NEXT
Bockwindmühlen Holzbearbeitung für den Garten
3/6
PREV
Holz
von kreuzfahrer
19.11.13 17:26
1688 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 2020,00 €

Ich bin zwar ein Freilufttyp und die meiste Zeit im Garten,aber da ich seid kurzen Rentner
bin,brauchte ich für die dunkle Jahreszeit,eine Beschäftigung.Also baute ich Windmühlen
für den Garten.Zuerst nach Bauplan aus Zeitschriften,die sahen aber so künstlich aus,jetzt
baue ich sie nach Bildern aus den Internet,deshalb auch keine Bauanleitung.
Holzmaterial bekomme ich vom Schwager,aus einer Holzwerkstatt,da fallen reichlich Reste
an,darum kaum Materialkosten,nur für Farbe und Leim.


Holzbearbeitung für den Garten
4.3 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Bockwindmühle

NEXT
Bockwindmühle
1/12
PREV

Das Grundprinzip meiner Bockwindmühle basiert auf einen Bauplan aus der Zeitschrift
selbst ist der Mann 05/03.Bis auf das Dach ,die Flügel und die Anbauten wurden die Maße
von Korpus und Bock übernommen.Das Dach baue ich in einer Spitzform wie es bei Mühlen
in unser Umgebung vorkommt.Gedeckt wird das Dach wahlweise mit besandeter Schweißbahn
oder mit Biberschwanzimitation.Die Beplankung der Mühle erfolgt mit Leisten 40x5mm auf
Abstand von 5mm ,geleimt und genagelt.Auf diese kommt eine Deckleiste 18x3,5mm,geleimt.
Somit sind die Nägel verdeckt.Öffnungen für Fester und Türen werden ausgespart. Die Größe der
Fenster sollte im optischen Verhältnis zum Mühlenkörper sein.Anordnung und Form nach
Fotos.Die Fenster werden innen mit einer Plastescheibe beklebt um die Mühle zu beleuchten.
Die Mühlenanbauten,hauptsächlich hinten,können nach Foto oder Fantasia,variieren.

Zum Bau der Flügel,verwende ich Tropenholz,Abfälle aus der Möbeltischlerei.Man möge es mir
verzeihen.... Aber es hat den Vorteil,das es sehr leicht ist und sich nicht verformt.Ein Flügel
wiegt max.600gr.Das Flügelblatt hat die Größe von 610x170mm.Die Flügelblatthalter(Windruten)
sind aus Kiefer 40x18mm,die Länge kommt auf die Größe der Mühle an.Der gesamte Flügel sollte
unten nicht länger als der Mühlenkörper sein.Jeder Flügel sollte exakt das gleiche Gewicht haben.
Kann man mit Angelblei austarieren.
Der 'Mühlenkopf besteht aus 20mm Siebdruckplatte mit einen Außendurchmesser von340mm.
Bockwindmühlen drehen in der Regel gegen den Uhrzeigersinn.Die Windruten werden mit einen
Keil 10°(siehe Bild)auf den Flügelkopf befestigt.
Gelagert ist das ganze auf einer Hinterradnabe vom Fahrrad.Gibt es auf den Schrottplatz.
Die Achse wird nach einer Seite montiert,sodass ein langer Achsstumpf entsteht ,auf der
der Flügelkopf befestigt wird.Auf der anderen Seite der Nabe wird der Speichenkranz abgedreht
oder abgeschliffen,um ihn durch das Loch im Giebel der Mühle zu befestigen.Aber so
befestigen,das die Nabe auch mal demontiert werden kann,zwecks neuer Schmierung.

Zur farblichen Gestaltung der Mühle verwende ich OSMO-holzschutzlasur,gibt es in verschiedenen
Farbtönen.
Sollte ich was vergessen haben oder möchte jemand mehr wissen,kann er sich bei mir melden.

 

34 Kommentare

zu „Bockwindmühlen“

Das sieht aber mal gut aus. War erst verwundert über eine 5-flüglige Windmühle, aber der Google fand sowas tatsächlich als "Wolgast-Mühle"
http://www.zwillingswindmuehlen.de/oldmill/w ind/wolgast4/wolgast4.htm
2013-11-19 17:37:03

Klasse gemacht und umgesetzt 5d
2013-11-19 17:46:31

Schönes Teil wollte schon lange eine bauen, aber wird auf die lange Bank geschoben.
2013-11-19 18:18:50

