NEXT
Brennkamin
8/9
PREV
Heimwerken
von NaMoOr
20.09.10 17:16
2362 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 600600,00 €

Brennkamin zur Terrasse......

4.6 5 8

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Brennkamin mauern

1te Foto Als erstes steckt man wieder den Grundriß ab und baut eine Holzverschalung für das Fundament,habe vertigmischung ausm Baumarkt genommen.
2te Foto Auf dem Fundament hab ich aus Steinen -Poroton glaube ich-den Unterbau gemauert ,mit aussparrung für Holzlagerung.Auf den Steinen hab ich aus Rasenkanten-waren noch vom Terrasenbau übrig-eine Ebene fläche geschaffen.Alles ordentlich mit Zement verputzt.3te Foto Nun war der Brennraum fällig,erstmal die Wände und die Rückwand gemauert.für die Rundung des Brennraums habe ich mir aus einer Spanplatte den Grundriß ausgeschnitten und darauf Ziegelsteine gemauert,das ganze ordentlich durchtrocknen lassen.4te Foto die Wände und die Rückwand weiter hochgezogen ,über die aussparrung -rundung Brennraum- wieder eine Rasenkante gelegt und den zwischenraum oberhal der Rundung und der Rasenkante mit kleinen Bruchsteinen und Zement aufgefüllt. Um einen ordentlichen auftrieb im Schornstein zu bekommen das ganze verjüngend nach innen gemauert.5te Foto Den kompletten Brennraum mit Schamottsteinen verkleidet-bekommt man mit dem dazugehörigem Kleber im Baumarkt.
6+7te Foto nun das ganze mit Qaurzsteinmatten verschönert ,damit konnte man die unebenheiten vom verputzen super ausgleichen,als Fugenfüller hab ich normalen Putz genommen nicht das teure Zeuch.Hält seit über 1Jahr.
8te Foto mal ordentlich angefeuert das Teil,seit dem ich den Kamin stehen habe war er ca 30x an und ich kann keine Risse oder ähnliches entdecken.Hatten ihn mal im Winter gezündet und ich stand bei minus Graden und T-shirt auf der Terrasse ohne zu frieren.Leider kann ich euch keine Maße oder sowas geben ,da ich das ganze Teil ausm Kopf herraus gebaut habe.

12 Kommentare

zu „Brennkamin“

Das ist wirklich ein ziemlich beeindruckendes Teil, und es sieht sehr witzig und urig aus! Klasse gemacht, NaMoOr! :-)
2010-09-20 20:30:46

Hallo,

toller Kamin, nur schade, dass er nur feuert und wärmt.

Meiner kann grillen, räuchern und anschließend noch mörderlich feuern.

Gruß vom Daniel
2010-09-20 20:34:52

THX erstmal, und Grillfen war auch erst geplant und ne tür zum Pizza machen. aber irgendwie bin ich net mehr dazu gekommen ... aber man weiß ja nie^^
2010-09-20 21:51:17

Hallo NaMoOr,

dann bleiben wir gespannt und vielleicht wirds ja noch ein Grill.

Björn
2010-09-21 11:58:09

Thx erstmal für das nette Feedback.... der Preis kam durch den Kleber und für die Quarzmatten zustande waren ca 40 Matten a 8,99Euro + Kleber...Dann die Schamottsteine + Kleber das war so das Teuerste an der ganzen Geschichte.Die Protonsteine und die Zementsäcke + Putz machen nur ca 25% der Kosten aus.Man könnte den Kamin natürlich auch mit etwas anderem Gestalten von aussen.Kleiner tip in nem Steinbruch bekommt man meistens Bruchsteine.Bei uns kostet eine Tonne 15 Euro.Sry für den Roman^^
2010-09-21 19:10:09

Den find ich richtig toll. Muß sich nachher gleich mein Mann mal anschauen.
2010-09-28 08:47:43

toller Kamin, der würde mir auch gut gefallen !
2010-09-28 12:17:15

Ich finds Super das Teil, würde mir auch gut gefallen nur leider kein Platz dafür.

Daumen hoch von mir.

Gruß Olaf
2010-09-28 19:37:55

Tolles Teil habt ihr da gebaut... mir persönlich wäre kombiniert auch lieber.. also zum Grillen und zum Befeuern. Aber der von euch sieht wirklich super aus!
2010-09-29 08:42:11

Ich glaube das muß ich nächsten Frühling mal in angriff nehmen!
Sieht toll aus das werde ich bei uns am pool bauen!!!
2010-12-21 20:04:24

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!