Brennholz Box
1/1 Brennholz Box
Holz
von MarianH
07.05.13 13:47
3351 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 5050,00 €

Der vorhandene Holzkorb sollte endlich ersetzt werden.

Durch den Korb rieselte immer der Staub etc. durch und es war immer Dreck am Boden.

Die zukünftige Holz Box musste also entweder entsprechend ausgekleidet sein oder eben vollständig dicht sein.

Nachdem wir alle möglichen Märkte nach einer Box von der Stange abgesucht hatten, war klar, es musste etwas passendes gebaut werden!

Wir haben in der Breite nur wenig Platz da neben dem Ofen eine Tür ist.

Daher entstand eine nur ca. 40cm breite aber 80 cm lange und 60 cm hohe Kiste.

Die Box ist hinten an der Unterseite ausgespart, da an dieser Stelle der Luftregler vom Ofen hervorsteht.

Die Box hat sich über den letzten Winter sehr bezahlt gemacht, es gibt kaum noch Dreck und es geht jede Menge Holz für fast 2 Tage rein!

Für den Sommer gibt es auch schon Verwendung, es werden die Sitzbezüge von den Gartenstühlen darin verstaut und evtl. mit einem Deckel abgedeckt.


Brennholz Kiste
4.6 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Front  MDF  400 x 500 mm 
Seitenteile  MDF  820 x 600 mm 
Bodenplatte  MDF  362 x 531 mm 
Rückwand unterer Teil  MDF  362 x 340 mm 
Bodenplatte hinten  MDF  362 x 289 mm 
Rückwand oberer Teil und Trennteil  MDF  362 x 241 mm 
optional 2 kleine Laufröllchen     
Holzspachtel, Grundierung, Lack, Farbroller usw.     

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitungen und Zuschnitt

NEXT
Planung
1/2 Planung
PREV

Mit Google Sketchup habe ich mir eine Zeichnung für die Kiste erstellt und die entsprechenden Maße mit zum Baumarkt genommen.

Die Maße unten sind auf 19 mm MDF gerechnet, im Baumarkt gibt es fast immer nur 18er!

Aber wer die Anleitung zum Nachbau nutzen will der wird mit meinen speziellen Maßen vermutlich sowieso nichts anfangen können und muss die Maße entsprechend anpassen.

Ich habe mich für preiswertes MDF entschieden und die Box im Anschluss zu lackieren.

Die entsprechenden Teile habe ich mir soweit möglich fertig zuschneiden lassen.

Die Seitenteile habe ich dann mit der Stichsäge weiter bearbeitet, die hintere Ausparung sowie die Schräge an der Vorderseite damit gesägt.

Um schöne runde Kanten zu erhalten habe ich die entsprechenden Sichtkanten an der Oberseite der Kiste, sowie an der Front, mit einem Abrundfräser in der Oberfräse bearbeitet, geht in MDF Ruck Zuck und man hat super schöne Runde Kanten.

2 bohren, senken und verleimen...

Rohbau
1/1 Rohbau

Nachdem alles zugeschnitten ist und soweit passt, geht es ans verschrauben und verleimen.

Wer statt MDF schönes aber teures MPX nimmt dem würde ich raten alles zu dübeln und dann mit einem Klarlack zu streichen.

Ich habe alles schön vorgebohrt und gesenkt und dann verleimt und verschraubt, das ganze geht gut und wird bombenfest!

3 Spachteln, schleifen und lackieren...

NEXT
Spachteln, schleifen und lackieren...
1/3
PREV

Nachdem die Box soweit verleimt ist, müssen die Schraublöcher verspachtelt werden.

Ich habe das ganze mit preiswerter Schnellspachtel aus dem Baumarkt gemacht, gibt es in der KFZ Abteilung, das Zeug wird ruckzuck hart und lässt sich gut verarbeiten.

Nach dem ersten schleifen habe ich nochmals dünn mit Spachtel abgezogen.

Da ich keine Grundierung greifbar hatte, habe ich die Box in zwei Durchgängen mit Bootslack ( war noch vorhanden ) gerollt und verschliffen, das Zeug gibt eine super feste Oberfläche.

