich auch. ;-)
2012-11-26 00:28:45

Sieht klasse aus.
2012-11-26 07:45:24

Super Idee , gefällt mir - 5 Daumen
2012-11-26 09:57:51

Sehr gute Bauanleitung und der Brezenständer mit eßbaren Inhalt macht Hunger... 5 Brezeln
2012-11-26 20:42:35

Den merke ich mir, am Wochenende Fahre ich zum Ditsch Werksverkauf, dann kommen da meine Brezel darauf. Mmmmmhh Lecker.
2012-11-26 23:26:07

Ich liebe Brezeln,und gut gemacht. 5D
2012-11-27 16:07:42

Klasse Bauanleitung eines Brezelständers. Sollte in Bayern in jeden Haushalt gehören
2012-12-16 23:16:50

Sieht super aus 5d
2014-01-16 16:50:05

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!