Du hast eine schöne Windmühle gefertigt, auch ohne Bauanleitung aus dem Netz oder Zeitschriften. Es ist aber für uns alle besser wen du eine Anleitung mit oder ohne Fotos machst. Die Beschreibung und die Entsteung ist für uns wichtig. Aber trotzden eine schöne Mühle.
2013-11-19 18:36:29

Schöne Mühle, sehr gut gebaut und ausgeführt.!!
2013-11-19 19:06:50

Ich bin z.Zeit beim Bau vom zwei neuen Mühlen,wieder nur nach Fotos.Als Bauanleidung
werde ich versuchen,die Arbeiten mit Fotos zu beschreiben.
2013-11-19 19:13:22

@kreuzfahrer,echt schöne Mühlen,aber ich würde sie auch gern mal Nachbauen,versuch es mal mit einer Bauzeichnung,die ich mal Kopieren kann,Schnurzi
2013-11-19 19:38:53

Sehen wirklich einmalig schön aus. Mich würde vor allem der Bau der Flügel und die Befestigung interessieren und was man dabei beachten muss, dass sie sich auch im Wind drehen.

2013-11-19 20:15:45

Sieht toll aus, wirklich gelungen.
2013-11-19 21:07:22

Erst mal herzlich willkommen hier im 1-2-do !!!

Allen Respekt ! Dein Projekt hast Du gaaaanz toll gebaut, dargstellt und beschrieben !

Weiter so !!!
LG vom Baschtler !
2013-11-19 21:29:28

Sieht schön aus.
2013-11-19 22:12:49

Klasse Windmühlen hast du da gebaut. Nur schade, das du keine Bauanleitung mitgeliefert hast. Da wären schon einige Sachen, die mich näher interessiert hätten. Ich liebe Windmühlen, und hätte selbst auch gerne mal eine gebaut. Leider habe ich keinen so großen Garten
2013-11-19 23:47:23

Tolle Windmühlen - und alles nach Fotos gebaut gibt von mir 5D
2013-11-20 01:01:38

Sehr schön ......
2013-11-20 04:43:19

Toll gemacht, freue mich auf mehr
2013-11-20 08:06:07

sehr schöne Windmühle,
Details vom Bau hätten mich aber auch interessiert, da es ja viele verschiedene Bauweisen gibt
2013-11-20 08:35:53

Wirklich sehr schön! Auch ich hoffe bei den nächsten auf mehr Bilder von den einzelnen Bauschritten!
2013-11-20 12:15:20

Sieht super aus!!!!
2013-11-20 18:53:50

die sehen ja allesamt super aus, herzlich Willkommen hier bei uns
2013-11-20 19:16:36

Gefällt mir gut. 5 Daumen
2013-11-20 19:17:42

tolle Windmühlen und Willkommen im Club
2013-11-20 20:33:39

Danke für die Beurteilung,ich bin überwältigt,da macht es ja richtig Spaß,neue Projekte
in Angriff zu nehmen...habe mich befleißig, eine Bauanleitung zu erstellen,ist keine
Doktorarbeit geworden,aber ich hoffe sie hilft.....
2013-11-20 22:22:26

Wow da würde mein Vater neidisch sein
2013-11-20 23:09:35

das nenne ich ein Projekt sehr schön das regt an mal wieder selbst eine zu bauen...

5D
2013-11-21 08:31:17

Sieht sehr gut aus.Bin auch an einer Holländer-Windmühle am bauen.
Sehr viel Arbeit.Vor allem die Zahnräder.

Also. 5 Daumen für dich
2013-11-21 11:46:19

Klasse Arbeit.
2013-11-21 12:01:39

Super schöne Mühle !! Ich als Freund von Miniaturhäusern kann für mich einige Ideen aus deiner Mühle nehmen .
Schade das sich dein Dach nicht mit dem Wind drehen kann .
Ansonsten klasse geworden und 5 Windstärken wert
2013-11-21 12:50:07

gefällt mir echt gut
2013-11-22 11:10:11

schönes Bauwerk - schade, dass ich keinen Platz für sowas habe
2013-11-22 11:57:54

schaut cool aus. ich werde mir über den winter ws auch eine bauen ;) *****
2013-11-24 00:15:21

Klasse Projekt, so ein Teil könnte ich mir in unserem Garten gut vorstellen!
5 D für Deine Arbeit und die Ausführung.
Viel Spaß hier bei uns weiterhin!
Gruß Erich
2013-11-24 16:22:08

Ich bin zwar gegen alles was mit Gartenzwergen und Co.zu tun hat.Aber es ist gut dass nicht alle die gleichen Geschmäcker haben. Dir gefällt es ,nur das zählt.trotzdem schön und gut gebaut.5 D
2016-10-08 10:25:12

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!