Bleistift- Koffer Aufbewahrungsbox
1/1
Holz
von schnurzi
10.09.16 18:46
393 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 55,00 €

Hallo, ich möchte euch mal ein Koffer zur Aufbewahrung von Stiften vorstellen die ich normalerweise meiner Enkelin schenken wollte und das geht nicht. Ich hab mir die Idee von ..Atemberaubende Ideen... abgeschaut und nach dem Video es so weit wie möglich nachgebaut. Soweit ging alles mit der Vorbereitung gut, aber nach und nach kamen dann die Probleme und diese Probleme werde ich zum Schluss mitteilen..


Aufbewahrungsbox
4.4 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Zuschnitt

NEXT
Zuschnitt
1/4
PREV

Nun lag noch ein alter Koffer oder Behälter rum den ich gleich für mein Projekt nehmen kann. Ich habe ca. 25 Seiten aus Backpapier zu geschnitten und verleimt, da ist mir schon mit dem ganzen Zuschneiden viel aufgefallen (das kann doch nicht gehen,es muss doch unten geschlossen sein :o( na egal ich mach es weiter.

2 Kleben

NEXT
Kleben
1/5
PREV

Nun habe ich nach dem Zuschneiden die ganzen Blätter verklebt und da kam mir schon wieder die Frage.. wie soll das denn halten.. und dann noch das Backpapier, obwohl es festes Material ist. Ich habe es eine Nacht trocknen lassen um sicher zu gehen ( Falsch und falschen Kleber)

3 Einkleben

NEXT
Einkleben
1/7
PREV

Nach einer Nacht hab ich nun die geklebten Teile auf der Innenseite des Koffers angeklebt, aber vorher habe ich noch den Schlitz mit der Klebefolie geschlossen, mit der Klebepistole, damit kein Stift in die Ritze fällt. Was gar nicht ging.. der Kleber war gleich kalt :o( dann habe ich aber normalen Kleber benutzt und wieder ein paar Stunden im Stillstand ...

4 Die Probe

NEXT
Die Probe
1/5
PREV

Nach der ganzen Kleberei, kommt nun mal das Aufklappen, ob auch alle Fächer aufgehen, aber da hat wohl der Kleber gewonnen, naja es ging, .. mit graue Haare .., nicht der hammer !

5 Stifte-Test

NEXT
Stifte-Test
1/6
PREV

Ich hab mir mal ein paar Stifte von meiner Enkelin ausgeliehen um den Test durchzuführen und was passiert schon bei den ersten Stiften, es fällt alles zusammen :O((. Ich weiß nicht was sie als Stifte nehmen !?

6 Zusammenfassung

Zusammenfassung
1/1

Ich habe viel Zeit in diesem Projekt investiert und bin auch sauer, dass ich es probiert habe, man kann nicht alles glauben was man so im Internet sieht, aber es ist einer Überlegung wert, wie man es noch besser machen kann und ich bin schon am überlegen vielleicht mit Leder für die Waben den unteren Rand zu schließen, damit die Stifte nicht rausfallen, es gibt ja auch kurze Stifte.

.. Habt ihr eine Idee, wie man das Problem lösen kann !? ..ich würde mich freuen, weil ich die Idee sehr gut finde!

Ja ein Video oder Beitrag im Internet ist nicht immer die Sahne.

36 Kommentare

zu „Bleistift- Koffer“

Der Versuch war es wert aber schade um die vergebliche Mühe.... Kann es sein dass das Papier das Du verwendet hast einfach zu dünn und damit zu schwach war? Oder haben die im Original vielleicht sogar "Plastik-Papier" genommen?
2016-09-10 19:12:29

Schon für die Idee 5D
2016-09-10 19:25:03

@kjs, das Papier ist Backofen Papier wo deine Pizza drauf liegt ;O)) ist mir zu Dünn
2016-09-10 19:34:14

aus Erfahrung lernt man
2016-09-10 19:36:56

Ich habe jetzt dieses Projekt reingesetzt um auch ein paar Tipps zu bekommen und ich möchte auch keine ..D.. nur eine schöne Lösung, weil ich es einfach cool finde
2016-09-10 19:45:16

Hallo schnurzi vieleicht geht es ja mit Tonpapier oder Tonkarton vieleicht solltest du unten einen Fuß ran machen den du dann am Koffer festklebst.
Von der Idee her echt gut.
2016-09-10 20:17:30

@ pedi, was ist Tonpapier ? und mit dem Fuß, auch eine gute Idee, damit Fallen sie nicht raus
2016-09-10 20:23:36

Es gibt doch so steifes Bastelpapier, Mittelding zwischen normalem Papier und Karton. Janinez müsste das als Bastelfee wissen.