Danach kann man die Box mit der gewünschten Farbe streichen, ich habe mich für ein Grau entschieden, Profidur Buntlack von Schöner Wohnen, stoß- und schlagfest!

Zum Abschluss habe ich auf der Bodenplatte noch hinten zwei Mini Röllchen montiert und vorne in entsprechender Höhe zwei Stückchen Holz, so steht die Box fest, aber durch leichtes anheben an der Vorderseite lässt sie sich verschieben.

32 Kommentare

zu „Brennholz Box“

Gute Arbeit, Gibt's Probleme mit der Hitzeentwicklung seitlich vom Ofen?
2013-05-07 14:07:15

Bisher keinerlei Probleme, der Ofen ist aber auch doppelwandig und man kann an der Seite selbst bei voll Power an den Ofen fassen.
2013-05-07 14:10:22

Gute Arbeit geleistet und für's erste Projekt auch schön beschrieben. 5 Daumen
2013-05-07 14:32:14

Schöne Box und gut beschrieben.
2013-05-07 14:45:29

Sehr schön und was mir besonders gefällt, die hintere Ablage für Schauferl und Besen :)

5 Holzscheite
2013-05-07 16:27:07

toll
2013-05-07 16:50:28

Klasse Idee
2013-05-07 18:18:38

Prima.
2013-05-07 18:59:40

geniale Lösung und wenn Du die Kiste mal satt hast - wird sie verheizt :-))
2013-05-07 19:27:58

toll gemacht 5d
2013-05-07 19:44:34

Klasse gemacht .
2013-05-07 20:31:18

Nicht nur das du die Kiste gut gebaut hast, sie schaut auch gut neben dem Ofen aus... 5 D
2013-05-07 21:00:20

Ordentlich Holz in der Hütt'n ;o) Sieht super aus.
2013-05-07 21:27:52

Jo, schickes Projekt - gute Erklärung der Vorgehensweise - 5 Daumen
2013-05-07 21:31:50

Gute Idee und super umgesetzt. 5D
2013-05-08 05:55:14

Schöne Kiste zur Aufbewahrung. Und der Dreck auf dem Fußboden ist damit auch weitestgehends Geschichte. Toll gemacht und beschrieben.
2013-05-08 08:16:19

Sehr gute Lösung und tolle Beschreibung!
2013-05-08 08:23:05

Könnte mir gefallen,habe nur den Platz nicht!
2013-05-08 10:09:02

Schön gemacht und beschrieben
2013-05-08 12:40:27

Klasse gemacht und geworden ......
2013-05-08 18:11:01

gefällt mir richtig gut....Glückwunsch zum ersten Projekt
2013-05-09 06:47:26

Saubere Sache und prima beschrieben
5D
2013-05-09 12:20:23

Tolle Lösung eines dreckigen Problems. Beschreibung ist super und sehr gut nachvollziehbar. Außerdem beneide ich Dein Können mit Sketchup. Ich arbeite mich so langsam in dieses Programm ein, komme aber momentan noch nicht so richtig damit klar.

5 Daumen von Pedder
2013-05-10 04:41:50

super gemacht, dafür 5 D. Was sagt der Kaminkehrer dazu, das die Holzkiste so nah am Ofen steht? Es sollen doch mind. 30 cm Abstand zum Ofen sein.
2013-05-11 22:47:08

Sketchup ist wirklich klasse, gibt auch viele Youtube Tutorials dazu, mit anderen CAD Programmen konnte ich nichtmal ein Quader zeichnen.

Der Kaminfeger war gerade die Tage da gewesen und hat nichts bemängelt.

Über Sommer wird nochmal in einem dunklen Anthrazit Ton drüber gerollt, das helle Grau passt doch nicht so gut.
2013-05-13 10:19:52

da hast du nicht nur eine praktische und gut aussehende Lösung gefunden, nein - auch gleich noch Mehrfachverwertung, einfach genial
2013-05-13 15:32:26

Gut gemacht!
2013-06-06 13:42:39

Sehr gut. Aber wie ist mit der Hitze?Ist es eine besondere Farbe?
2014-10-11 21:08:26

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!