NEXT
Brandmalerei basteln,Holzbearbeitung
2/5
PREV
Basteltechnik
von schwede13
11.10.11 13:35
1977 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 5050,00 €

Ich habe mal einige meine Brandmalereien und Metalldrückarbeiten,
die bei meiner Mutter sind, fotografiert, nur um mal zu zeigen,
dass man auch größere Sachen machen kann.
Habe ich alle vor langer Zeit mal gemacht.


basteln, Holzbearbeitung
4.2 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Holz     
  Klarlack     

Benötigtes Werkzeug

  • Kohlepapier, Bleistift, Kugelschreiber, Lötkolben

1 Details

NEXT
Details
4/5
PREV

Das große Brandmalbild ist auf einer Holzplatte entstanden
und der Rahmen ist auch selbst gemacht.
Die anderen sind auf Baumscheiben,
an denen noch die Rinde zu erkennen ist, gebrannt.

19 Kommentare

zu „Brandmalerei“

Nicht übel - und ganz schön kollosal - da steckt sicher nen Ar...äh... ne Menge Arbeit dahinter. Respekt 5 Baumscheiben zum weitermachen in der Neuzeit *sfg ;)
2011-10-11 13:38:21

Wow, sooo viel Arbeit...und dann noch Dortmund, meine Heimatstadt....gibt doppelte Daumenzahl *grins*
Ach geht ja nicht...aber fünf sind Dir sicher!!!
2011-10-11 13:54:50

Respekt,und wieviele Stunden braucht man?
2011-10-11 14:04:40

Wie lange das gedauert hat, weiß ich nicht mehr, ist schoooon laaaaange her.
Weiß nur noch das ich die im Winter gemacht habe,
weil wir dann im Garten nicht viel tun können.
2011-10-11 14:20:14

Waaaahnsinn. Dafür kann es nur fünf Daumen geben - eigentlich sogar 10!
2011-10-11 15:25:36

der Schwede als "Pyromane" ne Menge gute Arbeiten ..5 Gute von mir..
2011-10-11 17:11:47

Klasse Arbeiten! 5 Daumen von mir
2011-10-11 17:18:31

Absolut Spitze. Hast Du die Bilder zB mit Blaupapier voher durchgepaust oder direkt drauf los gebrannt? Ist eigentlich auch egal, sehen Klasse aus. Auch von mir 5 Daumen.
2011-10-11 21:02:41

@Holzharry, die Bilder habe ich mit einem Lötkolben "Brennpeter" gemacht,
@greypuma, solche Sachen macht der weibliche Teil aus unserem Team;-))
@atzehb, ja die Bilder sind von der Vorlage mit Blaupapier durchgepaust, ganz so künstlerisch begabt bin ich nicht;-)
2011-10-11 22:14:48

Klase Arbeit. Bin beim malen mit Schablone schon immer aufgeschmissen ;)
2011-10-12 11:15:44

5 "alte" Daumen für die Kunstwerke, toll gemacht.
2011-10-12 19:19:58

Klasse Arbeit. Wirklich gut. Leider nix für mich, bin keine Maler.
2011-10-13 09:02:36

war ganz schöne Arbeit
2011-12-19 14:06:26

sehr schöne Motive, sauber gemalt... 5 Brennpeter

Apropo Brennpeter... mich würde mal interessieren, ob der Brennkolben mit der Zeit so heiß wird, dass man ihn vorne nicht mehr anfassen kann? Bei Amazon habe ich das als negative Rezension gelesen...
2012-03-09 19:02:40

@gschafft, wie Du siehst, habe ich ziemlich umfangreiche Bilder gebrannt, manchmal 3-4 Stunden lang und mich dabei nie verbrannt. Natürlich wird bei so langer Nutzung auch der Kunststoffgriff warm oder auch heiß, aber nie so heiß, dass man/ich ihn nicht mehr anfassen konnte.
2012-03-09 19:11:52

Danke schwede13, ich möchte mir nämlich einen Brennkolben anschaffen...
2012-03-09 19:14:34

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!