Aber du als Dekuprofi: dünnes Sperrholz und mit Stoffstreifen die einzelnen Waben kleben? Unten würde ich auf jeden Fall zukleben.

Kannst du mal den Link zu diesem Video setzen?
2016-09-10 20:42:36


Interessante Idee!
2016-09-10 21:24:00

Ton Papier bekommst Du im Bastelladen oder im Schreibwarenladen. Meine Frau holt es am liebsten im Drogeriemarkt Müller (evtl gibt's ja ne Filiale in deiner Nähe ).
Ich könnte mir auch Baumwollgewebe (BW-Leinen )gut vorstellen. Die Näherei könnte aber fummelig werden.
Gegen das Durchfallen würde ich das ganze Paket unten umschlagen.
und auch wenn Du keine D willst hast du sie Dir verdient, weil du uns an deiner Idee und den Schwachpunkten der Umsetzung teilhaben lässt.
2016-09-10 21:38:14

Ich könnte mirt auch vorstellen, daß man für die Taschen Stoff nehmen könnte. Es gibt so einen dünnen aber festen Stoff, den man zum Abfüttern verwendet, mir fällt aber jetzt der Name nicht ein, da muß ich mogen mal rumfragen. Den könntest Du wahrscheinlich gut verwenden.
2016-09-10 22:24:53

Probieren geht über studieren, doch für die Idee und deine Beschreibung gehst du trozdem nicht leer aus ;)
2016-09-11 07:55:21

Die Idee ist prima mit dem richtigen Material könnte das ein richtig schickes Teil werden.
2016-09-11 08:48:08

Die Idee mit den Stoff finde ich gut, dass verwendete Papier war wahrscheinlich zu dünn.
2016-09-11 09:09:43

das war einen Versuch wert und das Zeigen soll sich lohnen - 4d
2016-09-11 10:16:17

Schade , alle Mühe umsonst gewesen ... oder nicht ganz denn so hast du gesehen das es nicht geht , also bleibt nur die Erfahrung .
Was ist mit Toilettenpapierrollen oder Zwearollen ? Die kannst du platt machen und mit Tacker aneinandertackern . Sind auch stabiler . Allerdings sehe ich ein Problem . Und zwar wenn die Stifte kleiner werden , bekommst du sie nicht mehr raus .
Die schöne Dose würde ich als Beiteldose nutzen oder für andere Dinge wie Forstnerbohrer oder Flachlochbohrer.
2016-09-11 11:03:37

Finde es auch schade, das es nicht geklappt hat. Obwohl ich der Meinung bin, das es nicht zweckmäßig ist. So wie Bine ja schon erkläret, gibt es Probleme mit kürzeren Stiften. Ich frage mich hlat, warum du mit deinem Können an der Laubsäge, keine Steckbaren Fächer machst. Das wäre viel effektiver
2016-09-11 12:56:00

Meine Idee dazu währe, Oben die Kanten mit Draht zu verstärken, ohne Verbindung über die Ecke, Evtl mit Gewebeklebeband einarbeiten, so sollte das Problem des zusammenfallens gelöst sein da die Kanten Stabil bleiben. Das unten rausfallen der Stifte dafür fällt mir nur eine Art Ziehharmonika Papier ein mit dem man das unten verschließt.

auch wenn es nicht gelungen ist, für die Mühe gibt es auch Daumen.
2016-09-11 13:27:16

