NEXT
Blech-Einsatz
1/2
PREV
Technik
von Muldenboy
03.03.13 22:00
1354 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

da ich beim umräumen meines Werkstatt-Kellers bin, brauchte ich einen Einsatz für den Schieber unter der Drechselbank, wo ich einige Messwerkzeuge aufbewahre

4.1 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 anreißen

anreißen
1/1

da ich noch Blech von einem PC Gehäuse hatte und schon 2 Kanten vorhanden waren, kam das mir sehr gelegen
also Länge anreißen 25 cm + 2 x 2cm Kanten-Höhe = 29 cm, die andere Seite war schon 22 cm

das ganze dauerte gerade mal 15 min

2 zuschneiden

zuschneiden
1/1

zugeschnitten hab ich das Blech kurzerhand mit den Trennschleifer, da ich nicht si kompliziert machen wollte, wurden die Ecken ausgeklinkt (Schlitze rechts u. links)

3 abkanten

NEXT
abkanten
1/2
PREV

das Abkanten erfolgte mittels Hammer über einen Eisenklotz, erst an der Linie den "Knick" vorschlagen und anschließend mit der Hammerseite das Blech nach oben schlagen ...
und fertig ist der Einsatz

!! Bleche nach dem schneiden immer entgraten !!  Feile oder Schleifleinen

27 Kommentare

zu „Blech-Einsatz “

jetzt noch zum Schutz eine Filzeinlage rein und dann ists perfekt :D
2013-03-03 22:10:00

Schöne Blechschachtel.
2013-03-03 22:22:24

Auch Recycling. Gefällt mir. 5 Daumen
@Woodworkerin, Deine Kommentare gefallen mir immer mehr.
2013-03-03 22:32:07

Auch Recycling, gefällt mir. 5 Daumen
@Woodworkerin, Deine Kommentare gefallen mir von Mal zu Mal immer mehr, seh' zu, dass Du ein Projekt reinstellst, dann bekommst die erste Stimme von mir.
2013-03-03 22:35:18

mit dem Filz schließe ich mich an , vielleicht ein Stück alte Auslegeware, sonst ok
2013-03-03 23:57:28

Ich würde noch einen Kantschutzprofil draufpacken, die Ecken sehen scharfkantig aus!
2013-03-04 01:25:50

Klasse geworden und Erklärt ......
2013-03-04 07:46:55

@Woodworkerin:Filz hab ich schon da liegen ...
@Toolmaker: die Kanten sind geschliffen, aber ein Profil kann nicht schaden
2013-03-04 08:33:53

Klasse Idee das Computergehäuse so weiter zu verwerten.
2013-03-04 10:36:16

Tolles Recycling :-)
2013-03-04 11:55:29

Gutes recycling!!!!
Klasse Arbeit
2013-03-04 12:17:46

gute idee,und wie verhält es sich mit der abdeckung (staub und späne),gerade unter der dreckselbank ?
2013-03-04 17:17:38

@shortyla: da werd ich doch glatt auf meine alten Tage noch rot :D, danke dir. Das mit eigenen Projekten wird schon noch, neben euch fühl ich mich einfach nicht gut genug um meine bescheidenen Projekterln zu präsentieren ;)
2013-03-04 19:06:39

Mir gefällt Deine Art von Wiederverwertung! Jetzt muß ich nur noch einen ollen PC "notschlachten"...
2013-03-04 19:12:46

wenns ums recyceln geht und dabei nützliches rauskommt gibts von mir (fast) automatisch volle punktzahl ;-)
2013-03-04 19:26:44

Schön gemacht. Und gute Idee für ein Recycling.
2013-03-04 20:13:51

Es muß nicht alles weggeschmissen werden.
2013-03-04 21:09:06

Klasse Idee und Resteverwertung
2013-03-05 10:36:05

vom PC zur Schublade Toll gemacht von Dir
2013-03-05 15:47:58

tolle Idee.....
2013-03-06 21:22:39

tolle idee und gute umsetzung
2013-03-07 22:03:46

Mann o mann auf die Idee irgendwas vom alten PC verwenden u können wäre ich nie gekommen und schon gar nicht als Schublade.
Es gibt da für´s Besteck so kleine Filzbezogene Einteilungen, wenn Du die zerteilst und einklebst, verrutscht Dir das Werkzeug nicht mehr
2013-03-09 11:54:42

Hmmm ??? ...muss ich das verstehen ?
2013-03-09 17:10:05

schöne idee!!
einfach, praktisch und vor allem günstig.
jetzt am besten noch mit schaustoff auslegen uns dann vertiefungen für den messchieber und so reinschneiden dann ist es absolut sicher.
2013-03-09 17:11:51

Geniale Resteverwertung... gut gemacht... 5 D
2013-03-28 21:18:41

Klasse 5d
2013-12-21 16:55:49

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!