Also ich würde Stoffbahnen zusammennähen aber mit Doppelnaht. In bzw. zwischen die Doppelnaht würde ich Holz-Schaschlikspieße (alternativ 1mm Draht ; Fahrradspeichen etc.) als Stabiliätshalter einschieben. So hast Du eine stabile Konstruktion, die nicht zusammenfällt oder einreißt. (Papier ist doch nix,außer billig)
Und unten MUSS es natürlich auch zugenäht werden.
Noch ein Tipp; wenn die ganze Sache noch hochkant- SCHRÄG (von links nach rechts) abgeschnitten/ausgeführt wird, hast Du die Möglichkeit aufsteigende Bleistiftlängen einzusortieren.
Und nochmals eine Idee. eine V-Form !! links und rechts sind dann die langen Stifte und zur Mitte hin werden die kleineren Stifte einsortiert. !!! So kann man pro Farbreihe sag ich mal alle Größen einsortieren. usw mit den nächsten Kammern dann weiter.

oder Du schaust Dir mal die Hängeregister an, die sind auch mit Stoff-Falten versehen.:
https://www.papersmart.de/haengere gister/haengehefter/leitz-mehrfach-haengeheft er-alpha-186190?consumer_type=private
(Leerstellen aus dem Link entfernen!), dann klappts auch

http://dailyartmuse.com/wp-content/uplo ads/2012/05/richards_pearls2.jpg
http://www.t hejealouscurator.com/blog/2011/10/24/im-jealo us-of-kristiina-lahde/
https://www.flickr.com /photos/hopkinsarchives/4664022740/in/set-721 57624065550315/
https://www.flickr.com/photos /george/3048399020/in/album-72157609615207103 /
http://spiabooks.blogspot.de/p/40-thoughts. html
2016-09-11 13:53:59

noch eine Idee, wäre das Material von Filtern zu verwenden.
http://www.carid.com/green-filter/ green-filter-dual-cone-air-filters-2565320.ht ml
ich kann hier leider keine Bilder hochladen.
oder mit einem Folienschweißgerät Plastikfolien zu Waben zusammenschweißen ?
noch eine Idee wäre Plisseestoff,
http://www.roomido.com/moebel-deko/wohnacces soires/rollos/modern/plissee-2.html
2016-09-11 13:57:04

@Maggy ich meine der heißt ganz banal:Futterstoff

@schnurzi: 5 D für den Versuch und den süßen Fratz im Stuhl
2016-09-11 14:14:07

@Maggy
Meinst Du Taft?
2016-09-11 14:26:34

Hallo, ich bin Baff für soviel Vorschläge, das muss ich erst mal Verarbeiten... Danke und noch mal Danke...
@ Stomer, deine Links nimmt mein PC nicht an.... Fehlermeldung kommt immer...
2016-09-11 16:38:22

schnurzi, du musst den Leerschritt zwischen den 2s im Link von Stromer rausnehmen, dann klappt es
2016-09-11 16:48:55

OK Danke
2016-09-11 16:53:58

Schade, daß es nicht klappte, aber Stoff fände ich gut.
2016-09-11 18:42:14

ich würde mit dünnem Kunstleder oder Stoff arbeiten - schade, dass es nichts geworden ist
2016-09-13 19:21:59

Bitte.. Hexe_ Hexe __ Hexe mal was, ich Steig jetzt auf den Schornstein ;O) und Warte auf dein Besen
2016-09-13 19:40:31

Ich glaube, der kleine Angler hat schon eine Idee ?
2016-09-13 20:39:25

@ Bastelfreddy,danke für den Tip (Angler) meine Posen liegen nur in einer Kiste ( auf ein Haufen) :o(( aber das ist Winterarbeit !!!
2016-09-14 20:46:05

zumindest Dein Ehrgeitz sollte belohnt werden, beim nächsten mal wirds besser
2016-09-15 11:49:47

nicht immer klappt das Geplante, neuer Versuch...neues Glück
2016-09-27 12:06:29

Danke für die Präsentation des Murx ;-)
2016-09-28 19:48:12

Weiter machen, Schnurzi! Probieren, probieren, probieren! Alleine für das letzte Bild hat sieht das Projekt lesen gelohnt! Was ein Foto!
2016-10-09 09:53:30

ist mal eine ausgefallene Idee, alle 5 von mir
2016-10-20 18:31:38

Danke Euch... hab schon was gefunden (ganz leichtes Leder) muss aber noch warten mit dem zusammen Bau. Die Treppe macht mir im Moment viel Sorgen.. Kommt Zeit- Kommt Rat...
2016-10-20 19:18:50

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
11
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!